Eine Anleitung zum Schnorcheln, Tauchen und weiteren Unterwasseraktivitäten in Riviera Maya

Strand bei Occidental bei Xcaret Destination, Playa del Carmen

Mexiko - und besonders die Riviera Maya - hat viel zu bieten: tolles Wetter, wunderschöne Landschaften und historische Stätten. An einem Sandstrand zu entspannen, einen oder zwei Cocktails zu trinken und sich im kristallklaren Meer zeitweilig abzukühlen, ist ein beliebter Zeitvertreib, aber für alle, die daran interessiert sind, der Mischung etwas aktiveres hinzuzufügen, gibt es eine Menge Wasser zentriert Aktivitäten im Angebot. Egal, ob Sie ein erfahrener Taucher sind, ein leidenschaftlicher Schnorchler, ein Anfänger oder ein eifriger Helmtaucher (mehr dazu später), Sie werden in der Region viele erstaunliche Wasserabenteuer finden. Hier ist das Beste aus den besten Dingen, die man unter Wasser machen kann - und wo es zu tun ist - in Riviera Maya.

Entdecken Sie die Cenoten in Riviera Maya

Cenote im Sandos Caracol Eco Resort & Spa in Playa del Carmen

Die Erkundung einer Cenote, eines unterirdischen Bades, das oft mit erfrischendem türkisfarbenem Wasser gefüllt ist, ist ein Muss für jeden, der diese Gegend besucht. Laut den Mayas sind diese Naturwunder das Tor zur Unterwelt, mit der Fähigkeit, die Seele zu reinigen. Abgesehen von den spirituellen Kräften sind sie perfekt zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen. Viele haben sogar kleine Läden zum Ausleihen von Ausrüstung oder Besucher können ihre eigenen mitbringen. Nur fortgeschrittene Taucher sollten in Cenoten tauchen, da sie eng sind und nur schwer zu navigieren sind. Die Teilnahmegebühren betragen ca. 5 bis 10 USD pro Person, wobei zusätzliche Kosten für Führungen, Pakete und Leihausrüstung anfallen. Zu den besten Cenoten in Riviera Maya gehören Gran Cenote (besonders beliebt für Taucherfahrungen), Calavera, Aktun Ha und Dos Palmas.

Machen Sie einen Sprung in die Parks Xplor, Xel-Ha und Xcaret

Xel-Ha Park; Drew und Melissa / Flickr

Die Öko-Abenteuerparks in Rivera Maya - Xplor, Xel-Ha und Xcaret - nutzen die Umgebung, um unterhaltsame Natur- und Wasseraktivitäten zu schaffen. Der Xcaret Park ist die Heimat von Sea Trek. Für diejenigen, die nicht tauchgeschult sind, aber dennoch die Unterwasserwelt bestaunen möchten, ist das Tauchen mit Helmen eine großartige Option. In der Tat müssen Sie nicht einmal ein besonders guter Schwimmer sein, um die Unterwasserkreaturen zu genießen. Mit einem Helm im Astronauten-Stil, der normales Atmen ermöglicht, steigen die Besucher ungefähr 15 bis 30 Fuß ab und gehen auf dem sandigen Boden. Abgesehen von Sea Trek ist Xcaret voller Wildtiere und bietet kulturelle Aktivitäten, einschließlich spezieller interaktiver Aufführungen, bei denen die ganze Familie die mexikanische Kultur kennen lernen kann. Der Park verfügt auch über eine hauseigene Cenote, in der Sie schwimmen und erkunden können. Es gibt auch eine spezielle Xenotes-Tour, bei der Sie in vier verschiedenen Cenotentypen Abseilen, Seilrutschen, Kajakfahren und Klippenspringen haben werden. Es beinhaltet ein Picknick-Mittagessen.

Mittlerweile ist Xel-Ha als größtes natürliches Aquarium Mexikos mit einer unglaublichen Vielfalt an Flora und Fauna bekannt. Der Park, der auch ein gut erhaltenes Ökosystem ist, wurde mit dem EarthCheck Gold Award ausgezeichnet. Die geschützte Lagune ist ideal zum Schnorcheln und Tauchen. Sie können sich auch für Snuba anmelden, bei der sich der Luftbehälter auf einem Floß an der Oberfläche befindet, während Sie durch ein langes Rohr atmen. Snuba-Fans mögen das. Sie können tiefer tauchen als schnorcheln, ohne einen Panzer auf dem Rücken tragen zu müssen, wie dies beim Tauchen der Fall ist.

Schließlich kommen auch Wasserliebhaber nach Xplor, um dort beliebte Unterwasserschwimm- und Raftingtouren in Cenoten zu unternehmen. Andere Aktivitäten im nassen Zustand umfassen Fahrten mit Amphibienfahrzeugen und ein Reißverschluss ins Wasser.

Schwimmen Sie durch das Rio Secreto

Sie werden sich wie in einer anderen Welt im Rio Secreto oder im "Secret River" fühlen. Hier können Sie durch ein spektakuläres, 600 Meter langes, geschütztes unterirdisches Flusssystem mit Tausenden von herrlichen Stalaktiten und tropfenden Stalagmiten schwimmen und wandern. Viele Touren stehen zur Verfügung . Wenn Sie jedoch eine geführte Tour unternehmen , ist zu beachten, dass die Tour nur von 8 bis 15 Uhr geöffnet ist

Besuchen Sie das Biosphärenreservat Sian Ka'an

Biosphärenreservat Sian Ka'an; Robert Pittman / Flickr

Das 1,3 Millionen Hektar große UNESCO-Weltkulturerbe Sian Ka'an bietet üppige Dschungel, Strände und die Möglichkeit, die ökologischen Wunder der Riviera Maya auf eine Weise zu erkunden, die die Umwelt nicht beschädigt. Sie können im beeindruckenden mesoamerikanischen Korallenriff schnorcheln, in dem Delphine, Meeresschildkröten und Hunderte von bunten Fischarten leben. Sie können hier auch im Mayakanal schwimmen. Darüber hinaus bieten mehrere Betreiber Boots- und Kajaktouren mit zahlreichen Möglichkeiten zum Schwimmen und zur Tierbeobachtung an.

Tauchen Sie ein in das Mesoamerican Barrier Reef

Reeftauchen in Mexiko; Mal B / Flickr

Die Riviera Maya ist die Heimat eines Teils des Mesoamerican Barrier Reef, des zweitlängsten Barriereriffs der Welt, das von der Spitze der Halbinsel Yucatan bis nach Honduras führt. Egal, ob Sie neu beim Tauchen sind oder ein erfahrener Profi sind, kommen Sie zum Schwimmen in das warme Wasser und bleiben Sie bei den erstaunlichen Arten wie Schildkröten, Walhaien und bunten Fischen.

Schwimmen Sie mit Schildkröten in Akumal

Schildkröten in Akumal; Mal B / Flickr

Früher eine verschlafene Stadt am Strand, ist Akumal heute ein beliebter Treffpunkt für Reisende - besonders für diejenigen, die daran interessiert sind, Meeresschildkröten im warmen Wasser zu entdecken (und sogar zu schwimmen). Wenn Sie mit den Tieren schwimmen möchten, seien Sie bitte nett. Dazu gehören, die Schildkröten nicht zu berühren, biologisch abbaubare Sonnenschutzmittel zu tragen und keine am Strand gefundenen Eier zu sammeln.

Übernachten Sie im Right Hotel in Riviera Maya

Luftbild von Occidental am Ziel Xcaret

Einige Unterkünfte in Riviera Maya eignen sich hervorragend für Wassersportaktivitäten. Zum Beispiel das All-Inclusive Westlich bei Xcaret Destination bietet einen privaten Eingang zum ökologisch-archäologischen Park Xcaret. Die Gäste können auch das Ultimate Xcaret-Paket wählen, das unbegrenzten Zugang zum Park sowie besondere Annehmlichkeiten und Ermäßigungen beinhaltet. Der Salzwasserpool nur für Erwachsene an der äußersten Spitze des Resorts bietet einen herrlichen, weiten Blick auf die Karibik. Die Besucher, die im Mai zu Besuch kommen, können die jährliche Nachstellung der Heiligen Maya-Reise von Xcaret bis Cozumel in Anspruch nehmen. Dies ist nicht nur ein einzigartiges kulturelles Erlebnis, sondern findet auch außerhalb der Hauptsaison statt, so dass Sie eine geringere Menge und bessere Preise finden.

Hacienda Tres Rios Wenn Sie sich für wasserbezogene Aktivitäten interessieren, ist eine weitere Immobilie einen Besuch wert. Es verfügt über Vor-Ort-Cenoten, und sein Name ruft die drei Flüsse auf, die sich auf dem Grundstück befinden. Eine weitere Option ist das Sandos Caracol Eco Resort & Spa , das über eine hoteleigene Cenote zum Schnorcheln und Schwimmen verfügt. Außerdem kann eine natürliche Flusskreuzfahrt arrangiert werden. Für diejenigen, die bereit sind, sich zu entspannen Grand Hyatt Playa del Carmen Resort hat ein Spa um eine Cenote gebaut.

Du wirst auch mögen: