Alle Hotels in Positano ansehen

Palazzo Margherita 3.0

Positano, Amalfiküste, Italien

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Gebäude aus dem 19. Jahrhundert im Jahr 2014 renoviert
  • Wunderschöne, individuell eingerichtete Zimmer mit gut ausgestatteten Küchen
  • Verschiedene Ein-, Zwei- und Drei-Zimmer-Einheiten verfügbar
  • Die möblierten Terrassen bieten Grillmöglichkeiten und einen atemberaubenden Blick über die Bucht.
  • In der Nähe von herrlichem Supermarkt und ausgezeichneten Obststand
  • Das Parken ist günstig über die Straße (selten in Positano)
  • WLAN ist kostenlos und im gesamten Gebäude verfügbar.

Kontra

  • Etwas vom Strand und Stadtzentrum entfernt
  • Kein Restaurant, Pool, Fitnessraum oder Spa-Einrichtungen vor Ort

Fazit

Dieses historische Hotel aus dem 19. Jahrhundert wurde 2014 komplett renoviert und ist ein gut eingerichtetes Drei-Perle-Anwesen mit sieben Wohneinheiten. Zimmer sind schön und mit Küchen ausgestattet, aber der beste Teil sind die Aussicht von möblierten Terrassen des Meeres und bunten Gebäuden von Positano. Leider gibt es kein Restaurant, Pool oder Wellnesseinrichtungen vor Ort. Insgesamt ist es ein guter Ausgangspunkt, um Positano und die Amalfiküste zu erkunden, obwohl die Anzahl der Treppen oder alternativ lange Spaziergänge für Personen mit Mobilitätsproblemen und ohne Autos eine Herausforderung darstellen könnten. Diejenigen, die die meiste Zeit am Strand verbringen möchten, könnten ein Hotel am Wasser bequemer finden - das Covo Dei Saraceni liegt am Strand und verfügt über mehr Annehmlichkeiten.

Oyster-Auszeichnungen

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Historisches Hotel auf einem Hügel im Apartment-Stil mit hellem und fröhlichem Ambiente

Der Apartment-Stil Palazzo Margherita ist von Anfang an hell und fröhlich mit seiner sonnengelben Fassade und den Blumenkästen aus dem 19. Jahrhundert, wurde aber im Jahr 2014 renoviert. Er wurde 1885 als erstes Hotel der Stadt eröffnet, als Positano ein Fischerdorf. Die Lage war jedoch der Schlüssel: für die Europäer auf ihrer Grand Tour erwies sich eine Unterkunft zwischen Sorrento und Amalfi als beliebt. Im Jahr 2000 wurde das größere Anwesen in die sieben Wohnungen umgewandelt, aus denen es jetzt besteht. Obwohl ein Mangel an Eigenschaften die Eigenschaft ausschließt, ein Ziel an und für sich zu sein, ist das, was es anbietet, außergewöhnlich. Die meisten Gäste hier sind Urlaub Gruppen von Freunden oder Paare auf der Suche nach einem Ort als Ausgangspunkt, während Sie Positano oder die Amalfiküste erkunden.

Ort

Großartiger Ausgangspunkt für Ausflüge in Positano, aber seien Sie bereit zu gehen

Das Hotel liegt an einer Hauptstraße - allerdings nicht durch Positano. Das Hotel liegt eher auf der Straße, die durch die Stadt führt. Der Vorteil ist, dass Sie die herrliche Aussicht von der Unterkunft aus genießen, vor allem von der Rückseite der Stadt, die den Hang hinunterfällt.

Davon abgesehen bedeutet das, dass die Dinge ein bisschen spazieren gehen, und hier, wo es um Treppen geht. Der Hauptstrand der Stadt, Marina Grande, ist etwa 10 bis 15 Minuten über Treppen, oder etwas länger auf den Straßen (ein kleiner Strand, Fornillo, ist ein kurzer Spaziergang weiter). Diejenigen, die nicht scharf sind oder nicht laufen können, können die Buslinie mit einer Haltestelle direkt vor dem Hotel benutzen. Etwa zwei bis drei Minuten zu Fuß erreichen Sie ein Lebensmittelgeschäft, in dem Gemüse, Fleisch, Sandwiches und Wein verkauft werden. Außerdem befindet sich in der Nähe des Geschäftes ein ausgezeichneter Obststand. Das Stadtzentrum von Positano ist etwa sechs Minuten mit dem Auto entfernt.

Etwas weiter entfernt befindet sich die berühmte Insel Capri, an der Sie am Fähranleger Positano Fähren abholen können. Amalfi ist etwa 45 Minuten mit dem Bus oder 40 mit dem Auto; Ravello ist etwa eine Stunde mit dem Auto oder eine Stunde und 40 mit dem Bus; und Sorrento ist eine Stunde mit dem Bus oder 40 Minuten mit dem Auto. Ein Auto erweist sich als ideal, um vom und zum Flughafen zu gelangen: Der internationale Flughafen von Neapel ist etwa eineinhalb Stunden mit dem Auto, aber recht weit von der Durchfahrt mit etwa drei Stunden und 45 Minuten bis vier Stunden und 15 Minuten entfernt.

Zimmer

Mischung aus traditionellem Dekor und altem Luxus

Die sieben charmanten, im Apartmentstil eingerichteten Zimmer der Unterkunft sind individuell gestaltet und mit Antiquitäten eingerichtet. Sie verleihen den Unterkünften eine Atmosphäre des Luxus der Alten Welt. Auf vier Etagen verteilt, bieten sie geräumige, großzügige Sitz- und Essbereiche, die traditionell und schön möbliert sind (einige der blau-weißen Vietri-Majolika-Fliesenböden sind wirklich atemberaubend ). Die Zimmer sind alle gut beleuchtet, dank großer Fenster / Glastüren, die von raumhohen Vorhängen und hohen Gewölbedecken eingerahmt sind. Der beste Teil sind jedoch die möblierten Terrassen in allen Zimmern: Die Aussichten sind unschlagbar, sogar unter den einziehbaren Markisen oder mit Weinstöcken bewachsenen Spalieren, und einige haben Grillmöglichkeiten.

Die Küche oder Küchenzeile ist mit einer Espressomaschine, einem Geschirrspüler und einer Waschmaschine / Trockner-Einheit sowie mit notwendigen Bestecken und Geschirr ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über einen Laptop-Safe, Sat-TV mit DVD-Player und eine iPod-Dockingstation. Die Zimmer werden alle drei Tage gereinigt, die Handtücher werden jedoch täglich gewechselt. Die Badezimmer sind wunderschön, mit Marmor und Fliesen unter einem großen Kronleuchter, Badewannen und Regenduschen. Hotel-Marke Toilettenartikel sind in den Zimmern enthalten, und obwohl die Auswahl ein wenig einfach ist, ist die Qualität gut.

Angebote

Wenig Features, aber kostenloses WLAN

Das Fehlen von Features - kein Restaurant, Pool, Fitnessstudio oder Spa - verhindert, dass das Anwesen eine höhere Perlzahl erreicht, aber es ist im Stil der Wohnung, es ist ganz oben im Spiel. Kostenfreies WLAN ist im gesamten Gebäude verfügbar. Parkplätze finden Sie auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Kunden, die sich Palazzo Margherita angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das Palazzo Margherita wissen sollten

Adresse

Via Guglielmo Marconi 45, Positano 84017, Italy

Haben Sie uns schon mit „Gefällt mir“ markiert? Wir lieben es, Ihnen zu gefallen.