10 unerwartete kinderfreundliche Reiseziele

Erfreuliche Kinder im Urlaub können über kostümierte Charaktere und aufregende Vergnügungsparkfahrten hinausgehen. Ob es um neue Nahrung geht, um die Natur hautnah zu erleben, eine Fähre oder ein Tuk-Tuk zu besteigen oder einfach durch die Straßen einer neuen Stadt zu schlendern, die Kleinen finden Faszination in allen Arten von Erlebnissen. Aber Reisen mit Kindern bedeutet natürlich auch, dass man nach Orten sucht, die sicher und einfach zu erreichen sind und auch die Eltern genießen können. Aus diesem Grund haben wir 10 unerwartete, von Kindern genehmigte Reiseziele zusammengestellt, die all dies und noch mehr bieten.

1. Südafrika

Kinder und Zoos sind immer eine gewinnbringende Kombination, und eine Safari ist wie ein Zoo in einem epischen Ausmaß. In Südafrika können zahlreiche kinderfreundliche Resorts und Programme Kinder mit wilden Elefanten, Geparden und anderen Kreaturen vertraut machen. Befreunde dich mit einer Herde geretteter Elefanten, die auf dem Gelände des Camp Jabulani in der Nähe des Krüger-Nationalparks leben. In Kapstadt können Sie mit der Standseilbahn den historischen Leuchtturm von Cape Point besichtigen und den Panoramablick auf die Küste genießen. Ein südafrikanisches Wochenende kann auch einen Ausflug nach Boulders Beach beinhalten, um einheimische afrikanische Pinguine zu sehen oder zu einem der Farmen in Oudtshoorn, um einen Strauß zu reiten.

Wo zu bleiben:

2. Nicaragua

Nicaragua ist vielleicht nicht der erste Ort, den Sie für ein familienfreundliches Reiseziel halten, aber hören Sie uns zu. Nicht nur die Strände sind erstklassig, sondern auch eine preiswerte Alternative zu vielen Touristenorten in Costa Rica und Belize. Besuchen Sie Granada , eine Kolonialstadt am Seeufer. Das Choco Museo, das wie Willy Wonka mit lateinamerikanischem Flair ist, darf nicht fehlen. Kinder werden auch gerne Surfen und Boogie Board an den nahegelegenen Stränden lieben. Steigen Sie auf eine Fähre und verbringen Sie einen Tag damit, Ometepe, eine Vulkaninsel, zu erkunden oder erkunden Sie den Dschungel, um die Tierwelt des Vulkans Mombacho zu beobachten, der eine einfache Tageswanderung mit Kindern ist.

Wo zu bleiben:

3. Malaysia

Malaysia , das mehrere ethnische Gruppen wie Malaiisch, Chinesisch und Indisch beherbergt, bietet für Familien eine kulturelle Besonderheit. Fahren Sie mit der Skybridge an die Spitze der Kuala Lumpur Petronas Towers, der höchsten Zwillingsgebäude der Welt. Erkunden Sie anschließend die Batu Caves mit einem hinduistischen Tempel. Plus, was Kinder würden nicht lieben, ihre eigenen Türme im Legoland zu bauen? Malaysia hat eins, direkt gegenüber der Grenze von Singapur. Hier können Familien den Wasserpark sowie Lego-Nachbildungen einiger der berühmtesten Bauwerke Asiens genießen, darunter Chinas Verbotene Stadt und Kambodschas Angkor Wat. Danach können abenteuerlustige Familien nach Borneo fahren, um ein unvergessliches Erlebnis zu erleben, wie verwaiste Orang-Utans in einem Heiligtum wie Internationale Tierrettung .

Wo zu bleiben:

4. Mauritius

Wenn es um Inselausflüge geht, ist das sichere und freundliche Mauritius perfekt für Familien mit kleinen Kindern. La Pirogue und Zuckerstrand in Flic en Flac bieten kristallklare Badestrände und Aktivitäten für die jüngsten Reisenden. Mit Kinderbecken, strohgedeckten Kinderclubs und Tennisstunden werden die Kleinen nie gelangweilt sein. Anschließend können Sie Wale und Delfine entlang der Küste beobachten oder Adler bei einer Wanderung durch den Black River Gorges National Park beobachten.

Wo zu bleiben:

5. Ibiza

Think Ibiza ist nur für Alkohol-Partygänger? Falsch. Viele der Küstengebiete auf der Insel sind ruhig und ideal für eine Pause mit Kindern. Die Kleinen werden in Richtung Playa d'en Bossa, dem längsten Strand der Insel, und den Rutschen im nahe gelegenen Wasserpark Aguamar ziehen. Begeben Sie sich an die ruhigere Nord- und Westküste, um schöne Strände mit sanften Wellen zu sehen. Schauen Sie sich die Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in den Strandclubs von Cala Bassa und Benirras an. Ibiza ist auch die Heimat des natürlichen Aquarium Cap Blanc, wo die Kinder erkunden können, während die Eltern ein Glas Wein trinken.

Wo zu bleiben:

6. Thailand

Sicher, Thailand ist ein tolles Reiseziel für Flitterwochen , aber auch für Kinder ist es eine gute Wahl. Lediglich ein Tuk-Tuk durch Bangkok zu fahren, ist für kleine Kinder ein unvergesslicher Nervenkitzel. Die Kleinen können auch die große Buddha-Struktur im Wat Phra Kaew Tempel bestaunen. Dann schau dir die Spielplätze an und fliege mit den Einheimischen im riesigen Lumpini Park. Danach geht es zu den ruhigen, flachen Stränden von Ko Chang. Ältere Kinder werden Kajakfahren in und aus den Mangroven genießen. Die Insel beherbergt auch mehrere Elefantencamps für diejenigen, die eine Schwäche für Tiere haben.

7. Kykladen

Die atemberaubenden Kykladen sind nicht nur für Brautpaare geeignet - Kinder können sich auf der Fähre von Insel zu Insel vergnügen. Viele der Inseln, einschließlich Santorini , Naxos und Mykonos , bieten täglich viele Fährverbindungen. Bestaunen Sie das wunderschöne blaue Wasser der Vulkaninsel Santorini und besuchen Sie die aufregenden Wasserrutschen im Wasserpark. Machen Sie dann eine Bootstour durch die Caldera und erfahren Sie mehr über den Vulkan, der sie vor langer Zeit geformt hat. In der Nähe bietet Naxos flache und ruhige Strände zum Schwimmen und Schnorcheln. Beenden Sie Ihren Besuch im Hauptdorf, in dem es viele Geschäfte gibt.

Wo zu bleiben:

8. Island

Zwischen Nordamerika und dem europäischen Festland gelegen, ist das Inselland von überall leicht zu erreichen. Die Hauptstadt Reykjavik ist sicher und kompakt für die Kleinen. Besteigen Sie ein Replik-Langschiff im Vikingworld Museum oder splash in den Thermalquellen, die die Stadt durchziehen (viele haben Pools, die nur für Kinder entworfen wurden). Tierliebhaber werden es schätzen, die Umgebung auf dem Rücken eines Islandpferdes zu beobachten. Der nahegelegene Vulkan Esja bietet leichte Wanderungen mit atemberaubenden Ausblicken auf die hügelige Landschaft.

Wo zu bleiben:

9. Las Vegas

Sin City hat sich den Ruf erworben, das Disneyland für Erwachsene zu sein, aber mit vielen glitzernden Attraktionen können Kinder auch Spaß haben. Lassen Sie sich vom Zip-Lining in der Fremont Street mitreißen, ooh und aah bei den kostenlosen akrobatischen Darbietungen, während Sie im familienfreundlichen Circus Circus Restaurant zu Abend essen, oder schauen Sie sich die Achterbahn und die Arkaden im New York New York Hotel & Casino an . Und während Sie in der Wüste sind, werden Kinder die Chance nutzen, in einer Röhre in Mandalay Bay den Lazy River hinunterzufahren. Sie werden es sogar genießen, auf dem Eiffelturm Replik im Hotel Paris Las Vegas zu fahren .

Wo zu bleiben:

10. Frankreich

Kinder haben vielleicht nicht die Geduld, drei Stunden in einem charmanten Straßencafé zu verbringen, aber glücklicherweise gibt es viele andere Aktivitäten, die sie in und um die Stadt des Lichts genießen können. Besuchen Sie das künstlerische Montmartre, wo Bürgersteigskünstler Souvenirporträts entwerfen. Dann fahren Sie zum Jardin du Luxembourg, wo Kinder Tretautos fahren oder Boote auf dem Teich treiben können. Ein Besuch in den Türmchen von mindestens einem echten Märchenschloss, wie dem Chambord im Loire-Tal , ist ein Muss. Oh, und die Magie von Disneyland Paris ist nur eine halbe Stunde von Paris mit dem Zug entfernt.

Wo zu bleiben:

JETZT UHR: 7 besten Familienurlaub zu nehmen, bevor die Kinder wachsen

Ähnliche Beiträge:

Verpassen Sie nicht unsere Reisegeheimnisse. " "Markieren Sie uns mit „Gefällt mir“ auf Facebook!