7 Dinge, die dich über Dollywood überraschen könnten

Dollywood Express; Jason Scragz / Flickr

Im Herzen der Great Smoky Mountains gelegen , ist Dollywood ein Themenpark, der nach dem legendären Sänger benannt ist. Aber der familienfreundliche Ort in Pigeon Forge, Tennessee , hat viel mehr zu bieten als Country-Songs und blonde Perücken. Lesen Sie weiter und werfen Sie einen Blick auf einen der beliebtesten Vergnügungsparks in Tennessee, sowie auf einige Tipps, wie Sie das Beste aus Ihrem Dollywood-Abenteuer machen können.

1. Die Achterbahnen sind das einzig Wahre.

Mystery Mine in Dollywood; Jeremy Thompson / Flickr

Dollywoods Fahrten sind nichts für schwache Nerven. Sie können den Lightning Rod, die schnellste Holzachterbahn der Welt, beschleunigen oder wie ein Vogel auf dem Wild Eagle durch die Luft fliegen. Und lass dich nicht von den niedlichen Holzkarren von Mystery Mine täuschen. Die gespenstische Dunkelheit, die wackeligen Wendungen und die dämonischen Geräusche machen es zum gruseligsten Ritt im Park. Tatsächlich sind diese Achterbahnen so adrenalintreibend, dass Dolly Parton selbst zwischen ihrer Reisekrankheit und der Angst davor, eine Perücke zu verlieren, gesagt hat, dass sie nie auf einem der Fahrgeschäfte einen Wirbel gemacht hat.

2. Da ist Dollywood und dann ist da Doggywood.

Doggywood; Joel Kramer / Flickr

Haben Sie einen Welpen, den Sie nicht im Hotel zurücklassen wollen, während Sie den Tag in Dollywood verbringen? Geben Sie sie bei Doggywood ab , einem Tagesheim für pelzige Freunde. Ihr Hund kann den Tag mit seinen Welpenfreunden in den Hundehütten und Hundehütten verbringen. Stellen Sie sicher, dass Sie im Voraus eine Reservierung erhalten, da Dollys Hundekinderpflege sich schnell füllt.

3. Es ist die Heimat von Weißkopfseeadlern.

Michael Dougherty / Flickr

Es gibt nicht viele Orte in den USA, wo man innerhalb einer Stunde einen 25-Pfund-Apfelkuchen kaufen, eine Achterbahn fahren und einen Weißkopfseeadler sehen kann. Dollywood ist einer dieser Orte. Der Park verfügt über ein 400 000 Quadratmeter großes Schutzgebiet für Adler, das den Tieren, die in freier Wildbahn nicht überleben könnten, ein glückliches Zuhause bietet. Besucher können die majestätischen Kreaturen hautnah erleben und dann über diese Webcams auf sie aufmerksam machen.

4. Es geht nicht nur um Dolly.

Die Country-Sängerin ist die Namensgeberin dieses Tennessee-Parks, und ihre warme, freche Energie strahlt durch das Gelände. Sie können und sollten ihren alten Tourbus auf dem Grundstück besuchen, und das Chasing Rainbows Museum des Parks, das ihren Outfits gewidmet ist, jahrzehntelange, von Berühmtheiten gespickte Fotos und ein Hologramm von Dolly, die ihre Finger schnippt und sich in einen Schmetterling verwandelt. ist den Eintrittspreis allein wert. Das heißt, Dollywood ist eher ein Vergnügungspark als ein Schrein für seine Königin. Wenn du mit einer Gruppe von Partonanbetern dorthin gehst, mach dir keine Sorgen. Sie werden andere Parkbesucher finden, die mehr über die Trichterkuchen und Achterbahnen als über die Country-Musik jazzen.

5. Die Schrotmühle ist nicht nur für die Show.

Steven Saus / Flickr

Dollywoods Getreidemühle ist nicht nur eine großartige Kulisse für dein Instagram-Foto. Es ist auch eine voll funktionierende Getreidemühle, die Mais und Weizen mahlt, um köstliche Backwaren für den Park zu schaffen. Geh nicht, ohne ein Stück Zimtbrot zu holen.

6. Es ändert sich ständig.

Dieser Park ist nicht in der Vergangenheit festgefahren. Zusätzlich zu seinen ständig wechselnden Ensembles von talentierten Künstlern, fügt Dollywood fast jedes Jahr mindestens eine neue Hauptattraktion, wie eine Achterbahn oder eine Wasserrutsche, hinzu. Wenn Sie denken, dass Sie Dollywood kennen, weil Sie einmal als Kind dorthin gegangen sind, denken Sie noch einmal nach.

7. Dollywood ist nicht die einzige Sache in Pigeon Forge.

Sonnenuntergang am Nationalpark Great Smoky Mountains; Lee Coursey / Flickr

Viele Reisende besuchen Dollywood als einen einfachen Tagesausflug von Nashville , aber es gibt viele, die Sie für ein ganzes langes Wochenende in der Gegend von Pigeon Forge beschäftigen . Es ist voll von Familienattraktionen wie der Hatfield & McCoy Dinner Show oder dem Titanic Museum. Außerdem werden die Kunden gerne Waren wie Kochutensilien und Lederstiefel von Lodge kaufen. Und gehen Sie nicht ohne einen Tag im malerischen Great Smoky Mountains Nationalpark zu wandern und zu picknicken.

Du wirst auch mögen:

Verpassen Sie nicht unsere Reisegeheimnisse. " "Markieren Sie uns mit „Gefällt mir“ auf Facebook!