Warum Bimini, Bahamas, sollte jetzt auf Ihrer Reise-Radar sein

Entspannungsbereich im Hilton At Resorts World Bimini

Wenn Sie dachten, Sie müssten um die halbe Welt reisen, um das Paradies zu erreichen, denken Sie noch einmal darüber nach. Bimini , eine kleine Inselgruppe der Bahamas , liegt nur 30 Minuten von Miami entfernt . Kolonisatoren aus dem Vereinigten Königreich begannen vor über 200 Jahren, die Inseln zu besuchen, obwohl sie es weitgehend geschafft haben, ein Geheimnis zu bewahren. Bimini ist voller atemberaubender Strände, einer reichen Unterwasserwelt, köstlichen einheimischen Speisen und einer Verbindung zu Geschichte und Legenden. Obwohl die Inseln klein sind, hatten sie einen großen Einfluss auf die Geschichte, von der Inspirationsquelle für Dr. Martin Luther King, der drei Reden auf der Insel verfasste, über den Jungbrunnen und eine mögliche Unterwasserstraße bis hin zur verlorene Stadt Atlantis. Obwohl Sie in der Stadt mehrere Touristen sehen, fühlt sich die Gegend nie zu touristisch an. Entwicklungen sind jedoch in Arbeit. Demnächst wird es einen neuen Pier für Kreuzfahrten und Immobilienprojekte geben, die sich über die ganze Insel erstrecken. Es lohnt sich also, dieses kleine Paradies auf Bahamas zu erkunden, bevor es langsam und ruhig wird, so ruhig wie in Nassau. Hier finden Sie alles, was Sie über den Besuch von Bimini wissen müssen - bevor die Menschenmassen überhand nehmen.

Beste Zeit für einen Besuch in Bimini

Schiffbruch in Bimini / Katherine Alex Beaven

Wie der Rest der Bahamas Bimini ist mit ganzjährig warmen Temperaturen gesegnet. Erwarten Sie ein tropisches Klima mit heißen Sommern und milden Wintern, in denen selten Temperaturen unter 60 Grad herrschen. Die Inseln werden das ganze Jahr über von Touristen besucht, deren Hochsaison voraussichtlich zwischen Mitte November und Ende April ihren Höhepunkt erreicht. Zufälligerweise ist dies auch die Hai-Saison, und mehrere Tauchbegeisterte kommen mit wilden Hammerköpfen zum Schwimmen, die das kühlere Wasser nutzen. Sommergäste müssen gelegentlich mit Duschen, hoher Luftfeuchtigkeit und (wenn auch seltenen) Hurrikans rechnen, da die Inseln entlang des atlantischen Hurrikangürtel liegen. Diese niedrigere Saison hat jedoch ihre Vorteile, da es weniger Touristen und gute Hotel- und Flugangebote gibt.

Wie komme ich nach Bimini?

Flugzeug über Bimini / Katherine Alex Beaven

Neben dem atemberaubenden türkisfarbenen Wasser und den Sandstränden ist Bimini ein großer Anziehungspunkt in der Nähe der USA - nur 80 km von Miami entfernt. Tatsächlich ist Bimini etwa 10 Meilen näher an Miami als der Beginn der Florida Keys. Diese Inseln sind ein Hot Spot für Einheimische aus Südflorida, die für ein Wochenende einfach ihre eigenen Boote fahren. Weitere Möglichkeiten, um dieses Paradies zu erreichen, sind ein 30-minütiger Flug mit dem Wasserflugzeug von der Innenstadt von Miami, ein 45-minütiger kommerzieller Flug vom internationalen Flughafen Fort Lauderdale-Hollywood auf Silver Airways oder eine zweistündige Fahrt mit der Fähre von Miami. Wenn Sie sich für einen der kommerziellen Flüge von Fort Lauderdale entscheiden, wissen Sie, dass Sie auf South Bimini landen werden. Da die meisten Aktionen auf North Bimini stattfinden, sollten Sie den Shuttle direkt vor der Tür des kleinen Flughafens nehmen. Sie bringt Sie direkt zum Fährhafen von Resorts World, von wo aus Sie eine malerische Fahrt direkt zum Resort in North Bimini unternehmen können (Sie müssen nicht im Resort bleiben, um auf diese Fähre zu springen).

Die besten Strände in Bimini

Radio Beach in Bimini / Katherine Alex Beaven

Egal wo Sie sich auf der Insel befinden, die Strände von Bimini sind einfach umwerfend. Wir sprechen von kristallklarem, türkisblauem Wasser und weichen, weißen Sandstränden, die Instagram-Filter beschämen. Die beliebtesten Strände erstrecken sich jedoch entlang der Westseite von North Bimini. Wenn Sie nach einem Strandclub-Ambiente suchen, besuchen Sie den Bimini Beach. Dort finden Sie den Resorts World Beach Club, der gefrorene Getränke mischt und ein zwangloses Menü mit Flügeln, Salaten und Conch Fritters zum Mittagessen serviert. Gepolsterte Cabanas säumen die Terrasse, Sonnenliegen und Sonnenschirme liegen auf dem Sand und blicken alle auf das Meer und bieten einen wunderschönen Blick auf den Sonnenuntergang. Wenn Sie auf einer einsamen Insel eher schnell unterwegs sind, fahren Sie zum Radio Beach. Hier gibt es möglicherweise keine Dienstleistungen (bringen Sie einfach ein Handtuch und ein Picknick mit, und Sie können loslegen), aber es besteht eine gute Chance, dass Sie diese wilde, atemberaubende Strecke für sich haben. Weitere beliebte Strände sind Blister Bay am King's Highway, der Friedhof neben Spook Hill Beach und Honeymoon Harbor Beach auf Gun Cay (nur per Boot oder Jetski erreichbar).

Wie man in Bimini herumkommt

Boote in Bimini / Katherine Alex Beaven

Bimini ist eine kleine Insel und es gibt nur wenige Hauptstraßen, die die umliegenden Wasserwege als Transportwege erschließen. Auf dem Lande fahren Einheimische meistens mit dem Auto, während Touristen hauptsächlich Golfwagen oder Fahrräder mieten oder Shuttles fahren. Fähren fahren mehrmals am Tag und bringen Besucher zwischen die Nord- und Südinsel, aber Sie können auch Jetski, Jachten und kleine private Boote besuchen. Die Mietkosten für Golfcarts variieren je nach Saison, bewegen sich jedoch normalerweise zwischen 60 und 80 USD pro Tag. Wenn Sie zu Fuß unterwegs sind, müssen Sie vor dem Überqueren der Straße nach rechts und dann nach links schauen.

Sehenswürdigkeiten in Bimini

Delphinhaus in Bimini / Katherine Alex Beaven

Wenn Sie an Land bleiben möchten, empfehlen wir Ihnen, in einen Golfwagen oder auf ein Fahrrad zu fahren und die Sehenswürdigkeiten am King's Highway zu erkunden. Gönnen Sie sich eine Hummer- und Conch-Pizza bei Edith's Pizza, halten Sie in den örtlichen Straßenhütten mit Conch-Salat und Conch Fritters oder lassen Sie sich von einer Delikatesse auf der Insel begeistern, die angeblich als Aphrodisiakum dient. Besuchen Sie Ansil Saunders, einen örtlichen Bootsbauer, Angler-Anführer der Knochenfische, und einen ehemaligen Führer zu Dr. Martin Luther King, Jr.. Außerdem gibt es das Dolphin Museum, ein dreistöckiges Gebäude aus den letzten 25 Jahren. plus Jahre mit recycelten, gefundenen und wiederverwendeten Materialien. Oder nehmen Sie ausgezeichnete Fotos von der Gallant Lady, einem an Land zerstörten Schiff, jagen Sie den legendären Jungbrunnen hinunter, schauen Sie in das Haus, in dem Hemingway "Der alte Mann und das Meer" schrieb, und holen Sie sich mit einheimischen Einheimischen ein kaltes Bier auf der Insel Bar.

Auch beim Wassersport haben Besucher die Qual der Wahl. Die ruhigen Gewässer machen es zu einem großartigen Ort für Jetski fahren, Bootfahren, Angeln, Paddleboarding und Kiteboarding. Die umliegenden Mangroven bieten eine ruhige Erholung, die man mit dem Boot oder dem Kajak erreichen kann. Wenn Sie ins Wasser gehen wollen, ist die Sicht fantastisch und die Unterwasserwelt reichlich. Neben dem Schwimmen mit wilden Hammerköpfen gehören zu den beliebten Wildtieraktivitäten das Füttern und Schwimmen mit Stachelrochen und die Beobachtung von Schoten wilder Delfine. Flache Riffe und ein teilweise unter Wasser liegendes Schiffswrack (die SS Sapona) eignen sich ideal zum Schnorcheln, während Taucher nicht zu weit gehen müssen, um Haie und andere Unterwasserlebewesen zu entdecken.

Unsere Hotelauswahl in Bimini: Hilton At Resorts World Bimini

Lazy River Pool im Hilton at Resorts World Bimini

-

Wenn Sie die Art von Reisenden sind, die sich quält, wo Sie übernachten, haben Sie Glück: Es gibt nur ein großes Resort auf der Insel. Besser noch, das Resort ist so ein fester Bestandteil der Insel, dass der Aufenthalt hier wie ein Schlüssel zu Nord-Bimini ist. Das Hilton at Resorts World Bimini ist ein gehobenes Resort am Wasser mit 305 Zimmern, einem 24-Stunden-Fitnessstudio, einem schönen Wellnessbereich, drei Restaurants und einem Live-Action-Casino. Alle Zimmer verfügen über begehbare Duschen, Mini-Kühlschrank und bequeme Betten. Zu den Apartments im Apartment-Stil gehören Küchen, ein Pool mit Zugang zum Pool oder ein privater Garten und ein großes Wohnzimmer. Große Flachbildfernseher, Klimaanlage und Balkone mit Blick auf das Wasser sind ebenfalls ein Plus. Ein schmaler Pool schlängelt sich entlang der Rückseite des Hotels und serviert Getränke von einer Swim-Up-Bar. Der Pool auf der Dachterrasse bietet einen Infinity-Pool mit Blick auf den Jachthafen, eine trockene Bar und eine Bar mit Speisen und Getränken.

Die Gäste haben außerdem Zugang zu einem kostenlosen Shuttleservice zum und vom Strandclub, wo sich eine weitere Bar und ein Restaurant befinden, Liegestühle, Cabanas und eine herrliche Aussicht. Es kann etwas schwierig sein, zu bestimmen, welche Restaurants an welchen Abenden geöffnet sind, aber wir empfehlen dringend, in der Sushi Bar eine gute Auswahl an Sushi und asiatischen Gerichten zu reservieren, die von Staffel 3 ausgewählt wurden. Top-Chef-Gewinner Hung Huynh. Außerdem ist es einfach, dorthin zu gelangen, da das Resort die Fähre zwischen South Bimini und North Bimini betreibt, die direkt vor dem hinteren Patio an- und abfährt.

Alle Hotels in Bimini anzeigen

Du wirst auch mögen: