Video: Erkunde die unberührten Inseln vor der Küste Panamas

Die Chancen stehen gut, wenn Sie einen Inselurlaub buchen und auf der Suche nach einer ruhigen Umgebung sind. Viele beliebte Paradiese, wie Hawaii und Santorini, werden Sie buchstäblich mit Touristenschwärmen überschütten. Für ein Reiseziel, das wirklich unberührt ist - und all die traditionellen Annehmlichkeiten eines tropischen Urlaubs mit kristallklarem Wasser, weichem Sand und kargen Menschenmassen bietet, ist die Guna Yala Islands genau das Richtige.

Vor der Küste von Panama sind die 365 briefmarkengroßen Inseln der Guna Yala-Inseln ein Bild der Utopie. Die meisten paradiesischen Inseln sind unbewohnt, mit nichts mehr als Kokospalmen, die ihr Land bedecken. In den bewohnten Gebieten leben jedoch die freundlichen Kuna, die seit Jahren ihr Land und ihre Kultur schützen. Diese unberührte Atmosphäre bedeutet auch, dass Sie nicht auf Kettenhotels oder Mainstream-Restaurants und Geschäfte stolpern werden.

Obwohl Tauchen hier nicht erlaubt ist, können Sie nach Herzenslust in den kristallklaren Gewässern der Karibik schnorcheln. Andere Dinge auf Ihrer To-Do-Liste gehören Entspannung in einer Hängematte, ein erfrischendes Bad im Wasser und verbringen Sie den Tag Inselhüpfen. Möchten Sie einen noch besseren Einblick in dieses verträumte Reiseziel? Sehen Sie sich unser Video an.

Du wirst auch mögen:

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“ und erleben Sie Ihren besten Urlaub