Die besten Strandhotels in Australien

Alle Hotels in Australia ansehen

Schauen Sie sich die besten Strandhotels in Australien an.

  1. Der 57-Zimmer-Beach Club ist ein luxuriöses Hotel für Erwachsene, das sich am postkartenwürdigen Catseye Beach auf der wunderschönen Insel Hamilton Island befindet. Die Zimmer sind modern und bieten Annehmlichkeiten wie luxuriöse Badezimmer, Aufdeckservice und Nespresso-Maschinen. Sie verfügen alle über einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf das Meer. Die unteren Ebenen haben direkten Zugang zum Rasen und zum Strand. Der Infinity-Pool ist atemberaubend, ebenso wie der Strand. Nicht motorisierte Wassersportarten sind kostenlos. Das Essen - inklusive einem kostenlosen À-la-carte-Frühstück - erhält gute Kritiken und die Lobby-Lounge ist ein hübscher Raum, der sich wie ein Strandhaus des Freundes anfühlt. Die allgemeine Atmosphäre ist entspannt und romantisch. Reisende, die auf Hamilton Island ein noch dekadenteres Erlebnis suchen, können das Qualia Resort besuchen, aber die Preise sind viel höher.

  2. Obwohl die Lage am Strand das größte Verkaufsargument dieses kompakten, gehobenen Hotels ist, gibt es viele andere bemerkenswerte Merkmale. Die luftigen, freundlichen Zimmer sind alle Suiten mit Küchenzeile, Balkon, Wohnzimmer und Zwei-Personen-Wanne in den großzügigen Badezimmern. Das Restaurant serviert ausgezeichnetes Essen zu angemessenen Preisen. und das Schwimmbad ist eine Freude zu erkunden. Diejenigen, die auf der Suche nach Annehmlichkeiten wie einem Zimmerservice, einem Concierge, einem Fitnesscenter oder einem Spa sind, sind möglicherweise nicht so begeistert, andere werden jedoch wahrscheinlich das Ethos der Halbinsel schätzen. Bitte beachten Sie, dass das Peninsula Boutique Hotel nur für Erwachsene bestimmt ist. Kinder sind nicht gestattet.

  3. Das auf einem Hügel mit Blick auf das Korallenmeer gelegene Bellevue im oberen Mittelfeld des Trinity Beach ist eine moderne Enklave am Strand. Es verfügt über 26 unabhängige Apartments mit 1 bis 3 Schlafzimmern, modernem Dekor, großen Grundrissen, offenen Wohnbereichen, Gourmetküchen, großen Außenterrassen und herrlichem Strandblick. Der herrliche Pool- und Grillbereich ist ein Hit und der direkte Zugang zum Strand ist über steile Treppen ein Plus. Langsames Internet (normal für diesen Bereich) und eine Gebühr für Badetücher verursachen Ärger. Die Gegend ist ziemlich verschlafen, was für manche Glückseligkeit ist, und für andere langweilig; Das Bellevue ist ideal für einen bescheidenen Urlaub oder für einen entspannten Urlaub, aber ein Auto ist wirklich erforderlich. Nach etwas mehr kinderfreundlichen Einrichtungen sollten Sie die Preise im Cairns Coconut Holiday Resort überprüfen, das über zwei Pools und Minigolf verfügt.

  4. Dieses luxuriöse Resort liegt auf der atemberaubenden, abgeschiedenen Hamilton Island in den Whitsundays und verfügt über 60 hochwertige Pavillons am Wasser. Jedes Zimmer verfügt über ein elegantes Dekor aus Holz, eine eigene Terrasse und ein riesiges luxuriöses Badezimmer mit freistehender Badewanne . Zu den Highlights der Unterkunft zählen ein privater Strand und zwei Infinity-Pools mit atemberaubendem Blick auf das türkisfarbene Wasser des Coral Sea. Es gibt auch eine Reihe von Low-Key-Aktivitäten wie kostenloses Yoga. Weitere abenteuerliche Ausflüge zum Great Barrier Reef bieten Tauch- und Schnorchelausflüge. Die beiden Restaurants vor Ort bieten erstklassige Küche, aber Essen und Getränke kommen hier wirklich gut an - All-Inclusive-Angebote sind keine Option.

  5. Das gehobene Alamanda ist eines der schicksten Boutique-Hotels in Palm Cove und bietet 55 Suiten im Apartmentstil in einer privaten tropischen Enklave direkt am Strand. Es liegt auch direkt unterhalb der Esplanade mit Bars, Restaurants und Cafés. Alle riesigen Suiten verfügen über offene Wohn- und Essbereiche, möblierte Balkone und Gourmet-Miele-Küchen. Mit drei wunderschönen Pools (einer ist nur für Erwachsene bestimmt), einem erstklassigen Spa mit privaten Pools mit Pavillons, einer malerischen Hochzeitskapelle und einem legendären Strandrestaurant bietet Alamanda ausreichend Möglichkeiten für eine ansonsten intime Beziehung. Zu den Vergünstigungen gehören kostenlose Begrüßungsgetränke, ein rundum hilfsbereiter Concierge und ein kostenloser Tour-Buchungsservice. Dies ist eine ideale Wahl für anspruchsvolle Familien und Paare, die eine anspruchsvolle, aber unprätentiöse Auszeit suchen. Wenn Sie ein traditionelles Hotelzimmer bevorzugen, probieren Sie das The Reef House Palm Cove .

  6. In einer versteckten Gegend mit direktem Zugang zum Strand bieten die Mandalay Apartments eine preiswerte (aber hochwertige) Selbstversorger-Option. Die ruhigen, geräumigen Apartments sind zwar nicht die angesagtesten der Stadt, aber sie sind komfortabel und verfügen über gut ausgestattete Küchen. Es gibt viele zu Fuß zu erreichen und mehr aktive Menschen werden die zwei Pools, den Tennisplatz und die Fahrradvermietung genießen. Obwohl das Hotel sowohl Urlauber als auch Geschäftsreisende anzieht, schätzen Geschäftsreisende möglicherweise die Gebühr für WLAN und das Fehlen anderer Arbeitsmöglichkeiten nicht ein.

  7. Das 4-Pearl Palm Bay Resort Whitsundays ist ein ruhiges, tropisches Anwesen auf der idyllischen Insel Long Island, umgeben von Korallenmeer und Riffen sowie einem Dschungel voller Flora und Fauna. Die 25 Villen reichen von gemütlichen Holzflächen bis hin zu großen, schlanken Häusern, die alle privat und abgelegen sind. Kleinere Villen verfügen nicht über eine eigene Küche, vielmehr können Sie die Gemeinschaftsküche und die große Terrasse mit Esstischen nutzen. Zu den Einrichtungen vor Ort gehören ein schönes Spa, ein Außenpool mit integriertem Whirlpool, ein Tennisplatz und kostenfreie nicht motorisierte Wassersportarten. Diejenigen, die etwas abgelegener wohnen möchten, sollten das Reef View Hotel auf Hamilton Island ausprobieren.

  8. Das Art-Pearl-Surfers Paradise mit 4 Perlen verfügt über 176 klimatisierte Apartments für Selbstversorger mit 1 bis 3 Schlafzimmern und einer voll ausgestatteten Küche mit Backofen, Geschirrspüler und ausreichend Kochgeschirr. Dieses riesige Hochhaus liegt nur wenige Gehminuten vom Strand und dem Einkaufszentrum Surfer's Paradise mit vielen Geschäften und Restaurants entfernt. Eine Straßenbahnhaltestelle befindet sich in der Nähe. Alle Unterkünfte verfügen über einen Balkon und deckenhohe Fenster. Einige bieten umlaufende Eckfenster und Meerblick. Zu den Hoteleinrichtungen gehören ein beheizter Außenpool und ein Grillbereich, ein bescheidenes Fitnesscenter und ein Spa mit Sauna und Dampfbad, ein Theaterraum zum Ansehen von Filmen und ein virtueller Golfbereich, der für Mitglieder des Golfclubs geöffnet ist. Bitte beachten Sie, dass für das WLAN eine Gebühr anfällt. Bei unserem Besuch hatten einige Zimmer unangenehme Gerüche nach Abfluss.

  9. Dieses familienfreundliche Mittelklassehotel bietet 168 Zimmer im Apartmentstil auf einem ruhigen Grundstück, direkt gegenüber dem wunderschönen Catseye Beach, den Sie nach einem 4-minütigen Spaziergang erreichen. Obwohl die Umgebung ruhig ist, sind die Geschäfte und Restaurants des Resort Centers zu Fuß erreichbar. Mehrere Sehenswürdigkeiten der Insel liegen ebenfalls in der Nähe. Die Apartments sind schlicht, aber geräumig, mit zwei Fernsehern, voll ausgestatteten Küchen und Balkonen, die groß genug sind, um im Freien zu speisen. Ausstattung ist auf der spärlichen Seite; Der Außenpool und die Whirlpoolbereiche sind angenehm, aber den Apartments fehlt das WLAN und es gibt keine Restaurants außer einem süßen Kaffeewagen. Das benachbarte Reef View Hotel bietet ähnliche Aussichten, verfügt jedoch über weitere Funktionen wie eine Sauna, ein Restaurant und eine Spielhalle.

  10. Das dreieinhalb Perlen große Coral Sea Resort liegt direkt am Meer, nur vier Gehminuten vom goldenen Sandstrand von Airlie Beach entfernt. Es ist ein helles und luftiges Hotel am Meer mit grünen Gärten und einem Steg, der in den Außenbereich führt Pioneer Bay, in dem die Gäste sich im Aquamarin-Ozean entspannen können. Die 77 Zimmer sind geräumig und modern und mit allem Nötigen ausgestattet, obwohl sie ein wenig abgenutzt sind. Die Gäste schätzen das kostenfreie Frühstücksbuffet des Hotels. Die Restaurants befinden sich an einem der Anlegestellen und bieten eine gehobene Küche. Weitere Einrichtungen umfassen einen Außenpool, Tennisplätze, ein Fitnessstudio, Massageräume und eine Sauna sowie einen Minigolfplatz. Reisende, die ein vergleichbares Hotel mit vollem Wellnessbereich suchen, möchten vielleicht das nahegelegene Pinnacles Resort ausprobieren.

  11. Das stilvolle Sheraton Mirage Resort & Spa überragt andere Luxushotels mit direktem Zugang zu einem exklusiven Strand, einer Skybridge nach Marina Mirage und einem tropischen Gelände mit 625 Quadratmetern Lagunenpools und einer Swim-Up-Bar . Die eleganten Zimmer verfügen über eine Minibar und einige bieten Meerblick oder eine Terrasse am Pool . Die Suiten und Villen mit 2 Schlafzimmern verfügen über eine Küche. Das privat geführte Spa verfügt über einen Außenpool, Tennisplätze und ein modernes Fitnessstudio. Zwei Restaurants bieten Meeresfrüchte an, eine Bar serviert High Tea und 11 Tagungsräume bieten Catering. Das WLAN in den Zimmern ist jedoch nur für Starwood Preferred Guest-Mitglieder (das kostenlose Programm der Marke) kostenlos.

  12. Das Kewarra Beach Resort & Spa ist eine beliebte Unterkunft am Strand, die eine preisgünstige Alternative zu den luxuriösen Rückzugsorten von Cairns und Port Douglas darstellt. Das Resort liegt an einem wunderschönen Privatstrand. Die Bungalows sind in den üppigen Regenwald am Strand integriert. Es bietet ein Naturerlebnis mit allen grundlegenden Annehmlichkeiten, die die Gäste erwarten würden, sowie gutes Essen und zwei einladende Pools. Dies ist jedoch nicht der richtige Ort für urbane Luxussucher. In einigen Fällen sehen die Zimmer und Bäder müde aus und WLAN kann unzuverlässig sein.

  13. Das Stamford Grand Adelaide im oberen Mittelbereich ist ein hübsches Anwesen direkt am weißen Sandstrand von Glenelg, der jedoch unter seinem beworbenen Fünf-Perlen-Status liegt. Es ist von einem pulsierenden Strandleben umgeben und eine Straßenbahn führt in die Innenstadt von Adelaide. Die Gemeinschaftsräume sind traditionell, während die 220 Zimmer in einem ruhigen, modernen Dekor eingerichtet sind. Sie sind gut ausgestattet mit ergonomischen Arbeitsbereichen, Wasserkochern, Flachbildfernsehern und Bügeleisen. Außerdem bieten die modernisierten Zimmer mit Meerblick einen sensationellen Ausblick. Die Beliebtheit der Restaurants schwindet beim Frühstück, aber Sonnenuntergang-Cocktails in den Bars sind beliebt - obwohl der Wochenendlärm von ihnen die Zimmer erreicht. Ein Swish-Pool, ein Whirlpool und ein Fitnessstudio vervollständigen die Freizeiteinrichtungen. Veranstaltungsräume machen das Hotel zu einem beliebten Reiseziel für Hochzeiten. Mit einem Außenpool ist die Innenstadt von Adelaide Rockford eine gute Alternative für die Stadt.

  14. Das Sebel ist ein gehobenes, familienfreundliches Boutique-Hotel, direkt gegenüber dem südlichen Teil von Manly Beach. Gäste können aus geräumigen, modernen Zimmern mit Minibar und Balkon sowie Apartments zur Selbstverpflegung mit Küchenzeile und Waschküche wählen. Diese 83-Zimmer-Unterkunft mit zwei Türmen bietet zwei Außenpools und einen Whirlpool. Außerdem gibt es ein Restaurant in Privatbesitz, das direkt am Strand speist. Parken und WLAN kosten extra, und es gibt kein Fitnessstudio, obwohl die Gäste die Einrichtungen des Schwesterhotels Novotel nutzen können, nur wenige Gehminuten von der Straße entfernt. Tägliche Sportler können es vorziehen, im Novotel mit eigenem Restaurant und Lobbybar sowie einem riesigen Fitnesscenter zu übernachten.

  15. Das Novotel Sydney Manly Pacific ist ein gehobenes Kettenhotel mit 213 Zimmern. Es bietet zahlreiche Tagungsräume für Geschäftsreisende sowie eine Lage am Strand und eine familienfreundliche Atmosphäre, die Touristen anspricht. Es liegt direkt gegenüber vom Manly Beach im Norden Sydneys, was es zu einem guten Ort für Strandurlauber macht, aber etwas weit weg von Sydneys wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die Zimmer sind generisch, aber nicht unangenehm, modern eingerichtet, obwohl einige Gäste über abgenutzte Möbel beschwert haben. Zu den Einrichtungen gehören ein fantastisches Fitness- und Yoga-Studio sowie ein kleiner Pool auf dem Dach und ein Whirlpool mit Blick auf das Meer. Es gibt auch ein Restaurant, das täglich ein Frühstücksbuffet serviert (gegen Gebühr), und das Gebäude verfügt über ein japanisches Street-Food-Restaurant. Es fallen Gebühren für WLAN und Parkplätze an. Das ebenfalls preisgünstige Sebel Manly ist kleiner, bietet jedoch ein Spa, ein Restaurant mit Wein und zwei Pools.