Video: Es gibt eine tropische Insel, wo du mit Welpen am Strand spielen kannst

Stellen Sie sich vor, Sie verbringen die Stunden an einem wunderschönen tropischen Strand. Das türkisfarbene Wasser umspült den herrlichen weißen Sand, während Sie ein eisiges Getränk schlürfen und Ihre sonnengeküsste Bräune perfektionieren. Sie denken vielleicht, dass diese Szene nicht besser werden kann, aber Sie liegen falsch, besonders wenn Sie auf der Insel Providenciales in Turks & Caicos sind . Die fehlende Zutat: Welpen.

Die verträumte karibische Destination ist die Heimat von Potcake Place, einer Freiwilligenorganisation, die 1997 gegründet wurde, um die Streunerpopulation auf der Insel zu verringern. Die obdachlosen Potcakes - ein Mischlingshund, der auf mehreren karibischen Inseln zu finden ist - stehen zur Verabschiedung bereit, falls Sie ein lebendigeres, atmendes Souvenir wünschen. Tatsächlich ermöglicht die Wohltätigkeitsorganisation bis zu 500 Adoptionen pro Jahr. (Sie müssen mindestens 25 Jahre alt sein und alle Haushaltsmitglieder müssen sich darüber im Klaren sein, dass dies eine Verpflichtung von 10 bis 15 Jahren ist.)

Wenn Sie jedoch etwas Kurzlebiges suchen, können Sie die Welpen auch an einen nahegelegenen Strand bringen, damit sie lernen, wie sie mit Menschen in Kontakt kommen können, bevor sie ihre festen Häuser finden. Besucher können mit ihren pelzigen neuen Ferienfreunden am Morgen tummeln, bevor die Sonne in voller Kraft herauskommt.

BRB, packen unsere Taschen.

JETZT UHR: Die tropische Insel, wo Sie mit Welpen am Strand spielen können

Du wirst auch mögen: