Wie man eine perfekte Mädchenreise in Tulum hat

Strand im Hotel Diamante K / Oyster

Tulum , auf der Halbinsel Yucatan gelegen, gehört zu den beliebtesten Reisezielen Mexikos - und das ist verständlich. Die Stadt beheimatet wunderschöne türkisfarbene Gewässer, dramatische Dschungelkulissen und einen umweltfreundlichen Lebensstil. Angesichts seiner atemberaubenden Aussicht und seiner romantischen Atmosphäre ist es ein wunderbarer Ort für Turteltauben, aber es ist auch ein großartiger Ort, um sich mit lebenslangen Kumpels zu treffen. Egal, ob Sie eine Junggesellinnenabschiedsparty planen oder nur ein paar Tage Zeit haben, um sich mit Ihren BFFs zu entspannen, wir haben ein paar Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Mädchenurlaub in Tulum zu machen. Sammeln Sie Ihre Lieblingsmädels und machen Sie sich bereit, dieses Floppy-Hat Strandfoto zu bekommen, das Sie alle rahmen werden.

1. Entscheiden Sie sich für Platz.

Die Preferred Club Hacienda Suite im Dreams Tulum Resort & Spa / Oyster

Viele der Strandhotels in Tulum bieten Paaren, mit Zimmern für zwei Personen. Die Aussicht ist toll, aber ein Mädchenausflug macht viel mehr Spaß, wenn man nicht in mehrere kleine Räume aufteilen muss. Anstelle eines kleinen Boutique-Hotels am Strand wählen Sie eine geräumigere und erschwinglichere Villa abseits der Hauptstraße. Innerhalb einer 10-minütigen Fahrt vom Strand finden Sie zahlreiche Möglichkeiten. Viele bieten Annehmlichkeiten wie Pools und voll ausgestattete Küchen. Nach einem langen Tag der Erkundung von Tulum, wird es toll sein, wieder in eine Menge Platz zu kommen, wo Sie ein paar gekühlte Rosenflaschen entkorken können und sich in Ihren Kaftans herumtreiben können. Einige Hotels, wie das Dreams Tulum Resort & Spa , verfügen über geräumige Zimmer und ziehen Gruppen von Freunden an.

2. Mieten Sie ein Auto und erkunden Sie die Stadt.

Falco Ermert / Flickr

Ein Auto in Tulum zu mieten ist einfach, erschwinglich und, obwohl einige Neinsager glauben, dass es völlig sicher ist. Die Fahrt vom Flughafen Cancun ist eine direkte Abzweigung auf einer großen Autobahn, und Sie sparen eine Menge Geld, indem Sie die Kosten für ein Auto aufteilen anstatt einen Flughafentransfer zu nutzen. Taxis stehen in Tulum zur Verfügung, aber die Fahrer sind streng darauf bedacht, nicht mehr als vier Passagiere zu befördern, was ein Problem sein kann, wenn Sie eine große Gruppe haben. Und während Fahrradverleih überall in der Stadt zur Verfügung steht, kann es ziemlich schwierig (und verschwitzt!) Werden, eine ganze Mannschaft von Reitern auf der relativ engen, felsigen und überfüllten Hauptstrecke entlang dem Strand zu navigieren.

Eine Autovermietung hilft Ihrer Gruppe, Tulums Attraktionen zu nutzen. Gehen Sie nicht ohne eine Cenote , natürliche Dolinen, die die perfekte Kulisse für ruhige Schwimmen und Meerjungfrau Fotostrecken bieten. Dos Ojos ist eine friedliche Option etwa eine halbe Stunde Fahrt von der Stadt entfernt; Die Biosphäre von Sian Ka'an ist etwa zwei Stunden entfernt, bietet aber auch mehr Möglichkeiten für Dschungel-Trekking und Schnorcheln. Ein Auto wird es auch einfacher machen, einige der unglaublichen Restaurants außerhalb von Tulums Strandstreifen zu besuchen. Beginnen Sie Ihren Morgen mit Frühstückstacos im Taqueria Honorio. Später fahren Sie etwa 25 Minuten außerhalb der Stadt eine unbefestigte Straße entlang, um frischen frittierten Fisch, kaltes Bier und Hängematten-Treffs am unprätentiösen Strand von Chamico zu genießen.

3. Halten Sie es lässig.

Villa Pescadores Tulum / Auster

Packen Sie nicht Ihre Date-Night-Kleid oder Stilettos. Die Atmosphäre hier ist lässig und Bohemian-Chic, und die Straßen sind zu felsig, um in Fersen zu überqueren. Außerdem sollten Sie Ihre Schuhe ausziehen, sobald Ihre Füße in den Strandbars und Restaurants in den Sand fallen. Wenn Sie Ihre Strandgarderobe verschönern möchten, machen Sie Ihre erste Station Josa Tulum, eine rustikale Boutique in der Nähe des Strandes, die vielseitige Kaftane, Kleider und Vertuschungen verkauft, die Sie überall vom Strand bis zur Happy Hour tragen können.

4. Planen Sie einen Wellnesstag.

Spa im Be Tulum Hotel / Oyster

Während Tulum sicherlich ein pulsierendes Nachtleben hat - besuchen Sie Gitano für eine Tanzparty unter einer Dschungel Discokugel oder Casa Jaguar für einen rauchigen Cocktail mit frischen, lokalen Zutaten - die Gegend hat nicht die biergetränkte Spring Break Energie von anderen mexikanischen Destinationen. In Tulums Atmosphäre dreht sich alles um Wellness und es ist ein großartiger Ort, um sich selbst mit einer Gruppe von Freundinnen zu üben. Beginnen Sie mit einem morgendlichen Yogakurs, einem Hängematten-Treffpunkt und spazieren Sie durch die Gärten von Holistika Tulum, einem wunderlichen Dschungelparadies direkt außerhalb des Hauptstrandes von Tulum. Dann geh zum Spa. Kasa Tulum bietet eine einzigartige Maya-Lehm-Behandlung, die man als Gruppe erleben kann. Nachdem Sie sich in einen Pool aus Peeling-Ton eingetaucht haben, genießen Sie ein erfrischendes Bad in einem Cenote-Wasserbecken sowie eine feuchtigkeitsspendende Ganzkörper-Fruchtmaske. Der Tag wird Sie und Ihre Freundinnen entspannt und erfrischt verlassen.

5. Bleib nicht zu Hause, bleib einfach in Sicherheit.

Strand in der Villa Pescadores Tulum / Oyster

Es ist immer wichtig, dass Frauen sich ihrer Umgebung bewusst sind, egal wohin sie reisen, und Tulum ist nicht anders. Nehmen Sie typische Sicherheitsvorkehrungen vor, wie zum Beispiel das Verstauen von Wertsachen, teilen Sie Ihre Reiseroute mit jemandem zu Hause mit und sorgen Sie dafür, dass niemand alleine davonwandert. Aber keine Angst vor Mexiko - Tulum ist ein sicheres und spaßiges Ziel für einen Ausflug mit der Freundin.

Du wirst auch mögen:

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Wir versüßen Ihren Tag mit tollen Bildern