7 lustige Dinge in Memphis für Elvis Woche 2017 zu tun

Um es klar zu sagen, Memphis ist ein toller Ort für einen Besuch zu jeder Jahreszeit, jedes Jahr - Bluesclubs und Grillgelenke sind zeitlos und kennen keine Saison. Aber wir wagen zu sagen, dass der 11. bis 19. August 2017 eine besonders gute Zeit ist, um nach Memphis zu gehen, denn die Stadt wird in der Elvis Week , einer neuntägigen Veranstaltung zur Erinnerung an die Memphis-Legende Elvis Presley, sein. (Der 16. August markiert den 40. Jahrestag seines Todes.) Ob Sie vor Monaten Tickets für den Elvis Week Tribute Artist Wettbewerb gebucht haben oder einfach nur nach einer lustigen Ausrede suchen, um eine coole Stadt (nicht dass Sie eine brauchen) hier zu besuchen sind einige Dinge, die man in Memphis nicht verpassen sollte.

1. Zolle dem König Tribut.

Mit freundlicher Genehmigung von Elvis Week

Auf keinen Fall gehst du nach Memphis, ohne eine Pilgerfahrt nach Graceland, Elvis 'privater Villa (und der Drehscheibe der Elvis Week), zu machen. Vorbei an den Toren mit Musikthema bleibt der Kitsch-Tempel ein perfekter Schnappschuss, wie es war, als die Musiklegende 1977 die Bühne verließ - Möbel mit Tierdruck, Glasmalerei, knallende Kronleuchter und alles andere. Abhängig von Ihrer Tour sehen Sie Familienfotos, verblüffte Overalls, Hochzeitskleidung von Elvis und Priscilla (sie wird während der Elvis-Woche vor Ort sein), Autos und Flugzeuge von neuwertigem Zustand und Elvis 'persönliche Schlüssel zu Graceland. Sie gehen an der blau-gelben Fernsehhalle, dem makellosen weißen Wohnzimmer und dem Salon im Stil der polynesischen Meets im Stil der 60er Jahre vorbei.

Zu den besonderen Ereignissen der Elvis Week gehören Filmvorführungen, Diskussionen mit Elvis-Musikern und Back-up-Sängern sowie Konzerte, darunter ELVIS: Live in Concert am 16. August im FedExForum in der Innenstadt von Memphis. Für diejenigen, deren Besuche nicht mit der Elvis-Woche zusammenfallen, werden das ganze Jahr über verschiedene Touren angeboten (das 1939 erbaute Haus wurde 2006 zum National Historic Landmark und ist nach dem Weißen Haus das meistbesuchte Haus in Amerika). Selbst wenn Sie kein Elvis sind, sollten Sie sich darauf besinnen, dass Graceland eine unerwartet bewegende Erfahrung sein kann.

2. Halten Sie den Mikrofonständer von Elvis.

Mr. Littlehand / Flickr

Zwei Monate nach der High School schlenderte ein Teenager Elvis in das Sun Studio auf der Union Avenue (damals Sun Records) und nahm zwei Tracks auf: "My Happiness" und "That's When Your Heartaches Begin". Die anfängliche Studio-Session führte nicht direkt dazu Musik-Superstar, aber Elvis blieb dran und nahm etwa ein Jahr später bei Sun eine Version von "That's All Right" auf. Die Rockabilly-Nummer wurde in einem lokalen Radiosender aufgenommen, und einfach so wurde Elvis in die Musik-Stratosphäre eingeführt Heute ist das Wahrzeichen von Sun Studio, das wohl bekannteste Aufnahmestudio der Welt, täglich für Tourneen geöffnet: Der winzige Zwei-Zimmer-Stehplatz präsentiert sich wie zu Zeiten des Million Dollar Quartet, der berühmten Jam von 1956 Session mit Elvis, Johnny Cash, Jerry Lee Lewis und Carl Perkins Das Mikrofon von Elvis gehört zu den originalen Instrumenten und Ausstattungsstücken (wenn man Glück hat, kann man sogar singen) zu einem Milchshake aus der alten Mode Ned Soda Fountain und ein Elvis Original 45 aus dem Geschenkeladen.

3. Besuchen Sie das National Civil Rights Museum - Lorraine Motel.

Sean Davis / Flickr

Das National Civil Rights Museum befindet sich gegenüber dem Lorraine Motel, in dem Martin Luther King jr. 1968 ermordet wurde. Zwei Monate später schrieb Elvis "If I Can Dream", eine herzzerreißende Hommage an den ermordeten Bürgerrechtler .) Mit Video, Audio, Fotografie und interaktiven Elementen erzählt das Museum die Geschichte der schwarzen Erfahrung in Amerika, von Sklaverei bis zu großen Momenten der Bürgerrechtsbewegung, wie dem Montgomery Bus Boycott von 1955-56 und dem Student Sit- Ins und Freedom Rides der frühen 1960er Jahre. Im Jahr 2014 schloss das Museum eine Renovierung in Höhe von 30 Millionen US-Dollar ab.

4. Hit Beale Street.

Flickr: CHeitz

In der Beale Street, dem Musik- und Unterhaltungszentrum der Innenstadt von Memphis, blitzen Neonlichter, der Verkehr fließt, und elektrische Gitarren und Mundharmonikas heulen. Vergleiche zu Bourbon Street in New Orleans sind üblich, aber Beale Street ist erheblich kleiner als der Hauptwiderstand des French Quarter, und weit weniger X-Rated (obwohl immer noch rowdy). Nichtsdestotrotz ist die Beale Street, die "Heimat des Blues" genannt wird, voll mit Bars, Kneipen, Restaurants und Musikclubs wie dem BB King's Blues Club und dem Blues City Cafe, wo jeden Abend Live-Musik geboten wird. Ja, die paar Blocks der Beale Street sind sehr touristisch, mit Pferdekutschen, Souvenirshops und zu erwartenden hohen Preisen an vielen der Veranstaltungsorte, aber sie machen sogar Spaß für Leute und Straßenkünstler, die eine Erkältung beobachten Bier. Das hüpfende Herz der Beale Street wird vom Orpheum Theatre, einem Zentrum für darstellende Künste aus dem 19. Jahrhundert, und dem Sport- und Unterhaltungskomplex FedExForum flankiert. Für Live-Musik außerhalb der Beale Street können Sie die Rock- und Cocktailbar Hi-Tone und die Bierbar Young Avenue Deli (beide in Midtown) besuchen.

5. Feast wie ein König.

Brad Montgomery / Flickr

Elvis 'Appetit ist legendär (italienischer Laib PBJs beladen mit einem vollen Pfund Speck, irgendjemand?), Also während du in der Stadt bist, mach dich direkt an ihn heran und lass dich von rippenreichem Südstaaten-Essen überraschen. Viele Memphis-Besucher beginnen jeden Tag ihrer Reise im Blue Plate Cafe, einer bodenständigen lokalen Legende auf dem Court Square, die große und flauschige Pfannkuchen, Hühnchen-gebratenes Steak, pikante Hash Browns und kostenlose Kekse und Sägemühlensoße serviert. Andere schwören, dass das beste Frühstück in der ganzen Stadt bei Brother Juniper gefunden wird, einem schnörkellosen, familiengeführten Ort, der für seine offenen Eier mit drei Eiern, Käsegrieß, Toast oder hausgemachtem Keks bekannt ist. Für eine gehobene Erfahrung, versuchen Sie den gefeierten Brunch bei Paulette im River Inn of Harbour Town .

Barbecue ist ein großes Geschäft in Memphis, bei dem Einheimische und Besucher endlos über die Überlegenheit von Rauchigkeit, Würze und Soßen diskutieren, wie zum Beispiel Corky's BBQ, Central BBQ und Marlowes Ribs and Restaurant (die die Dekoration und den Soundtrack nutzt, um Elvis 'Loblieder zu singen). Zu den weiteren Lieblingsorten von Memphis gehören das weltberühmte Fried Chicken von Gus und das Flight Restaurant & Wine Bar, wo Gäste, wie der Name schon sagt, Flüge mit Meeresfrüchten, Steaks und südlicher Kost probieren können.

6. Geh es ab.

H. Michael Miley / Flickr

Memphis ist voll von schönen Orten für einen Post-Southern-Mahlzeit Spaziergang. Shelby Farms Park, etwa eine 20-minütige Fahrt von der Innenstadt entfernt, ist eine der größten städtischen Grünflächen in den USA, mit etwa zwei Dutzend Seen zum Angeln und Kajakfahren und mehr als 40 Meilen von Naturpfaden zum Wandern, Radfahren und Reiten . Shelby Farms, die 4.500 Acres umfassen, könnte fünf von New Yorks Central Park enthalten. Der Park wird am 6. und 7. Oktober das erste MEMPHO Music Festival veranstalten . Der wunderschöne Overton Park ist viel kleiner, aber näher am Herzen der Stadt. Overton verfügt über mehr als 100 Hektar alten Wald, sowie den Memphis Zoo und Levitt Shell, wo viele kostenlose Konzerte stattfinden. Im Memphis Botanic Garden, zwischen Shelby Farms und Overton Park gelegen, ist der Japanese Garden einer der am meisten fotografierten Orte von Memphis.

7. Siehe die Enten.

Die Dachterrasse im The Peabody Memphis

Jeden Tag um 11 Uhr wird ein Team von ausgebildeten Enten - ja, Enten - feierlich durch die Eingangshalle des Peabody Memphis zu einem großen Marmorbrunnen geführt. Dort schwimmen die Enten den ganzen Tag, bevor sie um 17 Uhr scharf zurück zu ihrem Haus auf dem Dach getragen werden. Der zweimal täglich stattfindende Peabody Duck March ist seit den 1930er Jahren eine Tradition in diesem Grand Hotel - Jahre bevor Elvis hier seinen Abschlussball feierte.

Brauchen Sie eine Unterkunft? Schauen Sie sich unsere Bewertungen und Fotos von 27 Hotels in Memphis an.

Du wirst auch mögen:

Vergessen Sie nicht, uns auf Facebook mit „Gefällt mir“ zu markieren! Wir lieben es, Ihnen zu gefallen.