Warum Sie die Seychellen statt der Malediven besuchen sollten

Traumhafte Inselziele gibt es auf der ganzen Welt, aber wenn Sie auf der Suche nach einem wirklich luxuriösen, atemberaubenden Kurzurlaub sind, kommen Ihnen die Malediven oft in den Sinn. Ein Archipel von über 2.000 Inseln mit Resorts, die ihre eigene private Insel besetzen, ist zweifellos ein Ort, an dem viele auf der Liste der Eimer stehen. Etwas südwestlich von hier, vor der Küste Afrikas, liegt jedoch eine ebenso schöne Gruppe von Inseln, die es wert ist, auf dieser Liste zu sehen, die man gesehen haben muss: die Seychellen . Dieses Paradies mit 115 Inseln ist vielleicht weniger bekannt, aber wir brechen zusammen, weshalb Sie hier eine Reise statt der Malediven buchen sollten.

Die Strände der Seychellen sind wohl die schönsten der Welt.

Strand bei Le Meridien Fisherman's Cove

Reisende, die auf den Seychellen gewesen sind, stimmen ständig zu, dass es einige der schönsten Strände der Welt gibt . Diese herrlichen Abschnitte sind die Heimat von puderweichem weißem Sand und türkisfarbenem Wasser. Glatte Granitfelsen wirken direkt aus einem Gemälde, und Palmen verleihen dem Bild einen tropischen Touch. Die Tatsache, dass es einfach ist, einen abgelegenen Strand ohne andere Touristen zu finden, trägt zur Anziehungskraft bei. Einige der besten Strände sind Anse Major und Banyan Tree Anse Intendance auf der Insel Mahe und die abgeschiedene Anse Georgette in der Nähe von Constance Lemuria auf der Insel Praslin .

Die Seychellen sehen weit weniger Touristen als die Malediven.

Strand am Banyan Tree Seychellen

Mit jedem Jahr und einem Instagram-Post eines Influencers werden die Malediven beliebter. Im Jahr 2018 verzeichnete die Inselgruppe insgesamt 1,5 Millionen Besucher, während sie auf den Seychellen unter 400.000 lag. Was dies bedeutet, sind weniger Menschen in den Resorts und Stränden der Seychellen. Obwohl Flüge teurer sein können und weniger häufig sind als zu den Malediven, ist es auf den Seychellen einfacher, anderen Touristen zu entkommen. Wenn Sie also Ruhe und Abgeschiedenheit suchen, liegen die Seychellen definitiv vor den Malediven.

Die Seychellen bieten mehr Landaktivitäten.

Die Villa mit Meerblick am Four Seasons Resort Seychelles

Die Malediven bieten fantastische Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen (wie die Seychellen), aber bei relativ flachen Landschaften gibt es an Land nicht viel zu tun. Inzwischen haben die Seychellen eine wunderschöne Landschaft mit Hügeln und Wäldern, sodass Reisende Wanderungen und Naturschutzgebiete besuchen können. Die Insel Praslin ist der einzige Ort, an dem ein schwarzer Papagei der Seychellen, der nationale Vogel, zu sehen ist. Andere Tiere, die hier gefunden werden, sind Riesenschildkröten, Paradiesschnäpper und Weißspitzenriffhaie. Wenn sich Touristen auf einer der beiden Hauptinseln - Mahe und Praslin - befinden, gibt es in der Umgebung mehrere Restaurants und Bars. Dort gibt es auch lokale Dörfer, die die Gelegenheit bieten, die lokale Seychellois-Kultur zu erleben. Auf den Malediven müssen sich die Reisenden in der Hauptstadt Male aufhalten, um die lokale Kultur kennen zu lernen. Wenn Sie sich in einem Resort auf den Malediven befinden, gibt es wahrscheinlich nur ein Hotel auf dieser Insel, sodass die Besucher für alle Restaurants und Aktivitäten vor Ort festsitzen.

Es ist einfacher, um Inseln auf den Seychellen zu hüpfen.

Strand im Berjaya Beau Vallon Bay Resort & Casino - Seychellen

Besucher der Seychellen können nicht nur auf einer Insel herumhüpfen, es ist auch ziemlich einfach, zu anderen Inseln zu reisen. Fähren zwischen den Inseln Mahe und Praslin sowie zwischen den Inseln Praslin und La Digue verkehren mehrmals täglich. Ersteres dauert etwa 45 Minuten, letzteres etwa 30 Minuten. Für Resorts auf kleineren Inseln wie dem Four Seasons Resort Seychelles auf Desroches Island und Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa auf Silhouette Island müssen Reisende entweder ein eigenes Flugzeug oder einen Bootstransfer buchen. Die meisten Besucher der Seychellen teilen sich ihre Zeit zwischen einer der Hauptinseln und einer kleineren Privatinsel auf.

Die Seychellen gelten als sicherer als die Malediven.

Blick auf die Mango Lodge

Während sich die Sicherheit eines Landes schnell ändern kann und manchmal schwer vorherzusagen ist, hält die US-Regierung die Seychellen für sicherer als die Malediven. Die Seychellen verfügen über eine Reiseempfehlung der Stufe 1, was bedeutet, dass Besucher normale Vorsichtsmaßnahmen treffen sollten. Kleinere Kriminalität wie Geldbeuteln und Taschendiebstahl sowie der Diebstahl von Fahrzeugen treten auf. Touristen sollten sich auch der Piraterie-Angriffe vor der Küste Somalias bewusst sein und angemessene Vorsichtsmaßnahmen treffen. Die Malediven verfügen inzwischen über einen Reiseberater der Stufe 2 (wie Großbritannien und Deutschland). Die US-Regierung fordert Reisende auf, aufgrund von Terrorismus und Unruhen in der Zivilgesellschaft erhöhte Vorsicht walten zu lassen. Politische Proteste in der Hauptstadt Male veranlasste den Präsidenten im Februar 2018 , den Ausnahmezustand zu erklären, das Verbot wurde jedoch aufgehoben. Seit der Wahl eines neuen Präsidenten im September sind die zivilen Unruhen abgeklungen, obwohl der Terrorismus immer noch eine Bedrohung darstellt. Wir möchten betonen, dass die meisten Reisenden in beiden Ländern einen problemlosen Urlaub haben.

Unser Seychellen Hotel Pick: Four Seasons Resort Seychelles

Strand im Four Seasons Resort Seychelles

-

Das luxuriöse Four Seasons Resort Seychelles liegt über der Bucht von Petite Anse und ist ein abgeschiedener Zufluchtsort mit viel Romantik. Sie wohnen in individuellen Villen auf Baumkronenebene, die jeweils über ein eigenes Tauchbecken, einen Whirlpool und eine Außendusche verfügen. Zu den Annehmlichkeiten zählen ein Spa mit Verwöhnanwendungen, eine Golf-Driving Range, ein Fitnesscenter mit persönlichen Trainern und ein Tauchshop. Yogastunden, Surfen, kreolisches Kochen, Kunst, Wandern, Segeln und vieles mehr halten die Gäste auf Trab. Es überrascht nicht, dass die meisten Gäste Paare sind, obwohl gelegentlich eine Familie kommt, die das Kinderbecken und die Kinderprogramme nutzt.

Alle Hotels auf den Seychellen anzeigen

Du wirst auch mögen: