Was tun, wenn Sie am Flughafen, bei der TSA oder in einem Flugzeug etwas verlieren?

David McKelvey / Flickr

Wir haben es alle gespürt: die unmittelbare Panik, gefolgt von Angst, wenn Sie feststellen, dass Sie etwas verloren haben. Und etwas zu verlieren, wenn Sie unterwegs sind, ist noch schlimmer, da Sie sich wahrscheinlich weit entfernt vom Flughafen oder Flugzeug befinden, wo Sie Ihre Wertgegenstände hinterlassen haben. Wenn Sie sich in dieser unglücklichen Situation befinden, ist nicht alles verloren. Die TSA schätzt, dass rund 100.000 Gegenstände pro Monat an Kontrollpunkten zurückgelassen werden, während sich gehetzte Passagiere darum bemühen, pünktlich an ihr Ziel zu gelangen, und viele dieser Gegenstände gelangen zurück in die Hände ihrer rechtmäßigen Eigentümer. Bevor Sie jedoch unsere Ratschläge lesen (einige davon aus erster Hand erfahren), was Sie tun müssen, wenn Sie an einem TSA-Checkpoint, am Flughafen oder in einem Flugzeug etwas verlieren, tun Sie sich einen Gefallen und benennen Sie Ihre Wertsachen. Kleben Sie Ihre Visitenkarte auf den Boden Ihres Laptops, geben Sie die Telefonnummer Ihrer Mutter auf den Bildschirm für die Telefonsperre und legen Sie eine Notiz mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer in die Brieftasche. Ihre zukünftige Reise wird sich bei Ihnen bedanken.

Wenn Sie am TSA-Checkpoint etwas vergessen

An einem TSA-Checkpoint etwas zu verlieren, ist eigentlich der beste Fall, solange Sie feststellen, was fehlt, bevor Sie Ihren Flug besteigen. TSA-Mitarbeiter sind ausgebildet, um mit vergessenen Gegenständen umzugehen, und an kleineren Flughäfen können sie Ihre Wertsachen vorübergehend auf die Seite legen, in der Hoffnung, dass Sie sie schnell wieder in Anspruch nehmen können. Auf dem Cleveland Hopkins International Airport erhielt ich einmal einen Anruf von einem befreundeten TSA-Agenten, der mir mitteilte, dass ich meinen Arbeitscomputer (auf dem mein Name und meine Handynummer angebracht waren) auf dem Sicherheitsförderband abgestellt hatte. Wenn Sie den verlorenen Gegenstand nicht sofort wieder abholen, katalogisieren und speichern die TSA-Agenten den Artikel in der Fundsammlung (entweder außerhalb des Standorts oder am Flughafen - Informationen hierzu finden Sie auf der Website des Flughafens). Von dort haben Sie zwei Möglichkeiten: Füllen Sie ein Online-Formular aus und bezahlen Sie mit Kreditkarte, damit der Artikel an Sie versendet wird, oder machen Sie eine Fahrt zum Fundsucher. Als ich meinen Führerschein bei der TSA PreCheck Line am Los Angeles International Airport hinterlassen hatte, musste ich einen Online-Termin vereinbaren , den Papierkram persönlich ausfüllen und in ein kleines Regierungsbüro in der Nähe des Flughafens kommen. Es hat ungefähr 20 Minuten gedauert und ich habe meinen Führerschein zurückbekommen. Fundsachen werden normalerweise 30 Tage aufbewahrt. Alles, was nicht beansprucht wird, wird entweder zerstört, an eine staatliche Agentur für überschüssiges Eigentum übergeben oder von der TSA als überschüssiges Eigentum verkauft.

Wenn Sie am Flughafen etwas vergessen

Etwas am Flughafen zu verlieren, ist etwas anderes, als an einem TSA-Checkpoint etwas zu verlegen. Es ist die halbe Miete, wo Sie Ihr Hab und Gut verlassen haben. Hattest du das Telefon, als du nach der Sicherheitsleine auf Kaffee gegangen bist? Oder war der letzte Ort, an dem Sie sich erinnern, Ihr Handy in der kleinen Schüssel durch das Sicherheitsförderband gesehen zu haben? Wenn Sie sich nicht sicher sind, reklamieren Sie Ihre Ansprüche sowohl bei der TSA als auch bei der Flughafenpolizei, die die verlorenen und gefundenen Flughäfen des Flughafens betreibt. Wenn Sie noch am Flughafen sind, gehen Sie Ihre Schritte zurück und fragen Sie die Mitarbeiter des Flughafens, ob etwas eingecheckt wurde. Wenn der Gegenstand bereits verloren gegangen und gefunden wurde, müssen Sie möglicherweise das Tor verlassen, um Ihren Gegenstand bei der Polizei abholen zu können , dann gehen Sie zurück durch die Sicherheit. Wenn Sie den Flughafen bereits verlassen haben, können Sie Formulare online ausfüllen, den Versand per Kreditkarte bezahlen und sich Ihren Artikel per Post zusenden lassen, wenn der Antrag genehmigt wird.

Wenn Sie etwas in einem Flugzeug vergessen

Bei einem Nachtflug von New York nach Marrakesch ließ ich mein iPhone in der Gesäßtasche zurück. Bei einem Flug von Maui nach Los Angeles ließ ich meine Brieftasche auf dem Boden des Flugzeugs (sie fiel aus meiner Tasche). Ich habe die Brieftasche mit dem ganzen Geld zurück bekommen, aber das iPhone wurde nie wieder gesehen. Nachdem ich im Riad angekommen war und erkannte, was ich getan hatte, nahm ich in Marokko ein Taxi zum Flughafen, um einen Antrag auf verlorene Gegenstände persönlich zu stellen. Die Vertreter von Royal Air Maroc waren freundlich, aber meistens nicht hilfreich. Da niemand das Telefon abgelegt hatte, gab es nichts zu tun.

Für die vergessene Brieftasche war ich mir nicht sicher, ob ich sie am Flughafen oder im Flugzeug verlegt hatte, aber ich wusste, dass sie nicht bei der TSA war, da ich nach dem Sicherheitskontrollpunkt Lebensmittel gekauft hatte. Ich habe meine Kreditkarten storniert und sowohl bei LAX als auch bei American Airlines Berichte eingereicht. Beide Agenturen reagierten sofort mit generischen E-Mails und erklärten, dass sie sich melden würden, wenn die Brieftasche gefunden würde. Sie können auch twittern, E-Mails senden und Facebook-Nachrichten an die Fluggesellschaft senden, wenn Sie keine schnelle Antwort erhalten.

Glücklicherweise hatte American Airlines innerhalb einer Stunde mein Portemonnaie (ein Mitarbeiter der Flugbesatzung gab es ab). Um die Brieftasche zurückzubekommen, musste ich während eines kurzen Zeitfensters bei American Airlines mit einem genehmigten Ausweis auftauchen und das Büro verloren haben. Der Raum war voll von Jacken, Tabletts, Tabletten aller Größen und Laptops, die aufeinander gestapelt waren. Das wegnehmen? Es ist sehr leicht, am Flughafen etwas zu vergessen, aber es ist viel schwieriger, es zurückzufordern. Davon abgesehen kann es getan werden.

Du wirst auch mögen:

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Wir versüßen Ihren Tag mit tollen Bildern