Die besten Strandhotels in Abu Dhabi

Alle Hotels in Abu Dhabi ansehen

Schauen Sie sich die besten Strandhotels in Abu Dhabi an.

  1. Das 382-Zimmer-Luxus-Jumeirah bei Etihad Towers ist einer von fünf Türmen in einem massiven Wohn- und Bürokomplex am westlichen Ende der malerischen Corniche Road von Abu Dhabi. Die Aussichtsplattform des Hotels, die höchste der Stadt, bietet einen spektakulären Panoramablick. Das Jumeirah ist eines der Top-Hotels in Abu Dhabi mit einem schönen Privatstrand und einer großen Auswahl an ausgezeichneten Bars und Restaurants . Zimmer und Gemeinschaftsräume schreien Komfort, Dekadenz und mutigen Stil. Mit einer der größten Veranstaltungseinrichtungen in Abu Dhabi und mehreren Tagungsräumen ist das Jumeirah at Etihad Towers ein guter Ort für Geschäftsreisende.

  2. Das 283-Zimmer-Hotel St. Regis Abu Dhabi ist ein stilvolles Fünf-Perlen-Hotel, das alle Kästchen im westlichen Teil der Corniche überprüft. Es ist nicht direkt am Strand, aber ein Tunnel bietet einen privaten Zugang dazu und den beeindruckenden Pool mit einer Swim-Up-Bar. Unten gibt es mehrere Restaurants und Cocktail-Lounges sowie ein voll ausgestattetes Spa- und Fitnesscenter. Für Familien gibt es einen beaufsichtigten Kinderclub mit einem eigenen Planschbecken und einer Wasserrutsche. Nicht alle der schicken Zimmer bieten Meerblick, aber alle bieten Butlerservice und elegante Marmorbäder. Vergleichen Sie die Preise im extravaganten Jumeirah in den Etihad Towers die Straße hinunter, die direkt an einem privaten Strand liegt.

  3. Das 213-Zimmer-Luxushotel Shangri-La, Qaryat Al Beri, ist so gestaltet, dass es sich wie ein modernes Shangri-La an einem 800 Meter langen Privatstrand in Abu Dhabis Stadtteil Zwischen den Brücken befindet. Das Shangri-La kombiniert moderne Atmosphäre mit einem traditionellen arabischen Einschlag, der dem Hotel ein Gefühl von Wärme und Opulenz verleiht. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf den Kanal sowie ein stilvolles Bad mit einer tiefen Badewanne.

  4. Die viereinhalb Perle InterContinental Abu Dhabi teilt sich die westliche Ecke der Insel mit mehreren High-End-Nachbarn, deren einziger Rand ein privater Jachthafen und ein schön renovierter Strand sind. Vielfältige, hochwertige Speisemöglichkeiten sind ein Vorteil und es werden alle Boxen mit zwei Außenpools, einer Wasserrutsche, einem Wellnessbereich und umfangreichen Konferenzeinrichtungen geprüft, aber alles zeigt sein Alter. Die 390 Zimmer entsprechen auch nicht den extravaganten Standards der Stadt, mit spürbar veralteten Badezimmern und älteren Annehmlichkeiten. Es wäre fast überall ein solides Luxushotel, aber es kann nicht mit den ultramodernen Hotels in der Nähe wie dem Jumeirah at Etihad Towers mithalten, aber die Preise sind wettbewerbsfähig.

  5. Das 369-Zimmer-Luxushotel Fairmont Bab Al Bahr ist ein exklusives High-End-Hotel mit fantastischem Blick auf Abu Dhabis große Moschee. Die Architektur ist ultramodern und der Lagunenpool wirkt wie eine Oase für Fürsten und Scheichs. Die Lage eignet sich für Geschäftsreisende am besten, aber das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttleservice zu beliebten Attraktionen. Es gibt programmierte Aktivitäten für Kinder und Jugendliche, aber dies ist keine unauffällige Angelegenheit. Die Zimmer sind stilvoll und luxuriös mit herrlichem Blick auf den Golf.

  6. Das gehobene Khalidiya Palace Rayhaan ist ein Mega-Hotel mit 443 Zimmern und einem eigenen Strandabschnitt mit Blick auf den Arabischen Golf. Dieses familienfreundliche Hotel bietet zahlreiche Annehmlichkeiten und saubere Zimmer. Interessanterweise fühlt es sich jedoch nicht so luxuriös an wie einige der Konkurrenzhotels in der Umgebung, wie das merklich elegantere Sofitel Abu Dhabi Corniche. Die klimatisierten Zimmer bieten nicht viel Wow-Faktor, obwohl sie über super bequeme Betten und tiefe Badewannen verfügen. Einige bieten Blick auf den Golf von den Balkonen. Neben zwei Restaurants und einem 24-Stunden-Zimmerservice gibt es einen riesigen Beach Club mit vollem Fitnesscenter, mehreren Tennis- / Squashplätzen, einem Pilates-Studio und einem der größten Pools in der Umgebung. Und während Valet Parking kostenlos angeboten wird, kostet WLAN extra und ist teuer.

  7. Das Beach Rotana - Abu Dhabi ist ein gehobenes Hotel mit 565 Zimmern, das an die Abu Dhabi Mall angeschlossen ist. Es blickt auf das Arabische Meer und fühlt sich eher wie ein Resorthotel als andere Hotels in der Innenstadt an. Der ansehnliche Privatstrand und der Beach Club bieten den Gästen reichlich Möglichkeiten, aktiv zu sein oder sich zu entspannen. Die Zimmer reichen von kleineren Classic Zimmern bis zu geräumigen Royal Suiten. Alle verfügen über Flachbild-TVs, Minibars und Klimaanlage. Es gibt 11 Restaurants mit einer großen Auswahl an kulinarischen Möglichkeiten. Mehrere Tagungsräume und Veranstaltungsräume machen dies auch zu einer guten Wahl für Konferenzen, obwohl für das WLAN eine Gebühr anfällt. Es gibt einige Bauarbeiten in der Gegend, die die Ruhe oder die Aussicht beeinträchtigen können, aber im Allgemeinen ist dies ein gut gepflegtes Hotel zu einem angemessenen Preis mit vielen Annehmlichkeiten.

  8. Dieses Luxushotel mit 376 Zimmern gilt für viele als das exklusivste Hotel in Abu Dhabi. Das Hotel liegt nur eine kurze Autofahrt von der Innenstadt entfernt und fühlt sich von der Hektik der Stadt entfernt. Es befindet sich jedoch immer noch in der Nähe von Sehenswürdigkeiten auf der Insel Saadiyat. Sie erhalten einen persönlichen Butler-Service und haben Zugang zu einem privaten weißen Sandstrand. Die Einrichtungen sind wunderschön und umfangreich und umfassen einen Wellnessbereich mit Mosaikfliesen-Whirlpools, drei Restaurants und vier Außenpools. Die Zimmer sind groß und alle haben einen Balkon mit herrlicher Aussicht. Familien können sich im Miniclub und im Kinderbecken mit Wasserrutsche vergnügen. Geschäftsreisenden stehen 13 Tagungsräume zur Verfügung. Einige beschweren sich darüber, dass die Restaurants vor Ort teuer sind, aber vielleicht ist dies in diesem Kaliber des Hotels zu erwarten.

  9. Das 301-Zimmer-gehobene Traders Hotel, Qaryat Al Beri, ist eine preiswerte Option in einem Cluster von Fünf-Sterne-Hotels in Abu Dhabis Zwischen den Brücken am Ufer des wunderschönen Maqtaa Creek. Das Traders ist weniger großzügig als seine Nachbarn und bietet Komfort und Platz sowie Privilegien im zauberhaften Shangri-La Hotel, mit dem es einen privaten Strand teilt. Das Traders ist gut für Sightseeing geeignet. Die Zimmer sind sauber, geräumig und modern.

  10. Das Al Raha Beach Hotel ist ein luxuriöses Gebäude aus dem Jahr 2005 mit 254 Zimmern in zwei Gebäuden sowie 24 Villen. Es liegt an einem privaten Strand, obwohl Naturliebhaber enttäuscht sein werden, denn hier gibt es keinen atemberaubenden Meerblick - lediglich einen Bach und eine künstliche Mauer. Die Lage ist etwas abgelegen, da es außerhalb der Innenstadt von Abu Dhabi liegt, aber das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttleservice zu den Einkaufszentren und kostenfreie Parkplätze. Es gibt gute Einrichtungen vor Ort, darunter ein tolles Spa, große Pools und fünf Restaurants. Die Gästezimmer sind groß, mit Minibars und großzügigen Badewannen, aber nichts Besonderes in Bezug auf die Einrichtung. Das Hotel ist eine gute Option für Familien, da es Luxus für die Erwachsenen und großartige Einrichtungen für Kinder bietet, darunter ein Kinderclub und ein separates Kinderbecken. Wer einen superschlanken zeitgenössischen Stil sucht, sollte den Yas Viceroy in Betracht ziehen.

  11. Das luxuriöse Hilton Abu Dhabi Hotel mit 327 Zimmern, eines der ältesten der Stadt, liegt an der Corniche und bietet einen Panoramablick auf den Golf und die Skyline der Stadt. Das Hilton verfügt über einen fantastischen Strandclub mit Privatstrand, mehreren Pools, Wasserrutschen, Whirlpools, einer Swim-Up-Bar und zahlreichen Wassersportmöglichkeiten. Das Hotel hat Vintage-Charme, zeigt jedoch einige Gebrauchsspuren, und das Dekor könnte modernisiert werden, aber die Lage ist großartig, High-End-Geschäfte sind zu Fuß erreichbar. Der vergleichbare Khalidiya Palace Rayhaan von Rotana in der Nähe hat oft bessere Preise.

  12. Das gehobene Sheraton Abu Dhabi Hotel & Resort ist eines der älteren Hotels, die in der geschäftigen Innenstadt von Abu Dhabi nahe beieinander liegen. Trotz seines Branding als Resort, der Verfügbarkeit von Wassersport in einer Lagune und Live-Unterhaltung, fühlt sich das Hotel klein und die öffentlichen Bereiche sind müde neben den moderneren Konkurrenten. Die 272 Zimmer verfügen über kleine Balkone, sind aber eher klein und haben ein altes Dekor. Auf der positiven Seite sind die abwechslungsreichen Restaurants willkommen und die Preise sind attraktiv. Obwohl es keinen direkten Zugang zum Strand gibt, lohnt es sich, das nahegelegene Le Royal Meridien Abu Dhabi in Betracht zu ziehen.

  13. Das Le Meridien Abu Dhabi mit 234 Zimmern ist ein gehobenes Strandhotel direkt an der Abu Dhabi Mall am östlichen Ende der Innenstadt. Es zeigt etwas Alter und hat ein altes Dekor, aber traditionelle arabische Akzente sind charmant und die Ausstattung ist umfangreich. Die Zimmer variieren zwischen altmodisch und modern, aber alle verfügen über eine Minibar, einen Wasserkocher und einen Flachbild-TV. Einige bieten zudem einen möblierten Balkon. Ein privater Strand und Außenpools sind beliebte Orte zum Entspannen, und die Gäste können einen großzügigen Wellnessbereich nutzen. Das umfangreiche gastronomische Angebot umfasst italienische, griechische und Buffets. Nachteilig ist, dass private Feiern laut werden können, kostenloses WLAN ist langsam und die Lage ist nicht sehr gut begehbar. Resort-Suchende möchten vielleicht auch den Khalidiya-Palast in Betracht ziehen, der moderner ist und jede Menge familienfreundlicher Einrichtungen bietet.

Haben Sie uns schon mit „Gefällt mir“ markiert? Wir lieben es, Ihnen zu gefallen.