Wohin im Oktober zu reisen, nach Meinung von Experten

Versteckt zwischen der Sommerstrecke und den Feiertagen ist der Oktober wohl die beste Reisezeit. Inzwischen haben sich die Preise für Sommer-Hochwasser wahrscheinlich gelockert, die Menschenmengen haben sich verringert, die Luft ist kühl und frisch, und Herbstfeste, wie Dia de Muertos und Oktoberfest, füllen den Kalender. In Anbetracht dessen ist der Herbst für viele verschiedene Dinge: eine Zeit, um das Herbstlaub bei einer Wanderung oder einer Zugfahrt zu bewundern, Kürbisse und Äpfel mit den Kindern auszuspähen, während Halloween ein wenig Angst zu bekommen oder das zerschnittene Hotel zu nutzen und Flugpreise und strömen zu weit entfernten Destinationen. Als Inspiration haben wir uns an Reiseexperten gewandt und uns an den besten Orten für diesen Oktober entschieden. Hier sind ihre Top-Tipps.

Amsterdam

Amsterdam / Auster

"Adorable Amsterdam könnte die europäische Hauptstadt der Niedlichkeit sein , mit seinen Kanälen, radfahrenden Einheimischen und Häusern aus dem 17. Jahrhundert. Aber es ist im Frühling (auf dem Höhepunkt der Tulpenzeit) und im Sommer (wenn Herberge gehen Rucksacktouristen in Massen ankommen) absolut schwärmen. Deshalb reisen schlaue Reisende im Oktober. Die sich drehenden Blätter verleihen den Kanälen einen wunderschönen herbstlichen Look und im Anne Frank Haus und im Van Gogh Museum finden Sie viel kürzere Linien. Natürlich der größte Grund, im Oktober zu gehen: Flugpreise sind in diesem Monat im Vergleich zu Spitzenzeiten viel billiger, und die holländischen Pfannkuchen sind genauso köstlich. " - Maria Teresa Hart, Executive Editorin

Hotelauswahl:

New Orleans

Französisches Viertel, New Orleans / Oyster

"Ich bin generell kein großer Fan von Angstgefühlen, aber komm Oktober, ich gehe gerne pünktlich zu Halloween auf gruselige Vibes rein. Mit einer geschichtsträchtigen Vergangenheit, die Sklavenhandel, Piraten, Voodoo umfasst, wird New Orleans oft als eine der am meisten frequentierten Städte Amerikas genannt. Und es ist nicht schüchtern, Touristen seine dunkle Seite zu zeigen. Historische Boutiquehotels im French Quarter sind in der Regel stolz auf ihren Spuk-Ruf. Geist- und Geistertouren, Friedhofsbesuche, ein Voodoo-Museum und begehbare psychische Sitzungen werden ebenfalls angeboten. Für diejenigen, die an weniger beängstigenden Aktivitäten interessiert sind, ist das Beignet Fest der 6. Oktober und LGBT Halloween beginnt mit Paraden und Tanzpartys am 26. Oktober und endet am 28. Oktober. "- Megan Wood, Redakteurin

(Haunted) Hotelauswahl:

Oaxaca, Mexiko

Oaxaca / Oyster

"Dia de Muertos ist eine der visuell beeindruckendsten Zeiten, um Mexiko zu besuchen. Viele seiner Traditionen - Ringelblumen, Calaveras und andere heute allgegenwärtige Ikonen - haben ihren Weg in Designs auf der ganzen Welt gefunden. Aber der Urlaub ist weit mehr als eine Feier der schönen Bilder. Je nachdem, wo Sie sind, reichen die Feierlichkeiten von feierlich bis familienzentriert bis hin zu großen Paraden mit Tänzern. Oaxaca ist wohl die berühmteste der großen Städte Mexikos, wenn es um Dia de Muertos Feste geht, obwohl kleine Städte wie Patzcuaro und Janitzio, beide in Michoacan, für ihre Traditionen bekannt sind. Mexiko-Stadt beherbergt eine große Parade, die auch sehenswert ist. Wo auch immer Sie sind, probieren Sie Pan de Muerto, die traditionelle Zimt-Zucker-Süßigkeit, die zu dieser Jahreszeit in Bäckereien im ganzen Land auftaucht. Was ist mehr? Der Feiertag markiert auch das Ende der Regenzeit in den meisten Teilen des Landes, mit frühlingshaften Temperaturen und klarem Himmel, die zur Norm werden. " - Kyle Valenta, Leiter der Redaktion

Hotelauswahl:

Maine

Mit freundlicher Genehmigung von Lara Grant

"Ich bin in Texas aufgewachsen und habe das berühmte Laub des Herbstes nicht wirklich erlebt, aber jetzt, wo ich an der Ostküste bin, mache ich gerne Wochenendausflüge, um die Saison zu feiern. Es gibt keinen besseren Ort als das Maine , die selbst in den Hauptgrünzeiten ruhig und nicht überfüllt bleibt. Ob Sie in die hippe Stadt Portland fahren oder weiter nördlich in den Acadia National Park fahren, es gibt jede Menge toller Herbstaktivitäten, die Sie beschäftigen können: Wandern zu Punkten mit Blick auf das dichte Laub, Walbeobachtung vor der Küste, Besuch von Weingütern oder Kürbisfeldern und Röstung von S'mores, um nur einige zu nennen. Übergeben Sie nicht am Straßenrand Whoopie oder Apfelkuchen steht auch nicht. Sie können auschecken Maines Website Ich plane Ihren Besuch in den Laubzeiten, obwohl es im Oktober ziemlich schön ist. " - Lara Grant, Redakteurin

Hotelauswahl:

Montreal

Montreal / Auster

"Während die Reise nach Montreal im Sommer am beliebtesten ist, denke ich persönlich, dass der Herbst die beste Zeit für einen Besuch ist. Neben günstigeren Preisen im Oktober ist das Wetter auch etwas kühler, was die Erkundung der Stadt sehr angenehm macht. Mit reichlich Restaurants, Cafés, Märkten im Freien und zahlreichen Veranstaltungen in der ganzen Stadt ist Montreal der perfekte Wochenendausflug. Vergessen Sie nicht, auf den Mount Royal zu gehen, um das Herbstlaub und den Ausblick auf die Stadt zu genießen . " - Liz Allocca, Senior Video Producer

Hotelauswahl:

Joshua Tree Nationalpark, Kalifornien

Joshua Tree State Park bei Spin und Margie's Desert Hideaway / Oyster

"Der Oktober ist eine großartige Zeit, um die kalifornische Wüste zu besuchen. Die Temperaturen beginnen sich im Oktober zu entspannen, also ist es die perfekte Zeit, um Ihre Wanderschuhe zu packen und ein oder zwei Tage in diesem absolut atemberaubenden Nationalpark zu verbringen. Ich empfehle Camping im Hidden Valley Campground. Must-See Bereiche von Joshua Tree sind Arch Rock und Cap Rock. Verpassen Sie nicht den Sonnenuntergang von Hall of Horrors. Wenn Sie eine Tageswanderung machen, packen Sie warme Kleidung und planen Sie, nach Sonnenuntergang für einige erstaunliche Sternbeobachtungen zu bleiben. " - Noemi de la Torre, Leiter der Fotoarbeit

Hotelauswahl:

Cotswolds

Das Schwan-Hotel, Cotswolds / Oyster

"Letzten Oktober war ich in den Cotswolds in England. Obwohl ich englische Gärten im Frühling und Sommer liebe, kann man das Herbstlaub nicht unter den Füßen und kühles Wetter schlagen, während man die charmanten Dörfer und die Landschaft erkundet. Der beste Weg, um die Gegend zu sehen, ist zu Fuß. Mein Cousin und ich überquerten 20 Meilen von einem Wanderweg namens Cotswold Way mit nur Rucksäcken und Wanderstöcke. Nach einem herzhaften englischen Frühstück in einem B & B gingen wir den ganzen Tag über Felder und Wälder, freundeten uns mit Schafen an und kamen rechtzeitig zum Abendessen zum nächsten B & B. " - Laura Hinely, Senior Photo Editor

Hotelauswahl:

Hudson Valley und Upstate New York

Mit freundlicher Genehmigung von Oneida County Tourismus

"Das Hudson Valley und das Hinterland von New York sind im Oktober besonders für naturbelastete Großstädter wie mich magisch. Meine jungen Nichten und ich lebe in Brooklyn, und jeden Oktober fahren wir nach Norden für einen Tag voller Aktivitäten im Herbst: Heuballenfahrten, Maislabyrinth, die ganze Sache. Natürlich kehren wir mit Taschen voller handverlesener Honigkris und Bäuchen voller Cidre Donuts nach Hause zurück. In diesem Jahr hoffe ich, sie zum Great Jack O'Lantern Blaze in Croton-on-Hudson zu bringen. Es ist eine wahnsinnige Anzeige von tausenden von leuchtenden Kürbissen, die als hoch aufragende Sonnenblumen, massive Spinnweben, sogar ein sich drehendes Karussell angeordnet sind.

Ohne Kinder im Schlepptau kann ich weiter gehen und länger bleiben. Die Catskills sind zu dieser Jahreszeit unglaublich schön, wenn die Landschaft in Rot, Orange und Gelb erstrahlt. Viele Wanderwege führen vorbei an unberührten Seen und bieten von ihrem Gipfel aus einen herrlichen Blick auf das Laub. (Eine meiner Lieblingswanderungen ist das Sam's Point Preserve, besonders wenn ich es mit einer bayerischen Brezel und einem Bier vom Mountain Brauhaus belohnen kann.) Die Adirondack Scenic Railroad ist eine weitere wunderbare Möglichkeit, die wechselnden Farben zu sehen. Es rollt durch den Adirondack Park, ein "Forever Wild" Gebiet, das durch die New Yorker Verfassung geschützt ist. Aber hier oben ist nicht die ganze Wildnis. Brauereien und Hof-zu-Tisch-Essen sind hier genauso groß wie in Brooklyn. Ich mag besonders die Empire Farm Brewery in Cazenovia und die Brauerei Ommegang in Cooperstown und, für das Essen, The Tailor and the Cook in Utica. (Ich könnte weitermachen.) Saratoga Springs ist entzückend im Oktober, wenn Sie einer gruseligen Geister-Tour durch die Innenstadt trotzen oder, wenn Sie damit umgehen können, die Nacht im angeblich heimgesuchten Batscheller Mansion Inn verbringen. " - Anne Olivia Bauso, Editor

Hotelauswahl:

Santa Fe, New Mexiko

"Es ist nicht falsch, Santa Fe zu besuchen, die pulsierende Hauptstadt von New Mexico mit einer blühenden Kunstszene, geradezu köstlicher Küche und erdfarbenen Lehmbauten vor der wunderschönen Kulisse der Berge und dem weiten blauen Himmel. Der Winter bietet viele Möglichkeiten zum Skifahren in den Sangre de Cristo Mountains, während der Sommer endlose Kunst- und Schmuckmärkte sowie unvergessliche Opernaufführungen beherbergt. Die beste Zeit für einen Besuch dieser südwestlichen Stadt ist jedoch der Herbst, wenn die Temperaturen angenehm sind und die Straßen immer noch summt. Der Oktober begrüßt die Erntezeit der Chilis sowie coole, topaktuelle Events wie das Santa Fe Independent Film Festival, das sich neuen mexikanischen und amerikanischen Filmen widmet. Die Boutiquen und Galerien entlang der Canyon Road, die Museen auf dem Museum Hill und die Plaza in der Innenstadt laden die Touristen zu einem Besuch ein, obwohl die Plätze nicht so überlaufen sind wie in der Hauptsaison. Ein weiterer Grund, Santa Fe in diesem Herbst auf Ihre Liste der Must-Visites zu setzen: Jedes Jahr im Oktober findet das Albuquerque International Balloon Fiesta statt - das größte Heißluftballonfestival der Welt - nur eine kurze Fahrt südlich der Stadt. " - Alisha Prakash, leitender Redakteur

Hotelauswahl:

Du wirst auch mögen:

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Sie werden es nicht bereuen