Ryanair ändert seine Handgepäck-Richtlinie - hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen

Eliane Kobayakawa / Flickr

Die europäische Fluggesellschaft Ryanair, eine der führenden Billigfluglinien Europas, wird ihre Gepäckbestimmungen ab dem 15. Januar ändern, und wenn Sie bereits einen Flug gebucht haben, wird Sie das sicher treffen. Hier ist die dünne auf diese Änderungen.

Nicht-priorisierte Kunden werden gebeten, ihre größeren Handgepäckstücke in den Laderaum zu überführen - dies wird kostenlos sein.

Momentan erlaubt Ryanair den Fahrgästen, zwei Handgepäckstücke kostenlos in die Kabine zu bringen, vorausgesetzt, dass sie den Größen- und Gewichtsanforderungen entsprechen. ( Mehr zu den Besonderheiten hier. ) Ab dem 15. Januar ist das nicht mehr der Fall. Basis-Flugblätter können eine kleine persönliche Tasche in die Kabine mitnehmen (35 cm x 20 cm x 20 cm), während ihre größere Handgepäck-Tasche am Gate kontrolliert werden muss. Diejenigen, die ein "Priority & 2 Cabin Bags" -Ticket oder ein Plus / Flexi-Ticket gekauft haben, können weiterhin zwei genehmigte Handgepäckstücke kostenlos in die Kabine mitbringen - es sei denn, Sie fliegen nach Israel Sie müssen sowieso Ihre größere Tasche überprüfen.

Für die Aufzeichnung, das Priority-Ticket kostet nur fünf Pfund, wenn Sie den Tarif zum Zeitpunkt der Buchung wählen, und sechs Pfund, wenn Sie bis zu 40 Minuten vor dem Flug aktualisieren, so könnte es sich lohnen, zu kaufen, wenn Sie beide bringen möchten Taschen in die Kabine mit dir.

Der Preis für aufgegebene Gepäckstücke wird von € / £ 35 auf € / £ 25 sinken, aber die maximale Gewichtsgrenze wird von 15 auf 20 kg steigen.

Ryanair würde es vorziehen, wenn Sie Ihre Tasche überprüfen, und mit den niedrigeren Gebühren und der höheren Gewichtsgrenze gibt es mehr einen Anreiz, dies zu tun.

Warum alle Änderungen?

Ryanair braucht Geschwindigkeit. Passagiere verbringen eine Menge Zeit damit, ihre Handgepäckstücke in die Gepäckfächer zu manövrieren, was oft den Boarding-Prozess verlangsamt und Flüge verzögern kann. Durch schnellere Flüge in die Luft kann Ryanair seine pünktliche Ankunftsrate erhöhen. Ich meine, wer möchte diese herrliche Fanfare nicht öfter hören?

Du wirst auch mögen: