Über die Sommerhitze? 8 Reiseziele, wo es jetzt 50 Grad oder kälter ist

Ist das ganze Gerede von Sommer und Strand ... dich zu beschimpfen? Lässt dich das ganze Konzept der Feuchtigkeit zum Weinen bringen? Wenn du ein Instagram-Foto von "Hot-Dog-Beinen" siehst, wirst du es verlieren? Gute Nachrichten! Du bist nicht verrückt oder ein herzloser, sonnenhassender Kakerlake - und du bist nicht allein. Die Hundstage des Sommers stehen vor der Tür und manchmal ist es zu einfach, von Schneebänken und Eiszapfen zu träumen (was im Winter ein Alptraum wird - aber dann werden wir natürlich davon träumen brutzelnde Bürgersteige und Sonne in Hülle und Fülle). Also, wenn Sie den Winter bereits vermissen, können Sie hier jetzt reisen, wo es 50 Grad oder kühler ist. Und natürlich haben wir die gemütlichsten Hotels in der Nähe gefunden, wo Sie das Pulli-Wetter richtig genießen können, indem Sie sich vor einem Kamin zusammenrollen, der den (allzu willkommenen) Chill weg jagt.

1. Melbourne, Australien

Die südliche Hemisphäre ist, wo der Winter ist, und eines unserer Lieblingsziele unten unter ist nichts anderes als Melbourne, Australien . Diese Stadt, bekannt als Australiens Kulturhauptstadt, liegt an der Port Phillip Bay und ist voller viktorianischer Gebäude, Museen, Galerien, großer Parks und Gärten. Die von Bäumen gesäumten Straßen und Grünflächen schaffen eine saubere, umweltfreundliche Atmosphäre, was wahrscheinlich auch der Grund dafür ist, dass Melbourne immer wieder als eine der lebenswertesten Städte der Welt bezeichnet wurde. Während der Wintermonate genießen die Einheimischen Eislaufen, Eisstockschießen und die Kälte in den nahegelegenen Peninsula Hot Springs.

Aufenthalt: Hotel Lindrum

Diese moderne Boutique liegt nur einen kurzen Spaziergang von Sehenswürdigkeiten wie dem Federation Square und dem Melbourne Park entfernt. Es fehlt ein Fitness-Center und Spa, aber die Funktionen, die es hat, sind gut gemacht: Das Restaurant bietet ein gutes Frühstücksbuffet, und die gemütliche Bar verfügt über einen Kamin und einen Billardtisch. Die Zimmer verfügen über klare Linien, dunkle Holzakzente, hochwertige Leuchten und moderne Kunstwerke, die eine schicke Atmosphäre schaffen.

2. Buenos Aires, Argentinien

-

Die argentinische Hauptstadt Buenos Aires ist die Heimat vieler argentinischer Traditionen und Markenzeichen: Die Straßen sind gesäumt von Parrillas oder Steakhäusern, die Argentiniens berühmtes Rindfleisch servieren; Luxusboutiquen verkaufen Lederbekleidung und Accessoires von High-End-Designern; das Nachtleben wird vom Tango dominiert; und Evitas Balkon "Schreie nicht nach mir Argentinien" überblickt den zentralen Platz, Plaza de Mayo.

Aufenthalt: CasaSur Art Hotel

In einer schönen, von Bäumen gesäumten Straße im Viertel La Recoleta erwartet Sie das luxuriöse CasaSur Art Hotel mit 36 ​​Zimmern. Das Dekor ist elegant mit modernen Möbeln und dunklen Holzböden. Zu den Highlights des CasaSur gehören ein gehobenes Spa mit einem Whirlpool und ein hauseigenes Restaurant, in dem Speisen aus Indien und dem Mittelmeerraum serviert werden.

3. Sao Paulo, Brasilien

-

Es gibt Städte, dann gibt es große Städte, und dann gibt es wirklich große Städte. Mit rund 18 Millionen Einwohnern ist Sao Paulo sicher das Letztere: Es ist nicht nur die größte Megalopolis in Südamerika, sondern auch die drittgrößte Stadt der Welt. Glücklicherweise ist allein die bloße Größe nicht das, was Sao Paulo ausmacht. Seine kosmopolitischen Bewohner sind stolz darauf, einen stilvollen, urbanen Lebensstil zu leben. Die Restaurants hier sind Weltklasse, die Kunst- und Musikszene erstklassig, das Nachtleben unaufhaltsam und das Einkaufen unübertroffen. Man könnte sagen, Sao Paulo ist die New York City in Rio de Janeiro 's Los Angeles .

Aufenthalt: Hotel einzigartig

Dieses trendige Hotel verfügt über eine Bar auf dem Dach, ein Restaurant und einen Pool - alle mit herrlichem Blick auf den Central Park und die beeindruckende Skyline von São Paulo. Die ganz in Weiß gehaltenen Zimmer bieten ein bisschen South Beach-Atmosphäre und verfügen über sexy offene Badezimmer mit separaten Duschen und Badewannen. Obwohl dieses Hotel in Form eines Bootes nicht in der zentralsten Gegend liegt, befindet es sich in der Nähe von Sehenswürdigkeiten wie dem Museum für Moderne Kunst, dem Ibirapuera Park und zahlreichen Restaurants.

4. Derry, Irland

-

Nur wenige Besucher bevorzugen Nordirland bei ihrem ersten Besuch in dem schönen Land, sondern entscheiden sich lieber für die dramatische Landschaft der Grafschaft Kerry oder besuchen wichtige Sehenswürdigkeiten wie das Blarney Castle in der Nähe von Cork. Aber Nordirland wird zu Unrecht übersehen: Es bietet viele der gleichen Ziehungen, die die Republik Irland so beliebt machen. Dramatische Küstenlandschaft? Prüfen. Gemütlicher, traditioneller irischer Charme? Prüfen. Beeindruckende Museen, kulturelle Sehenswürdigkeiten und Küche? Überprüfen, prüfen und prüfen. Vor allem Derry blüht in den letzten Jahren auf, mit einer wachsenden Kunstszene, die Besucher aus der ganzen Welt anlockt. Plus: Je weiter nördlich Sie fahren, desto kühler sind die Temperaturen.

Aufenthalt: City Hotel Derry

Das City Hotel Derry ist ein modernes, gehobenes Hotel mit einer erstklassigen Lage am Fluss Foyle, nur eine Straße von der Friedensbrücke entfernt. Es hat alles, was man von einem Vier-Perlen-Hotel erwartet - ein Fitnesscenter, ein Restaurant, eine Bar, sogar ein Hallenbad. Es ist eine solide Wahl für Geschäftsreisende und Urlauber, und die zentrale Lage ist schwer zu toppen.

5. Santiago, Chile

-

Santiago , mit sieben Millionen Einwohnern, ist eine schnell wachsende Stadt im Zentraltal von Chile zwischen den (imposanten) Bergen des Staates und der malerischen Küste. Besucher sollten sich nicht in die besten Weinberge des Landes begeben, die aus dem 16. Jahrhundert stammen und nur 40 Minuten vom Stadtzentrum entfernt liegen.

Aufenthalt: Hotel Kennedy

Das spiegelnde Hochhaus des Spiegels aus Glas von Hotel Kennedy erinnert an eine Geschäftsstelle und spricht Geschäftsleute an. Der strenge Look setzt sich in der Lobby mit raumhohen grauen Marmor- und Messingarmaturen fort. Essen und Trinken auf dem Grundstück ist ein Highlight (die Terrasse neben dem Pool auf dem Dach ist ein schöner Ort), und es gibt solide Happy Hour Specials.

6. Quebec City, Kanada

-

Quebec City ist eine historische, von einer Stadtmauer umgebene Metropole mit dem Charme, der Geschichte und der Architektur einer europäischen Hauptstadt, die alle an der Spitze von Cape Diamond liegen. Die Aussicht auf die Klippe ist wunderschön, ebenso wie die Gebäude und Kathedralen der Stadt. Quebec City hat auch eine gesunde Nachtleben Szene, die während der Sommermonate wirklich lebendig wird. Glücklicherweise fallen die moderaten Tagestemperaturen bei Einbruch der Dunkelheit und geben der Nacht einen kleinen zusätzlichen Bissen, der die Party am Laufen hält. Das europäische Gefühl und die Sensibilität der Stadt bedeuten auch, dass Einkaufen ein würdiges Unterfangen ist, besonders in den Boutiquen der Altstadt.

Aufenthalt: Auberge Saint-Antoine

In einem historischen Gebäude mit Blick auf den Sankt-Lorenz-Strom in der Altstadt bietet dieses Boutique-Hotel elegante, geräumige Zimmer mit gehobenen Annehmlichkeiten wie Nespresso-Maschinen, abendlichem Turndown-Service und luxuriösen Badezimmern. Das Restaurant Panache serviert saisonale, regionale Küche in einem ehemaligen maritimen Lagerhaus (denke: dicke Holzbalken, Steinmauern), und das eher zwanglose Bar Artefact serviert Cocktails und Gourmetgerichte in einer hellen, modernen Lounge. Zur Ausstattung gehören ein modernes 24-Stunden-Fitnesscenter, ein Vorführraum, Spa-Behandlungsräume und ein kostenloses Business Center. Außerdem befindet sich das Hotel an einer archäologischen Stätte und historische Artefakte sind im gesamten Gebäude ausgestellt.

7. Breckenridge, Colorado

-

Eine gemütliche und doch sehr beliebte Bergstadt, Breckenridge 's Mischung aus Blockhütten, die Goldgräbergeschichte des 19. Jahrhunderts und die moderne Snowboard-Kultur machen es zu einem Highlight unter den Rocky Mountain Skigebieten. Outdoor-Sportarten, wie Angeln im Sommer, sind der Schwerpunkt dieser Stadt, aber das Gebiet bietet tatsächlich einige anständige historische Sehenswürdigkeiten. Die Stadt ist sehr begehbar und bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, gute Restaurants und luxuriöse Unterkünfte. Und kühlere Temperaturen, die selbst im Sommer um die 50er Jahre schwanken, sind eine gute Nachricht für Reisende, die die Hitze schlagen wollen.

Aufenthalt: Mountain Thunder Lodge

Diese Mid-Range-Eigentumswohnung und Stadthaus Mieten kommen mit einer soliden Reihe von Vor-Ort-Funktionen: zwei Fitness-Center, ein großes Freibad und drei Whirlpools - ganz zu schweigen von der Verwendung von zusätzlichen Off-Site-Annehmlichkeiten wie ein Medienzentrum, Billard Zimmer und eine zweispurige Kegelbahn. Zusätzliche Vergünstigungen sind eine beheizte Tiefgarage und ein kostenloser Shuttle in die Stadt. Die heimeligen Einheiten, obwohl sie in Privatbesitz sind, haben eine gleichbleibende Qualität des Dekors und alle sind mit Kaminen ausgestattet.

8. Maui, Hawaii

-

Maui erlebt keinen Winter im traditionellen Sinne, aber es gibt eine Eigenschaft, die all diese anderen Reiseziele für kaltes Wetter nicht haben: ein heißer, schwärmernder Vulkan ATOP, dessen Temperaturen weit unter 40 Grad Fahrenheit fallen können. Der National Park Service warnt sogar Besucher vor "eisigen Temperaturen", wenn sie den Park in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden erleben wollen - ein Ritual, das sich viele Menschen wünschen, um das unglaubliche Panorama des nächtlichen Himmels zu erleben. Nachdem Sie die Milchstraße in ihrer ganzen Pracht gesehen haben, ist es eine wirklich bemerkenswerte Erfahrung, den Sonnenaufgang zu erleben. Die Lava kann unter Ihnen fließen, und die Sonne kocht vielleicht oben, aber auf Haleakala werden Sie schön und kühl sein, wenn Sie die schönsten Dinge der Natur genießen.

Aufenthalt: Travaasa Hana, Maui

Das Travaasa Hana mit Blick auf die Hana Bay bietet rustikalen Luxus inmitten der üppigen, abgeschiedenen Ostküste von Maui. Unglaubliche Service, ein Top-Spa, ausgezeichnetes Essen, eine lange Liste von Dingen zu tun, und nur 70 Zimmer auf Hektar von nicht überlaufenen Grundstück machen es zu einer wunderbaren Wahl. Das Hotel ist kein Strandresort in der Tradition der meisten Maui Hotels: Es blickt auf den Ozean, aber der nächste Strand zum Schwimmen ist ca. 10 Minuten mit dem Auto entfernt, und die Gäste werden wahrscheinlich so viel Zeit mit dem Auto fahren und wandern zu den natürlichen Sehenswürdigkeiten entlang der Küste wie zum Strand gehen. Aber das sorgt für einen ruhigen, romantischen Aufenthalt.

VERWANDTE LINKS:

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Sie werden es nicht bereuen