11 Wesentliche Dinge, die Sie für eine Safari packen müssen

leftcoastenvy / Flickr

Planen Sie Ihre nächste Safari? Tolle! Gehen auf Safari ist eine Bucket-List-Erfahrung, aber es kann entmutigend herauszufinden, was zu packen und was zurücklassen, vor allem, da viele kleinere "Busch" Flugzeuge Gewichtsbeschränkungen für Gepäck haben.

Und dann ist da noch das Khaki.

Auf meiner ersten Safari war ich überzeugt, dass ich kein Geld ausgeben musste, um Khaki zu kaufen, und würde es mit dem, was ich bereits besaß, auskämpfen, bis mir klar wurde, dass das Khaki mehr Schutz vor Sonne und Fliegen als nach Mode hatte in juckenden Bissen. Mach nicht die gleichen Fehler !

Diese Packliste enthält fast alles, was Sie für eine spektakuläre afrikanische Safari benötigen.

1. Ferngläser

Sicher, einige Safari-Ausrüster haben vielleicht ein zusätzliches Paar im Auto, aber willst du wirklich mit fünf anderen Gästen in deinem Truck über sie streiten, wenn ein Gepard aus dem Versteck kommt? Halten Sie Ihr eigenes Paar bereit, wie dieses leichte Fernglas .

Shop Now

2. Sonnenschutzmittel mit DEET

Sie werden Sonnencreme brauchen, und Sie werden wahrscheinlich finden Sie eine Art von Insektenschutzmittel, so gehen Sie für ein Produkt, das die beiden wie folgt kombiniert. Je höher der SPF, desto besser. Die Sonne spielt nicht in Afrika, deshalb solltest du dich so oft wie möglich neu bewerben.

Shop Now

3. Helle Kleidung

Ihr größter Feind auf einer afrikanischen Safari, besonders in Tansania , werden die Tsetse-Fliegen sein, berüchtigt dafür, dass sie durch Ihre Kleidung beißen und Sie mit juckenden Beulen belästigen, die mindestens ein paar Wochen dauern. Es gibt nicht viele Möglichkeiten, die Tsetse zu vermeiden, und in vielen Nationalparks sind sie weit verbreitet. Studien haben jedoch gezeigt, dass sie sich eher zu dunkler Kleidung hingezogen fühlen, daher kann das Tragen von leichter, lockerer Kleidung helfen. Columbia hat eine große Auswahl an Kleidung, die perfekt zum Tragen auf Safari ist und das sind unsere Lieblingsstücke.

Shoppen Sie das Shirt >>

Shoppen Sie die Hosen >>

4. Tragbares Zoomobjektiv

Wenn Sie planen, mit nur einer Smartphone-Kamera auf Safari zu gehen, denken Sie noch einmal nach. Obwohl Sie manchmal nahe genug an einem Tier sind, um ein gutes Foto zu machen, werden Sie wirklich den Zoom sehen wollen, um zu sehen, was passiert. Während eine DSLR empfohlen wird, kann dieses Zoomobjektiv für Smartphones Ihnen auch helfen, die Aufnahme zu erhalten.

Shop Now

5. Hut

Ein guter Hut ist wichtig für den Sonnenschutz und den Schutz vor Fliegen und anderen Insekten. Wir mögen diesen Unisex-Hut, weil er einen Kinnriemen hat, der ihn in einem Staubsturm hält und SPF 50+ Schutz bietet. Es ist auch faltbar, waschbar, wasserabweisend und atmungsaktiv.

Shop Now

6. Feuchtigkeitscreme

Ihre Haut wird zu 100 Prozent austrocknen, wenn Sie sich in trockenen, staubigen Wüsten nicht darum kümmern. Diese tägliche Feuchtigkeitscreme bringt auch einen Schlag darin, dass es auch SPF darin hat.

Shop Now

7. Stirnlampe

Du hörst mitten in der Nacht etwas in den Büschen außerhalb deines Camps rascheln. Wie wirst du wissen, was es ist, wenn du nicht mit einer Lichtquelle ausgerüstet bist? Eines der wertvollsten Dinge, die Sie auf Ihrer Safari mitbringen können, ist eine Stirnlampe - nicht nur für die nächtliche Beobachtung von Kreaturen, sondern auch für den Fall, dass Sie sich im Dunkeln auf die Toilette begeben müssen.

Shop Now

8. Einwegtücher

Safaris können etwas dreckig werden - Sie sind die meiste Zeit des Tages den Elementen ausgesetzt, mit vielen Naturbadestellen dazwischen. Diese Einwegtücher helfen Ihnen, sich sauber zu fühlen.

Shop Now

9. Regenjacke

Das Wetter ist unberechenbar in der Wüste, und Sie könnten sich in einem Staub oder Regensturm oder in der Kälte nach Einbruch der Dunkelheit gefangen. Reisen mit einer leichten, faltbaren Regenjacke ist eine gute Idee. Wir mögen diese, weil sie so konstruiert ist, dass sie verstaubar ist und gleichzeitig vor Fliegen und Regen schützt.

Shop Now

10. Tragbare Ladegeräte

Es gibt nichts Schlimmeres, als einen riesigen Elefanten direkt vor dir zu sehen und zu erkennen, dass deine Kamera keinen Saft mehr hat. Lassen Sie das nicht mit diesem tragbaren Ladegerät , das mehrere Geräte gleichzeitig laden kann.

Shop Now

11. Gear Bag

Für viele Menschen ist Safari eine einmalige Erfahrung. Die Chancen stehen also gut, dass Sie hier sind, um viele Fotos zu machen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Geräte sicher in einer Tasche sind, die groß genug ist, um Ihre DSLR, Ihre Objektive und Ihre persönlichen Produkte aufzunehmen. Wir mögen diese Tasche aus genau diesen Gründen.

Shop Now

Extras

Wenn Sie noch Platz in Ihrem Rucksack haben, empfehlen wir Ihnen auch ein Paar Flip-Flops für die Dusche, zusätzliche Batterien für Ihre Taschenlampe und Geräte und SIM-Karten mit viel Platz. Wenn Sie viel robustes Camping machen, ist ein Moskitonetz ein Muss. Wenn Sie eine Frau auf Safari sind, bringen Sie weibliche Produkte mit, von denen Sie denken, dass Sie sie brauchen könnten, da sie wahrscheinlich nicht in Ihrem Camp verfügbar sind.

Du wirst auch mögen:

Oyster.com ist Teilnehmer am Amazon Services LLC Associates-Programm, einem Affiliate-Werbeprogramm, das den Seiten die Möglichkeit bietet, Werbegebühren durch Werbung und Links zu Amazon.com zu verdienen .

Haben Sie uns schon mit „Gefällt mir“ markiert? Wir lieben es, Ihnen zu gefallen.