Alle Hotels in Monte Gordo ansehen

Vasco da Gama Hotel 3.0

Monte Gordo, Distrikt Faro, Portugal

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Tolle Lage direkt am Strand in der kleinen Stadt Monte Gordo
  • Privatstrand mit Liegestühlen
  • Einige Zimmer sind hell und modern mit Regenduschen
  • Alle Zimmer verfügen über Mini-Kühlschränke, Flachbild-TVs, Safes und Klimaanlage
  • Großer Pool in einer schönen Terrasse, plus ein Kiddy Pool
  • Ganztägiges Buffet-Restaurant, plus attraktive Strandbar, die Mittagessen serviert
  • Kleiner aber anständig ausgestatteter Fitnessraum und Massageraum
  • Minigolf und zwei Tennisplätze
  • Kostenloses Wi-Fi im gesamten

Kontra

  • Keine Te- oder Kaffeemaschine in Räumen
  • Einige Zimmer und gemeinsame Bereiche sind etwas veraltet

Fazit

Auf dem weichen, weißen Sand von Monte Gordo sitzt der dreistöckige Vasco da Gama ideal für strandbewachsene Urlauber - sowohl Familien als auch Paare. Die Innenräume der Hotels sind nicht die modernsten, aber einige der 186 Zimmer wurden mit hellen und zeitgenössischen Dekor und Regenduschen renoviert. Alle Zimmer sind mit Flachbild-TVs, Mini-Kühlschränken und Klimaanlage ausgestattet. Neben einem großen Pool in einer sonnigen Terrasse gehören ein Minigolfplatz und zwei Tennisplätze, ein Fitnessraum und ein Massageraum. Ein Buffet-Restaurant und eine Bar mit Live-Unterhaltung runden die Annehmlichkeiten ab. Gäste, die irgendwo mehr lebendig bleiben wollen, möchten vielleicht die Vidamar Resort Algarve in der Nähe von Albufeira probieren.

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Alle 9 Alben anzeigen

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Beachside Hotel mit guten Freizeit-fokussierten Annehmlichkeiten

Von einigen Winkeln aus sieht das Vasco da Gama Hotel wie ein tolles weißes Kreuzfahrtschiff aus. Das Hotel verfügt über einen großen Pool in einer sonnigen Terrasse, umgeben von reifen Palmen und Pflanzgefäßen, die mit blühenden Büschen gefüllt sind, während gerade hier ist die weite Weite des weißen Sandes, der Monte Gordo zu einer attraktiven Aussicht für Urlauber macht. Das Hotel verfügt über eine strohdachierte Strandbar mit schmackhaft gestalteten Hockern und attraktiven weißen Sitzgelegenheiten. Die Innenbereiche sind mehr veraltet, obwohl antike Holzmöbel und ein Ziegelsteinbild des hoteleigenen portugiesischen Entdecker Namensvetter, Vasco da Gama, Charme hinzufügen. Das Hotel neigt dazu, eine Klientel anzuregen, die in Richtung der reiferen, obwohl eine angemessene Anzahl von Familien mit Kindern im Schlepptau hier auch bleiben.

Ort

Entlang des weichen, weißen Sandes von Monte Gordo und 10 Minuten zu Fuß zu den meisten alles in der Stadt

Das Vasco da Gama liegt ideal für den Zugang zum weißen Sand von Monte Gordo - das Hotel liegt am Strand, wo es einen reservierten Bereich und eine Strandbar hat. Monte Gordo ist eine Touristenstadt mit einer guten Anzahl von Bars und Restaurants sowie ein Casino für diejenigen, die ihr Glück ausprobieren möchten. Nichts in der Stadt ist mehr als 10 Gehminuten entfernt. Die Gäste, die sich um eine Kultur kümmern, können sich aber besser über die Rio Guardiana, die die Grenze zwischen Portugal und Spanien markiert, besuchen und die Stadt Huelva besuchen, eine Reise, die 50 Minuten mit dem Auto dauert. Fahren Sie den anderen Weg für 45 Minuten, und Sie treffen Faro und den Naturpark Ria Formosa. Erwarten Sie Transfers zum Flughafen Faro, um zwischen 50 Minuten und einer Stunde zu nehmen.

Zimmer

Nicht alle Zimmer wurden renoviert, aber diejenigen, die sind modern

Nicht alle der 186 Zimmer des Hotels wurden renoviert, so dass sie etwas von einer gemischten Tasche in Bezug auf Dekor und Einrichtung. Zimmer, die nicht renoviert wurden, sind datiert, mit gemusterten Fliesen an den Wänden, die mit denen auf dem Boden kollidieren, und Holzmöbel bemalt ein helles Blau. Ihre Bäder sind mit winzigen blauen Fliesen an den Wänden und einer Dusche / Wanne Combo und Bidet ausgestattet.

Refurbished Standard-Zimmer, mittlerweile haben Dunkel-Holz-Möbel, dramatischen Damast Feature Wände hinter dem Bett, und bunte gestreifte Bett Läufer. Stoffe auf der ganzen Linie sind bessere Qualität. Badezimmer mit Regendusche. Superior Zimmer haben eine Couch, die sich als Bett verdoppeln, und mehr stilvolle, boutiquey Dekor. Ihre Bäder sind jedoch in einem unattraktiven Schatten der Avocado gefliest, mit einer Dusche / Wanne Combo und alten Schlauch-Stil Fön.

Alle Zimmer verfügen über einen Safe, einen Mini-Kühlschrank, einen Flachbild-TV und kostenfreies WLAN. Auch Standard sind möblierte Balkone, von denen einige einen schönen Meerblick haben.

Angebote

Privater Platz am Strand, Strandbar und Buffet-Restaurant

Die Vasco da Gama hat eine lange Liste von Features, die darauf abzielen, Urlaubstouristen Tag und Nacht besetzt zu halten. Das Hotel verfügt über einen privaten Bereich am Strand von Monte Gordo mit vielen Liegestühlen und einer Strandbar mit Getränken, Snacks und leichten Mahlzeiten. Darüber hinaus gibt es eine große, holzgetäfelte Bar im Inneren und ein Restaurant, das drei Buffet Mahlzeiten pro Tag serviert. Auf dem Gelände des Hotels befinden sich ein großer Pool und ein kleiner, flacher Pool für Kinder sowie ein Minigolfplatz und zwei Tennisplätze. Eine kleine Turnhalle hat ein Laufband und Zyklen, sowie freie Gewichte, plus gibt es einen Massageraum. Ein Animationsteam setzt auf Unterhaltung für Erwachsene und Kinder täglich während der Hochsaison. Das Hotel verfügt über kostenloses WLAN.

Kunden, die sich Vasco da Gama Hotel angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das Vasco da Gama Hotel wissen sollten

Adresse

Av Infante Dom Henrique, Monte Gordo, Algarve 8900-412, Portugal