10 Memorial Day Getaways nicht am Strand

Das Memorial Day Wochenende ist gleich um die Ecke und damit kommt der offizielle Auftakt der Sommersaison. Wenn der nächste Freitag anbricht, werden Tausende Strandbegeisterte die Autobahnen auf ihrem Weg zur Sonne und Brandung verstopfen. Aber während wir einen guten Strandtag genauso lieben wie den nächsten Patrioten, sind wir am Memorial Day gespannt, etwas im Inland zu versuchen. Begleiten Sie uns, vermeiden Sie die Massen, entdecken Sie neue Ecken Amerikas und - natürlich - ehren Sie unsere Soldaten, mit Paraden, Festivals und vielem mehr an diesen zehn Orten, nicht am Strand.

1. Washington, DC

Wenn Sie hardcore patriotisch gehen wollen, gibt es wirklich keinen besseren Ort für diesen Gedenktag als Washington, DC Zusätzlich zu einer Vielzahl von militärischen Zeremonien, die in der Stadt stattfinden, können Besucher auch die National Parade oder das Rolling Thunder Motorrad besuchen Rally (nichts wie der Wind in deinen Haaren, richtig ?!). Oder Besucher können sich auch dafür entscheiden, einfach durch die vielen erstaunlichen Monumente Washingtons zu schlendern - tagsüber oder nachts - und einige der köstlichen kulinarischen Angebote von DC zu probieren.

AUFENTHALT: Das wunderschöne Washington DC mit 317 Zimmern . verbindet die neue Fusionsküche von Jean-Georges Vongerichten; ein tolles Spa und ein Fitnessraum; Das historische Beaux Arts Gebäude der Unterkunft stammt aus dem Jahr 1917. Außerdem können Sie das Washington Monument von der hoteleigenen Dach-Lounge POV aus sehen, was das Feiern im Stil einfach macht.

2. Las Vegas, Nevada

Wenn Sie zum Party freuen - und Party Hard - dann ist Vegas die offensichtliche Wahl für ein Sommer Wochenende. Während dieses dreitägigen Wochenendes können Sie natürlich große Menschenmengen in Sin City erwarten, aber was wäre Vegas ohne die Massen von Billardspielern, Schnickschnackern und waghalsigen Spielern? Poolpartys auf dem Strip werden für die meisten Besucher an diesem Memorial Day Priorität haben, aber es gibt auch unzählige Clubs, Restaurants, Bars und Shows, die besucht werden können.

AUFENTHALT: Das Palms Casino Resort ist bekannt für seine verrückten Partys und Promi-Zwischenstopps. Es ist daher keine Überraschung, dass das Hotel den Pool am Memorial Day-Wochenende mit einer beeindruckenden Reihe von Künstlern ausfüllt. Wer noch auftreten wird, wurde noch nicht bekannt gegeben, aber letztes Jahr waren Wiz Khalifa, die Black Eyed Peas und Ludacris auf der Bühne zu sehen, also weiß man, dass die Besetzung in diesem Jahr genauso brillant sein wird.

3. Palm Springs, Kalifornien

Für entspannten Spaß im kalifornischen Dessert ist Palm Springs nicht zu schlagen.

Diese Resort-Stadt mitten in der kalifornischen Wüste ist ein ausgezeichneter Zufluchtsort für etwas Qualität R & R durch Golfen, Kunstgalerie Surfen und am Pool Sonnenbaden gefunden. Die natürliche Schönheit hier - einschließlich der atemberaubenden Aussicht auf die Berge - ist atemberaubend und bietet Naturisten viele Möglichkeiten, die Wüstenlandschaft zu erkunden. Wandern ist besonders in den Indian Canyons beliebt, ebenso wie Besuche in heiligen Stätten der Indianer. An diesem Gedenktag sollten Sie den jährlichen Blumenstrauch des Luftmuseums nicht verpassen, bei dem 3.000 rote und weiße Nelken von einem B-25-Bomber fallen gelassen werden, der unseren Soldaten gewidmet ist.

AUFENTHALT: Wenn es etwas hat (und es hat viel), hat das Parker Palm Springs Stil. Erwarten eklektische und 70er-inspirierte Dekor mit einem modernen Rand, und ein Eingang, der zu einer Filmkulisse gehört: Es schafft es, gekleidet, glamourös und entspannt zugleich. Die Zimmer sind ebenso beeindruckend, mit weißen Ziegelwänden, sexy weißen Dekor und privaten Balkonen.

4. Austin, Texas

Eine sich schnell entwickelnde, aber dennoch ausgereifte Metropole, zieht Austin ein vielfältiges Publikum an - von Tintenkünstlern bis hin zu schicken urbanen Unternehmern. Mit seiner jüngsten Revitalisierung und Wachstum, Austin gibt Besuchern ein bisschen von allem: politische Hotspots wie das Governor's Mansion und das State Capitol, über 193 Meilen von malerischen Wanderwegen, sowie ein reges Nachtleben, leckere Restaurants und hippe Coffee Pubs, versammelt entlang der Sixth Street. Besucher sollten dieses Wochenende Austin's Lake Travis besuchen, wo die Bootssaison offiziell in vollem Gange ist.

AUFENTHALT: Das 40-Zimmer- Hotel San Jose befindet sich im Zentrum von Austin SoCo Nachbarschaft, eine angesagte Gegend für seine großartige Musik bekannt. Das Hotel spiegelt seine hippe Umgebung wider, indem es viele coole Dinge anbietet: eine exzellente Musikbibliothek (sowohl CDs als auch vorgefüllte iPods), eine Videosammlung, Polaroid-Kameras, Fahrräder und sogar eine Remington Schreibmaschine.

5. Denver, Colorado

Einst bekannt als der Inbegriff des Alten Westens - komplett mit Goldminen und Cowboys - hat sich Denver zu einem wunderschönen, kosmopolitischen Reiseziel gemausert. Die Stadt bietet viele Attraktionen für Familien, darunter der Denver Zoo, das Denver Museum of Nature & Science und die Denver Botanic Gardens. Aber es ist auch ein zunehmend beliebter Ort für junge Leute im Alter von 20 bis 30 Jahren; Denver's Downtown, oder LoDo, wie die Einheimischen es nennen, ist voller Shopping, Unterhaltung und Restaurants. An diesem Memorial Day verwandelt Denver Day of the Rock die 16th Street Mall des Viertels in eine riesige Blockparty mit Live-Musik, Essensständen und Biergärten. Besucher können auch das Downtown Denver Arts Festival besuchen.

AUFENTHALT: Das Oxford ist eines der bemerkenswertesten historischen Hotels in Denver, ideal gelegen im lebhaften Viertel LoDo und in unmittelbarer Nähe zu den Hotspots der Gegend. Viele der 80 individuell eingerichteten Zimmer verfügen über luxuriöse Details wie eine Badewanne mit Klauenfüßen, Pillow-Top-Matratzen oder einen Butler-Service. Das Hotel bietet viel Unterhaltung mit seinem schönen zweistöckigen Spa und der Cruise Room Bar, der ältesten Bar Denvers.

6. St. Louis, Missouri

St. Louis ist eine blühende Stadt im Mittleren Westen, vielleicht am besten bekannt für den Gateway Arch - das Tor zum Westen. St. Louis hat viel historischen Charakter, und Forest Park ist ein wichtiger Anziehungspunkt für Einheimische und Touristen gleichermaßen mit seinen großen Rasenflächen, Kunstmuseen, Theatern und Golfplätzen. An diesem Gedenktag sollten Sie unbedingt das Bluesweek Festival besuchen, bei dem Sie zwei Tage lang Blues, Essen und kaltes Bier im Chesterfield Amphitheater genießen können. Shakespeare im Park wird auch kostenlose Aufführungen von Henry V im Forest Park haben.

AUFENTHALT: Die Cheshire war lange eine St. Louis Institution. Die klassische Lobby und die gemütliche Fox & Hounds Taverne sind charmant, beide mit britisch inspirierten Elementen gefüllt. Moderne Annehmlichkeiten wie der schicke Außenpool und die Terrasse sowie luxuriöse Annehmlichkeiten in den Zimmern verleihen dem Boutique-Charme eine frische Note.

7. Charleston, South Carolina

Zwischen den Pferdekutschen, den bunten Gärten und der konstanten Meeresbrise verströmt Charleston die Romantik der alten Welt. Aber auch viele Besucher kommen nach Charleston, um die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Die Zitadelle, ein historisches Militärcollege, bietet jeden Freitagnachmittag kostenlose und für die Öffentlichkeit zugängliche Kleiderparaden an. In der ganzen Stadt und in der Umgebung sind verschiedene Bürgerkriegsorte zu sehen. Das Memorial Day-Wochenende ist der offizielle Auftakt des weltberühmten Spoleto-Festivals, das 17 Tage und Nächte von Theater-, Tanz-, Opern-, Symphonie- und Jazzmusik und mehr zu den historischen Veranstaltungsorten von Charleston bringt.

AUFENTHALT: Das Andrew Pinckney Inn mit 41 Zimmern liegt nur wenige Gehminuten von den Sehenswürdigkeiten des Historic District entfernt in zwei historischen Gebäuden aus den 1860er Jahren. Das Dekor umfasst sowohl traditionelle Details aus Charleston (wie originale Backsteinmauern) als auch den Westindischen Stil. Das Hotel verfügt über wenige Vor-Ort-Funktionen, aber die attraktiven Zimmer, günstige Lage und mehrere Werbegeschenke machen es zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

8. Chicago, Illinois

Selbst an seinen berüchtigten windigen Wintertagen hat Chicago den Reisenden einiges zu bieten. Weltklasse-Museen, großartige Parks, erstklassige Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sowie modernste Architektur machen Chicago zu einer der faszinierendsten Städte im Mittleren Westen. Am Memorial Day-Wochenende sollten Sie sich die jährliche Parade der Stadt ansehen, bevor Sie am Abend das Feuerwerk am Navy Pier verfolgen. Etwa 30 Minuten außerhalb der Stadt wird das Westmont Red, White und BBQ Festival mit Live-Musik, Chili-Verkostung und (natürlich) All-you-can-eat BBQ feiern.

AUFENTHALT: Das James ist eines der besten Luxushotels in Chicago und liegt in River North, einen Block von der Magnificent Mile entfernt. Die öffentlichen Bereiche sind modern und manchmal skurril, während die 297 Zimmer frisch und sauber sind.

9. Atlanta, Georgia

Wunderbare Restaurants, fabelhafte Einkaufsmöglichkeiten, Hunderte von Kunst- und Kulturstätten, Weltklasse-Museen ... Es gibt in Atlanta mehr zu tun, als viele wissen. Hier befindet sich das größte Aquarium der Welt, die neue Welt der Coca-Cola, Dutzende von wunderschönen Parks und das High Museum of Art, die Heimatstadt des Bürgerrechtlers Martin Luther King Jr., ist eine der attraktivsten Städte der Region. Das Atlanta Jazz Festival ist immer ein beliebtes Ereignis an diesem Feiertagswochenende und zieht Menschen in den Piedmont Park, um kostenlose Auftritte von Top-Namen der Jazz-Szene zu erleben.

AUFENTHALT: Das Ellis Hotel mit 127 Zimmern in Downtown Atlanta befindet sich in einem historischen Gebäude, das durch und durch stilvoll und zeitgemäß ist. Die charmante Lobby hat frische Blumen und eine kühle Beleuchtung, das Restaurant serviert köstliche Gerichte vom Bauernhof bis zum Tisch, und die Zimmer - obwohl auf der kleineren Seite - sind anspruchsvoll.

10. Providence, Rhode Island

Die Hauptstadt des "blink-and-you'll-miss-it" hat im Laufe der Jahre eine ernsthafte Neubelebung erfahren. Einkaufszentren und High-End-Boutiquen sind heute die Hauptattraktionen in der Innenstadt von Providence, eine blühende Künstler- und Kreativ-Community hat Musik-Locations und Theaterproduktionen mitgebracht, und die kulinarische Szene in Providence ist glühend heiß; Die Stadt hat angeblich mehr Restaurants pro Kopf als irgendwo sonst im Land. Sobald die Küchen geschlossen sind, halten Scharen von Studenten von nahegelegenen Universitäten (Brown, Johnson & Wales und RISD in der Gegend) das pulsierende Nachtleben der Stadt aufrecht. Das beliebte WaterFire-Event der Stadt mit schönen Lichtinstillständen findet an diesem Memorial-Day-Wochenende statt.

AUFENTHALT: Christopher Dodge House bietet eine malerische, erschwingliche Bed-and-Breakfast-Erfahrung in Providence. Das tägliche Frühstück ist eine nette Sache, und die niedlichen Zimmer sind geräumig und komfortabel (obwohl die Badezimmer sind auf der kleinen Seite). Details wie Himmelbetten, Kamine und original Zinndecken von 1858 fügen historischen Charme hinzu.

VERWANDTE LINKS: