12 der besten Kleinstädte in New York

New York ist hauptsächlich berühmt für den Big Apple und die Hamptons , aber es gibt noch viel mehr im Empire State. Viele Amerikaner - und selbst New Yorker selbst - konnten kaum eine Karte des Staates außerhalb dieser beiden Gebiete ausfüllen. Die Annahme der New York Cityers, dass New York City ein unmerklicher grüner Fleck hinter Westchester und Rockland County ist, ist, ehrlich gesagt, inkorrekt. Es gibt viele kulturelle Enklaven, kulinarische Hotspots und atemberaubende Landschaften sowohl nördlich der Stadt als auch außerhalb von Long Island (außerhalb der Hamptons). Egal, ob Sie in New York City leben und aus dem urbanen Leben fliehen wollen oder ob Sie auf der Suche nach einem charmanten Refugium sind, diese 12 kleinen Städte in New York bieten eine Vielzahl von Erfahrungen für jeden Reisenden.

1. Bovina, Delaware Grafschaft

Doug Kerr / Flickr

Die kleinste Stadt auf dieser Liste in Bezug auf die Bevölkerung (etwas mehr als 630 Menschen), Bovina ist eine großartige Stadt zu entkommen. Wochenendbesucher können das Leben auf dem Bauernhof mit einem Besuch auf der Farm von Green Shepherd, die mit Gras gefüttert wird, probieren (im Voraus anrufen) und im Farmladen der Bovina Valley Farm. Letztere verkauft im nahe gelegenen Delhi handwerklichen Käse, Fleisch und Ahornsirup. Bovinas einziges Restaurant, das Brushland Eating House, serviert Ihnen in gemütlicher Atmosphäre mit lokalen Zutaten zubereitete Speisen. Brushland fängt effektiv die Einfachheit und das Gemeinschaftsgefühl eines historischen Esshauses ein. Darüber hinaus bietet es geräumige Unterkünfte vor Ort, was es zu einem großartigen Ausgangspunkt für die Erkundung des Herzens der Catskills macht .

Ein Boutiquehotel in der Nähe:

2. Callicoon, Kreis Sullivan

Jim McIntosh / Flickr

Direkt am Delaware River gelegen, ist Callicoon ein idealer Ausgangspunkt für Wassersportler und Fliegenfischer. Es gibt zahlreiche Zugänge für Angler auf dem Fluss, sowie organisierte Touren und DIY-Kajakfahren und Rafting. Die Innenstadt ist gesäumt von mehreren Restaurants (wir lieben Matthew's am Main), nicht zu vergessen das Western Hotel und Callicoon Brewery. Ein paar Meilen südlich der Stadt, macht Skinners Falls für einen idealen Badeort mit einer Handvoll von geschützten Pools. Weiter außerhalb der Stadt veranstaltet das Bethel Woods Center for the Arts (Heimat des Woodstock Festivals 1969) regelmäßig Konzerte und beherbergt ein Woodstock Museum. Eine gute Option für Familien und Tierfreunde ist die Planung einer Tour auf der Apple Pond Farm , die Bildungsprogramme zum Thema Käseherstellung anbietet und die Möglichkeit bietet, mit den Ziegen und Schafen in Kontakt zu treten. Riverside Retreat Nine River Road ist der perfekte Ort für einen erholsamen Catskill Urlaub.

3. Clayton, Jefferson County

Clayton Brennerei, Jared Hackbarth / Flickr

Am Ufer des Sankt-Lorenz-Stroms gelegen, dient Clayton als Tor zu den Thousand Islands - eine Sammlung von 1.864 Inseln (diese Zahl hat nicht denselben Klang), die sich an der US-kanadischen Grenze befindet. Bevor Sie sich auf eine Reise zu den Inseln begeben, erkunden Sie die Restaurants, Museen, Geschäfte und Galerien der malerischen Stadt am Wasser. Das Antique Boat Museum zeigt Hunderte von gut erhaltenen Holzbooten und beherbergt im Sommer eine antike Bootsausstellung. Das wiederbelebte Clayton Opera House, ein Überbleibsel aus der Blütezeit der Kurstadt, bringt Shows und musikalische Acts auf Claytons Bühne zurück. Clayton Distillery und Coyote Moon Vineyards bieten Touren und Getränke für die erwachsene Menge an. Nehmen Sie sich Zeit, um die wunderschönen Inseln und ihre architektonischen Meisterwerke Boldt und Singer Castles zu erkunden.

4. Kalter Frühling, Putnam County

dwciii / Flickr

Das Cold Spring ist ein beliebter Tagesausflug für NYC-Bewohner und befindet sich direkt am Hudson Highway. Main Street bietet Restaurants, Cafés, Antiquitätenläden und Boutiquen, und es hat eine bemerkenswerte Aussicht auf den Hudson und die umliegenden Hügel. Am unteren Ende der Hauptstraße befindet sich die Uferpromenade von Cold Spring mit Bänken und Pavillons - sie sind ein großartiger Ort, um einen Kegel aus Moo Moos Creamery zu genießen oder einen Film in einer Filmnacht im Sommer zu genießen. Das nahegelegene Boscobel House and Gardens bietet Führungen an, so dass Besucher den föderalen Baustil des Hauses, seine Geschichte, spezielle Kunstausstellungen in der Galerie, einen Skulpturengarten und einen wunderschönen Rosengarten bewundern können. In Boscobel findet auch das Hudson Valley Shakespeare Festival statt, und auf dem malerischen Gelände werden regelmäßig Yoga-Kurse angeboten. Nördlich der Stadt ist der Erholungsraum des Hudson Highlands Park mit Wegen verbunden - der beliebteste ist der Breakneck Ridge Trail für seine Panoramaaussicht.

5. Cooperstown, Otsego Grafschaft

Caitee Smith / Flickr

Es gibt viel mehr in Cooperstown als in der Baseball Hall of Fame (obwohl Sie dort sicherlich Halt machen sollten). Die Stadt liegt malerisch am Fuß des Otsego-Sees, den Sie bequem mit dem Kajak oder Ponton von Sam Smith's Boatyard erkunden können. Zu den gemütlichen Aktivitäten am Wasser gehören das Mittagessen im Blue Mingo Grill oder das Schwimmen am Strand im Fairy Springs Park oder im Glimmerglass State Park. Auf der anderen Seite des Sees bietet das Glimmerglass Festival Weltklasse-Aufführungen von Broadway-Musicals bis hin zu klassischen Opern - darunter David Sedaris und der Komponist Stephen Sondheim. Die Hauptstraße ist einen Spaziergang wert, um die Cafés und Geschäfte zu durchstöbern. Direkt neben Main zeigt The Smithy Arbeiten von talentierten lokalen Künstlern. Cooperstowns Seitenstraßen verdienen weitere Erkundungstouren, denn Wanderer können die historische Architektur aus dem frühen 19. Jahrhundert und mehr sehen. Familien werden gerne das Farmer's Museum besuchen, ein Bauernhof mit Ausstellungen, Vorführungen und einem Oldtimer-Karussell. Zu den weiteren gastronomischen Einrichtungen zählen das Origins Café, das köstliche Bio-Küche in einer Gärtnerei inmitten von wandernden Golden Retrievern (ja, die Hunde) serviert, und der frisch renovierte Hawkeye Grill im Otesaga Hotel.

6. Osten Aurora, Erie County

Kim Carpenter / Flickr

Etwa 30 Minuten südöstlich von Buffalo gelegen , war East Aurora im frühen 20. Jahrhundert das Land der Millionäre der Stadt. Eine dieser Familien, die Knoxes, behielt ein Landgut, das vor kurzem in einen State Park mit Wegen zum Reiten und Wandern umgewandelt wurde. Die Hauptattraktion von East Aurora ist das historische Dorf mit zahlreichen Restaurants, Cafés, Kunstgalerien und Geschäften. Die alten Fünf und Groschen, Viddlers, ist voller schrulliger Schmuckstücke und ist seit den 1930er Jahren in Betrieb. Die ausgezeichnete Restaurantszene der Stadt umfasst portugiesische Küche in Bica e Vinho (fragen Sie nach einem Sitzplatz auf dem Wasserfall), Rick's am Main, Griffon Gastropub und Elm Street Bakery. Besuchen Sie das Millard Fillmore House für eine Dosis amerikanischer Geschichte - Führungen von der Unterkunft des 13. Präsidenten werden von Juni bis Oktober am Wochenende angeboten.

7. Gilbertsville, Otsego Grafschaft

Reed Wiedower / Flickr

Angesichts der drohenden permanenten Überflutung durch Staudämme hielt sich dieses Dorf - buchstäblich - über Wasser, indem es im National Register of Historic Places eine Auszeichnung erhielt. Das Dorf Gilbertsville liegt in der Stadt Butternuts und besitzt mehrere markante architektonische Strukturen, darunter die Gilbertsville Academy im griechischen Wiederbelebungsstil, das The Major's Inn im Gotik- und Tudor-Stil und der Gilbert Block im Tudor-Stil, in dem Künstlerateliers untergebracht sind und ein Gemischtwarenladen. Das einzige Hotel im Dorf ist das Empire House, wo die Einheimischen zum Abendessen und Drinks auf der Terrasse zusammenkommen. Gilbertsville Farm, eine beliebte Hochzeitslocation außerhalb des Dorfes, bietet Glamping-Unterkünfte für Hochzeiten und Retreats sowie wöchentliches Ziegen-Yoga. Cooperstown ist nur eine 35-minütige Autofahrt entfernt und macht Gilbertsville zu einem Tagesausflug. Es ist das kleinste Dorf auf dieser Liste (ja, Dörfer und Städte sind anders) mit einer Bevölkerung von weniger als 400.

8. Greenport, Suffolk County

Cole Camplese / Flickr

Die North Fork ist die ruhigere, weniger glitzernde Alternative zu den Hamptons auf Long Islands South Fork. Selbst Montauk , das am weitesten entfernte und unprätentiöseste Dorf Hamptons, wird sehr teuer und überfüllt. Greenport könnte in NoFo (wie manche die Region nennen) Montauk als charmantes, bezahlbares Pendant gelten, da es eines der entferntesten Dörfer ist. Die Uferpromenade ist mit frischen Fischrestaurants übersät, und es gibt ein Karussell der 1920er Jahre. Der Long Island Sound und die Peconic Bay haben zwar weniger pulvrigen Sand als auf dem Atlantik, aber das Wasser ist wesentlich ruhiger zum Schwimmen und Paddeln. Zu den Aktivitäten am Strand gehört ein Besuch in einem der nahe gelegenen Weingüter, wie dem Bedell Cellars oder der Kontokosta Winery. Hier können Sie Boutiquen durchstöbern oder im Brix & Rye's Kellerraum einen Cocktail genießen. Obwohl NoFo günstiger ist als sein südlicher Nachbar, ist es immer noch das teuerste Ziel auf dieser Liste.

Ein Strandhotel Auswahl:

9. Livingston Manor, Kreis Sullivan

Stan Stewart / Flickr

Am Rande des Catskill Parks am Willowemoc River gelegen, hat dieser Ort seit Jahrzehnten Fliegenfischer angezogen. Das Livingston Manor nimmt seine Forellen ernst, wie zum Beispiel die jährliche Forellenparade am zweiten Samstag im Juni - die Feier bringt lokale Lebensmittelverkäufer, Konzerte und Geschäfte sowie eine eigenartige Parade von Forellenkostümen und -schwimmern zusammen. Wenn die Main Street nicht voller Paradefreunde ist, besuchen Sie die Main Street Farm und genießen Sie frisch zubereitete Gerichte vom Bauernhof, regionale Produkte und andere regionale Spezialitäten. Weitere sehenswerte Orte sind die Catskill Brewery und die Brandenburg Bakery. In den trendigen Schwesterhotels Arnold House und DeBruce erwarten Sie rustikal-elegante Unterkünfte und Restaurants außerhalb der Stadt.

10. Alte Schmiede, Herkimer County

MattCC716 / Flickr

Old Forge dient als Tor in den zentralen Teil des Adirondack Park. Überall gibt es Seen und Flüsse, einschließlich First Lake, Second Lake und so weiter durch den Eighth Lake und den Moose River. Die Seen sind ideal für Kajaks, Kanus und Motorboote, während der Moose River am besten mit Rafting erlebt werden kann (wir empfehlen ARO Adventures). Ein Großteil des Wanderwegenetzes verwandelt sich im Winter in Schneeschuh-, Langlauf- und Schneemobil-Trails - das Gebiet erhält erheblichen Schneefall. Abfahrtslauf kann am nahe gelegenen McCauley Mountain gefunden werden. Ein guter Teil der Stadt wird jedoch in den Wintermonaten geschlossen, so dass Sommer und Herbst die besten Zeiten für einen Besuch sind. Ein Zwischenstopp bei Old Forge Hardware ist ein Muss, das sich selbst zum allgemeinsten Laden der Adirondacks ernannt hat. Es gibt viele preisgünstige gastronomische Einrichtungen im Angebot, aber Five Corners Café ist es wert, auf der Suche nach Craft Beer und leckeren kleinen Platten.

11. Phoenicia, Ulster County

Wasserscheide Post / Flickr

Eingebettet in das Herz der Catskill Mountains , ist Phoenicia in der Region bekannt, insbesondere für den Retro-Stil Phoenicia Diner, der ein würdiger Halt für einen Happen ist. Sie können die traditionelle Küche des Restaurants und die Verwendung lokaler Zutaten genießen. Phoenicia ist auch ein Kunst-Reiseziel, mit der fünftägigen Phoenicia Festival of the Voice Konzertreihe und zeitgenössischen Ausstellungen am Mount Tremper Arts außerhalb der Stadt. Outdoor-Aktivitäten gibt es auch im Überfluss - begeben Sie sich auf eine Wildwasser-Tubing-Expedition mit Town Tinker Tube Rental, fliegen Sie Fische in den nahegelegenen Esopus- und Schoharie-Buchten oder wandern Sie auf den Dutzenden von Wanderwegen im High Peaks-Gebiet. Das moderne Design des Graham & Co. Hotel Catskill Heritage sorgt für einen komfortablen Aufenthalt mit Hängematten und einem Pool zum Entspannen nach dem Wandern oder Tubing.

Ein Boutiquehotel in der Nähe:

12. Watkins Glen, Schuyler County

Lamar Gore / USFWS / Flickr

Das Dorf Watkins Glen liegt an der Südspitze des Seneca Lake in der Region der Finger Lakes . Die meisten Menschen machen sich auf den Weg zur malerischen Schlucht im Watkins Glen State Park. Der Schluchtweg führt Wanderer entlang des Glen-Baches, der 19 Wasserfälle über einen zwei Meilen langen Abschnitt umfasst, während der Randweg einen höheren Aussichtspunkt der darunter liegenden Schlucht bietet. Stellplätze für Zelte und Wohnmobile stehen im State Park zur Verfügung. Die Fülle an Weinkellern und Craft-Brauereien ist ebenfalls einen Besuch wert, vor allem die Weingüter am Seneca Lake Wine Trail, einer Non-Profit-Organisation, die Veranstaltungen für ihre 35 Weingüter organisiert. Viele der Weingüter bieten Touren an, aber ziehen Sie in Erwägung, nach Essens- und Weinveranstaltungen zu suchen, um das Beste aus Ihrem Besuch zu machen. Für Brauereien ist Rooster Fish der einzige Verkostungsraum in der Stadt, mit nahe gelegenen Brauereien auf dem See, darunter Two Goats Brewing, Wagner Valley, Seneca Lake Brewing Company, Lucky Hare und viele mehr.

JETZT UHR: 5 entzückende New England Gasthäuser, in denen Sie gemütlich werden können

Du wirst auch mögen:

Update 8/7: Dieser Artikel wurde geändert, um zu verdeutlichen, dass das Empire House das einzige Hotel in Gilbertsville ist, nicht die einzige Unterkunft.