So planen Sie ein Reisebudget und teilen Reisekosten mit Freunden

Es ist schwer, den Hunderten und Tausenden von Bildern und Videos von wunderschönen Hotels, tropischen Inseln, Skipisten in Pulverschnee und Platten mit verlockender Küche in all unseren Social-Media-Feeds zu entkommen. Sie sind alle da und betteln um Erfahrung. Also, wenn du so wie wir bist - und wir denken, du bist -, machst du ständig Vorsätze, mehr zu reisen, mehr zu sehen, mehr zu essen und mehr Zeit mit Freunden und Lieben zu verbringen. Die gute Nachricht ist, dass wir das Beste aus beiden Welten haben können, indem wir eine Reise mit Freunden machen. Die schlechte Nachricht ist, dass dies kompliziert werden kann, insbesondere wenn es darum geht, die Rechnung zu budgetieren oder zu teilen. Wie zu viele von uns wissen, ist Reisen eine gute Gelegenheit für Freundschaften, aber es kann auch Beziehungen ruinieren, wenn es nicht richtig angegangen wird.

Während es leicht scheint, Ausgaben zu verfolgen und die Kosten auf zwei oder sogar drei Freunde zu verteilen, ist die Wahrheit, dass Geld große Probleme verursachen kann. Sobald sich jemand beleidigt, betrogen oder sogar gezwungen sieht, über sein Budget hinaus zu investieren, können die Dinge hässlich werden. Es muss jedoch nicht zu diesem Punkt kommen, wenn jeder ein Budget und System der Spaltungskosten unter Freunden ausarbeitet. Hier ist unser kopfwehfreier Leitfaden, um die Fluchtgruppe für viele kommende Reisen zusammen zu halten.

Küche im Casa Gracia Barcelona Hostel / Oyster

Vereinbaren Sie zunächst ein Budget.

Erste Dinge zuerst, vereinbaren Sie ein Budget (ja, noch bevor Sie ein Ziel wählen). Warum? Sich zuerst für ein Ziel zu entscheiden, kann schwierig sein, da das Budget der Hauptfaktor ist, der genau bestimmt, welche Art von Reise Sie haben werden. Nicht jeder kann sich das gleiche Maß an Reisen und Erfahrungen leisten, weshalb die Festlegung eines einstimmigen Budgetrahmens die Erwartungen frühzeitig festlegt. Es hält die Menschen davon ab, sich unter Druck gesetzt zu fühlen, Geld auszugeben, das sie nicht haben. Außerdem ist es einfacher, ein Ziel auszuwählen, wenn Sie wissen, wie hoch Ihr Budget ist, da einige Orte teurer sind als andere. Lassen Sie alle nach den Kosten von Flügen, Hotels, Mietwagen, Ausflügen, Essen und mehr recherchieren, damit Sie alle spüren können, ob das Ziel gut passt.

Vermeiden Sie: Sich auf eine Nummer zu einigen. Seien Sie sich bewusst, dass alle Budgets unterschiedlich sind und dass einige Freunde mehr Opfer bringen müssen als andere, wenn es um Reisen geht.

Finde heraus, wie du die Ausgaben aufteilen wirst.

Finde heraus, wie du die Kosten aufteilen willst. Werden Sie einzelne oder geteilte Hotelzimmer buchen? Möchten Sie einen laufenden Tab für Taxis und Touren führen oder individuell bezahlen?

Manche Leute finden es am einfachsten, einen Teil der größeren gemeinsamen Reisekosten einzeln zu übernehmen. Zum Beispiel, eine Person wird zustimmen, das Hotel für die Gruppe zu buchen, ein anderer wird für die Autovermietung, ein anderer wird Gas oder Taxis und ein anderer kümmert sich um Gruppenausflüge. Je nachdem, wie sich dies ausgleicht und wie viele Personen Sie haben, können Sie diese Ausgaben auf zwei Personen aufteilen, um die Vorlaufkosten zu senken und auszugleichen. Wenn jemand auf Anhieb nicht in der Lage ist, einen großen Teil des Geldes zu verschenken, sollten Sie sich schriftlich darauf einigen, wie lange er alle zurückzahlen muss. Andernfalls wählen Sie eine billigere Reise oder laden Sie sie auf die nächste ein.

Selbst wenn Sie in Ihren eigenen Hotelzimmern wohnen, separate Rechnungen zu den Mahlzeiten bestellen und für Ihre eigenen Ausflüge bezahlen, gibt es gemeinsame Kosten, wie Taxis oder Gas. Erstelle einen Kleingeld-Topf und ernenne jemanden, der dafür verantwortlich ist. Zu Beginn der Reise sollten alle einen gleichmäßigen Betrag in der lokalen Währung einwerfen ($ 100 ist normalerweise ein guter Anfang) und dieses Geld für all diese verschiedenen gemeinsamen Ausgaben verwenden. Teilen Sie die Reste am Ende gleich auf oder kaufen Sie Souvenirs für alle.

Pro-Tipp: Wenn Sie lange im Voraus eine große Reise planen, richten Sie ein separates Konto ein, auf dem jeder einen festgelegten Betrag für jeden Monat einbringt, um die Reisekosten zu sparen. Dies ist eine gute Möglichkeit, um Flüge, Hotels und sogar einige ausgefallene Mahlzeiten aus dem Kopf zu bekommen, wenn es Zeit ist, sich zu amüsieren.

Was ist mit Mahlzeiten?

Mahlzeiten sind ein großer Streitpunkt, wenn Sie mit Freunden reisen. Natürlich gibt es in der Regel jemanden, der nicht so viel isst, so viel trinkt oder Trinkgeld gibt und es ist fast garantiert, dass alle Mahlzeiten auf dem gleichen Scheck landen. Das heißt, immer geteilt Schecks. Wenn Sie die Rechnung nicht auf 18 verschiedene Arten teilen können oder wollen, versuchen Sie es mit dem Buddy-System. Passen Sie sich mit ein oder zwei anderen Personen in der Gruppe zusammen und teilen Sie Ihren Scheck immer von der Gruppe. Es ist viel einfacher herauszufinden, wer was bestellt hat, wenn es zwischen zwei oder drei Leuten ist und nicht mehr.

Wenn ein paar Leute am Tisch eine Flasche Wein aufteilen, muss eine Person das Geld dafür bezahlen und die anderen geben ihnen sofort Bargeld oder loggen sich in die Spesenliste ein.

Vermeiden: Eine Rechnung für den Tisch. Wir empfehlen, immer Bargeld für große Mahlzeiten zu tragen. Sicher, du wirst keine Punkte bekommen oder den Komfort, jetzt zu essen und später zu bezahlen, aber es ist einfacher.

Behalten Sie Ihre Ausgaben im Auge.

Zwei der besten Wege, Ihre Ausgaben im Auge zu behalten, sind ein freigegebenes Google-Dokument und eine App wie Splitwise. Beide Tools sind großartig, da sie es jedem in der Gruppe ermöglichen, die gleichen Ausgaben zu bearbeiten, anzuzeigen und darauf zuzugreifen. Beide haben jedoch ihre eigenen Vor- und Nachteile, also entscheide, was für dich und deine Freunde am besten funktioniert (oder beides).

Wir mögen Google-Dokumente und -Blätter, weil sie eine bequeme (und transparente) Möglichkeit bieten, Ausgaben- und Budgetbeschränkungen im Auge zu behalten. Es ist hilfreich, nicht nur Kosten zu planen und auszugleichen, sondern auch Zeit zu planen, Notizen und Bestätigungsnummern zu verwalten, Tipps, mögliche Touren, Hotels, Aktivitäten, Mahlzeiten und vieles mehr. Es ist viel einfacher als ein Skype-Mehrweganruf alle fünf Minuten. Während Sie planen, halten Sie einen Abschnitt, in dem die Budgetgrenzen festgelegt sind, und legen Sie die am besten organisierte Person fest, die das Blatt aktualisiert, sobald die Dinge abgeschlossen sind. Alternativ können Sie jeder Person Text mit unterschiedlichen Farben zuweisen. Wenn Sie also eine Frage haben, können Sie leicht verfolgen, wer den Eintrag erstellt hat. Zu den Nachteilen von Google-Dokumenten gehören, wie schnell sie unordentlich werden können, wie einfach es ist, Einträge versehentlich zu löschen, und dass das Lesen oder Bearbeiten auf Ihrem Telefon nicht immer einfach ist.

Splitwise ist viel einfacher zu verwalten. Sie erstellen eine Gruppe in der App und können mühelos Ausgaben erfassen, einschließlich der geschuldeten und der geschuldeten Beträge. Es erlaubt Ihnen auch, Dinge in Prozente oder Menge zu teilen, Bilder wie Quittungen hochzuladen, Gruppenkosten festzulegen und sogar Ihre Tabs aufzulisten. Währenddessen gibt die App dem Benutzer einen Überblick darüber, wer wem was schuldet. Am Ende zahlt der Nutzer nur eine Pauschale, die gleichmäßig auf seine Schulden verteilt wird. Was ist besser, es sendet sogar freundliche Erinnerungs-E-Mails in Ihrem Namen, so dass Sie die unangenehme Konversation vermeiden können. Es ist jedoch eine relativ neue App und es wurden einige Probleme mit Zählungen und falschen Trennungen zwischen Gruppen und Einzelpersonen gemeldet.

Pro-Tipp: Halten Sie Ihre Tabs immer in der lokalen Währung (die verwendete Währung), wenn möglich. Dies stellt sicher, dass Sie sofort auf dem Laufenden bleiben und am Ende der Reise eine einfache Zählung vornehmen können. Plus, der Wechselkurs wird nicht so unglaublich anders sein, wenn Sie sich entscheiden, dass es einen Unterschied machen sollte.

Vermeiden Sie: Verbal zu halten, indem Sie es vorwärts oder rückwärts bezahlen. Sie werden vielleicht denken, dass Sie sich später daran erinnern werden, aber Sie könnten nicht und es ist am besten, keine Verwirrung zu haben. Diese Transaktionen machen auch am Ende alles noch verwirrender.

Denken Sie daran, alle Tabs zu erledigen.

Die Reise ist vorbei, Tabs sind erledigt, und jetzt ist es Zeit zu zahlen. Hoffentlich haben Sie sich alle auf einen Zeitrahmen geeinigt, in dem Sie Schulden untereinander begleichen können. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, wissen Sie, je früher, desto besser. Wir empfehlen Ihnen, digitale Distribution wie Splitwise, Venmo oder PayPal zu verwenden, aber Sie können es auf die altmodische Weise mit Bargeld oder der alten, altmodischen Art mit einem Scheck tun. Seien Sie sicher, dass Sie die Leute zurückzahlen (oder einen guten Grund haben, warum Sie das nicht können), oder Sie werden vielleicht nicht auf der nächsten Gruppenreise eingeladen!

Wenn du immer noch etwas nervös bist und die potentiell peinliche "du verdienst mir immer noch Geld" Konversation vermeiden willst, mach dir keine Sorgen. Buchen Sie eine Gruppenreise in einem All-inclusive-Resort oder auf einer Kreuzfahrt, bei der jeder für seine eigenen Kosten in einer Pauschale verantwortlich sein kann und mit eigenen Konten für zusätzliche Einkäufe ausgestattet ist.

Du wirst auch mögen: