Die besten All-inclusive-Ferienanlagen der Dominikanischen Republik

Alle Hotels in Dominican Republic ansehen

Das über das ganze Jahr hinweg warme Wetter, die freundlichen Einheimischen und traumhafte Strände ziehen jedes Jahr Millionen von Reisenden in die Dominikanische Republik. In diesem karibischen Staat gibt es zahlreiche All-inclusive-Hotels, angefangen bei budgetfreundlichen bis hin zu übertrieben luxuriösen Hotels. Ein Team von Oyster-Reportern hat nahezu 200 Anlagen in der gesamten Dominikanischen Republik besucht, um die besten All-inclusive-Hotels zu finden. 

  1. Das Zoetry Agua mit 96 Zimmern ist eine der luxuriösesten und ruhigsten All-inclusive-Ferienanlagen der Dominikanischen Republik. Die Ferienanlage spricht Paare an und bietet einen nicht überlaufenen weißen Sandstrand, elegante, geräumige Suiten, einen makellosen Pool und eines der besten Spas der Dominikanischen Republik. Im Preis enthaltene Annehmlichkeiten -- Yogakurse, Wäscheservice, erstklassige Spirituosen und sogar eine Reitstunde -- gibt es reichlich, aber die Lage ist schwer zu erreichen und es gibt keinen Kinderclub, was es für Familien weniger attraktiv macht. Aber genau darum ist es die ideale Wahl für diejenigen, die sich nach einem romantischen und entspannenden Urlaub sehnen.

  2. Das gehobene Palma Real mit seinen 554 Zimmern ist eine von vier Paradisus-Ferienanlagen in Punta Cana, liegt in einer romantischen karibischen Umgebung und erscheint mit seiner prunkvollen Lobby, die in einen umwerfenden Hof-, Pool- und Strandbereich übergeht, größer als seine Schwesteranlagen. Das Angebot an Speisen und Getränken hier ist ein Highlight; es gibt sowohl eindrucksvolle internationale Büfetts als auch À-la-carte-Restaurants (eines davon von einem Sterne-Koch), die Erwachsenen und Hochzeitsreisenden zusagen werden. Die Suiten sind mit klassischen Mahagoni-Möbeln und marmornen Fliesenböden ausgestattet und bieten Kaffeemaschinen, Minibars und kostenloses WLAN. Ein wunderschönes Spa gibt es auch.

  3. Diese romantische All-inclusive-Luxus-Ferienanlage verfügt über 176 Zimmer und sieht aus wie eine spanische Burgstadt. Sie befindet sich auf einer Meeresklippe in der sich noch im Aufbau befindlichen Anlage von Cap Cana, nahe am Flughafen, aber ein bisschen weit vom zentralen Ferienanlagenbereich entfernt. Seine wunderschön angelegten Pools, das Spa und die Restaurants gehören allesamt zu den besten der Dominikanischen Republik. 

  4. Diese 274 Zimmer umfassende, in einem griechisch-römischen Design erstrahlende All-inclusive-Ferienanlage nur für Erwachsene gehört zur Grand Collection der Marke Iberostar und ist die luxuriöseste unter den vier Iberostar-Anlagen in Punta Cana. Verständlicherweise sind die Preise hoch, aber nicht allzu viel höher als in der Schwesteranlage Bavaro Suites. Es gibt massenhaft Raum zum Entspannen, besonders an einem der drei Pools oder dem extragroßen Strandabschnitt. Die vier Zimmertypen sind mit geräumigen Balkonen, angeschlossenen Foyers mit großen Wandschränken sowie einem verborgenen Lieferbereich für den 24-Stunden-Zimmerservice ausgestattet. Butler stehen ohne Aufpreis zur Verfügung, sollten aber eigentlich nur für die Restaurant-Reservierungen nötig sein, welche offenkundig kompliziert sind. Nach dem Essen können Gäste sich eine Aufführung im mailändisch inspirierten Theater La Scala anschauen; Drinks können auf einem Dreimaster genossen werden, das als spätabendliche Bar dient, aber nur von wenigen genutzt wird.

  5. Mit weniger als 200 Suiten bietet der familienfreundliche Bereich des Paradisus Palma Real mit seinem All-inclusive-Angebot eine entspannte und luxuriöse Atmosphäre. Das Hotel bietet ausgedehnte Außenanlagen, sich dahinschlängelnde Spazierwege und gehobene Einrichtungen wie ein Topklasse-Spa, Yoga und einen scheinbar ins Unendliche gehenden Poolbereich. Paare werden feststellen, dass die wohlerzogenen Kleinen hier kaum störend auffallen. Die Gäste genießen kostenlosen Zugang zu den Leistungen, Einrichtungen und Restaurants des nebenan gelegenen Palma Real – insbesondere zum Strandbereich, der dieser Anlage fehlt (aus diesem Grund haben wir das Paradisus Palma Real höher eingestuft). Eltern werden den Kinderbereich und den Babysitter-Service zu schätzen wissen, während tägliche Ausflüge, hochwertige Restaurants und Bars sowie der persönliche Concierge-Service allen Gästen zur Verfügung stehen.

  6. Trotz der konstanten Erwähnung ihrer Kinderfreundlichkeit ist diese Boutique-Ferienanlage der Oberklasse eine entspannende, ansprechende Wahl sowohl für Paare als auch Familien. Das Reserve ist teurer als die größere Schwester-Anlage nebenan, das Paradisus Punta Cana, allerdings aus gutem Grund. Die 132 klassischen Zweizimmer-Einheiten hier (manche mit Verbindungstüren) haben getrennte Wohn-/Essbereiche, Ausziehsofas und geräumige Badezimmer mit Whirlpools für zwei. Die Gäste des Reserve haben Zugang zu den Einrichtungen und Restaurants nebenan (außer Royal Services), sie verpassen also nichts, wenn sie hier übernachten. Der Strand ist einen guten Fußmarsch entfernt, die orangeroten Fahrräder sind jedoch für die Fortbewegung sehr nützlich. Der große Poolbereich, das Fitnesscenter, das Yogastudio und das asiatisch angehauchte Spa sind gut zu Fuß zu erreichen.

  7. Als einzige Luxus-Ferienanlage der D.R. und auf seiner eigenen Insel gelegen, bietet das Luxury Bahia Cayo Levantado eine entspannte Atmosphäre für Paare und Familien. Es gibt malerische Strände, schöne Pools und einige der besten Zimmer im Land (jedes mit eigenem Whirlpool). Alle Zimmer weisen einen riesigen Balkon auf - dieser ist fast größer als das Zimmer. 

  8. Als mit 620 Zimmern gewaltige Mega-Ferienanlage mit einmalig zuvorkommendem Service bietet das Dreams mehr Extras als die meisten All-inclusive-Hotels in Punta Cana-- unter anderem einen mechanischen Bullen, eine Felsenkletterwand, ein modernes Fitnessstudio, ein komplettes Spa, einen riesigen Strömungspool, sechs Restaurants und 24-Stunden-Zimmerservice. Das Majestic Colonial ist allerdings nahezu identisch (bis auf den Fokus auf Familien), es lohnt sich also, die Preise zu vergleichen.

  9. Die Ende 2008 eröffnete 600-Zimmer-Ferienanlage Majestic ist neuer, sauberer und moderner als die meisten All-inclusive-Anlagen. Sein gigantischerPool, der weichsandige Strand, bequeme Betten, Whirlpools in allen Zimmern und Markenspirituosen machen es eine Stufe besser als die meisten Ferienanlagen in der Dominikanischen Republik. Mit renommiertem Spa, Oben-ohne-Strand, einem täglichen Bikini-Wettbewerb und dem Elegance Club -- einem Erwachsenen vorbehaltenen Bereich des Resorts mit Meerblickzimmern und privatem Zugang zu einem Strand, zwei Oben-ohne-Bars und einer VIP-Lounge -- ist das Elegance eindeutig auf Erwachsene ausgerichtet. Der Strand, der gigantische Pool und angemessene Preise ziehen jedoch auch Familien an. Die Ferienanlage ist etwas gehobener und teurer als ihre Schwesteranlage Majestic Colonial. 

  10. Das Breathless, das im November 2013 eröffnet wurde, ist eine der neuesten und luxuriösesten All-inclusive-Optionen in Punta Cana. Dieses Hotel nur für Erwachsene mit 750 Suiten ist so groß, dass es einem nur selten überlaufen vorkommt, egal ob man sich im Restaurant oder einem der Pools aufhält oder sich am wunderschönen weißen Sandstrand entspannt. Im Preis ist von Essen über alkoholische Getränke bis Wassersport und Motto-Partys am Pool alles enthalten, wobei manche Gäste das Essen und den Service in den Restaurants bemängeln. Dennoch ist das Breathless zweifelsohne stilvoll und eine solide Luxusoption in der Gegend.

  11. Mit 1790 Zimmern, 13 Pools und Restaurants, 23 Bars, einem 18-Loch Golfplatz, 6000 m² Veranstaltungsbereich, einem riesigen Spa und Fitnesscenter und dem größten Casino der Dominikanischen Republik erscheint das Wort „riesig“ kaum groß genug, um das Hard Rock Hotel & Casino Punta Cana zu beschreiben. Größe ist jedoch beim Hard Rock nicht alles – die riesige Luxusanlage ist außerdem eines der schönsten All-inclusive-Hotels in Punta Cana. Es ist für Familien, Paare und alle, die einfach nur eine schöne Zeit haben wollen, gleichermaßen geeignet. Bei so viel Platz ist es für jede Gruppe einfach, ihre Nische zu finden. Die kilometerlange Ausstattungsliste des Hotels sorgt dafür, dass jeder etwas findet, um sich zu beschäftigen.

  12. Diese 683 Zimmer große Ferienanlage ist die größte der vier Paradisus-Anlagen in Punta Cana, doch dank des weitläufigen Geländes entsteht hier trotzdem keine beengte Atmosphäre. Gäste können den Strand, die Pools, das luxuriöse Spa, das Yogastudio und die beeindruckenden Restaurants auf dem Gelände der Ferienanlage entweder zu Fuß erkunden oder sie nutzen den regelmäßigen Fahrdienst. Für diejenigen, die lieber radfahren, stehen auch Fahrradstationen zur Verfügung. Am Strand wird es abends nicht ruhiger, wie es in anderen Ferienanlagen manchmal der Fall ist; stattdessen entsteht eine Partyszene, die Jung und Alt ansprechen wird. Das Royal-Service-Upgrade - stellen Sie sich auf ein Verkaufsgespräch bei der Ankunft ein - ermöglicht den Zugang zur privaten Lounge und einem separaten Pool- und Strandbereich. 

  13. Diese gehobene All-inclusive-Anlage nur für Erwachsene liegt 45 Autominuten vom Flughafen entfernt und besitzt einen weitläufigen Strand, an dem die Wellen rauer sind als am nahegelegenen Bavaro Beach. Das Schwimmen kann zur Herausforderung werden, aber dieses Surferparadies vermittelt selbst mit seinen 464 Zimmern ein Gefühl der Abgeschiedenheit. Der gewundene Pool ist nie überfüllt und am Abend können Erwachsene - meist Flitterwöchner, Paare und Hochzeitsgesellschaften - aus einer Reihe von Restaurants der Spitzenklasse wählen, bevor sie sich auf den Weg ins Theater oder ins lebhafte Casino machen. Der Zimmerservice steht rund um die Uhr zur Verfügung, und in dem herausragenden Fitnesscenter, dem Yogaraum und dem luxuriösen zweistöckigen Spa werden Chlorophyll-Saft und Äpfel angeboten. Im Excellence weiß man, was exzellenter Service bedeutet, der hier mit einem Glas Champagner gleich bei der Ankunft beginnt. Ein teureres Club-Upgrade ist verfügbar, wird aber von vielen als unnötig angesehen werden angesichts dessen, was sowieso schon geboten wird.

  14. Das Punta Cana Princess, eine Ferienanlage nur für Erwachsene mit 270 Zimmern, bietet einen ausgedehnten Strand, einen großen Pool mit balinesischen Betten und helle Zimmer und zieht ein reiferes Publikum an. Dank des Zugangs zu den angrenzenden Anlagen Caribe Princess und Tropical Princess müssen Gäste nicht auf ein Fitnessstudio oder Nachtbars verzichten, was diese Anlage zu einer guten Wahl macht.

  15. Das 756 Zimmer große Dreams La Romana ist eine gehobene All-inclusive-Ferienanlage in Bayahibe, einer Kleinstadt etwa 50 Minuten vom Flughafen Punta Cana entfernt. Hier gibt es nicht viel zu sehen und zu tun, aber das Dreams liegt auf der dem Karibischen Meer zugewandten Seite der Insel. Das bedeutet, dass das Wasser klarer und ruhiger ist als in Punta Cana, und die Sonnenuntergänge sind einfach traumhaft. Das Hotel selbst erstreckt sich über eine große Anlage mit vier Pools, einem tollen Strand sowie einer beeindruckenden Auswahl an Restaurants und Bars. Die Speisen und Getränke sind hier deutlich besser als in den meisten All-inclusive-Hotels, und Reservierungen für À-la-carte-Gerichte sind nicht erforderlich. Das Hotel ist in verschiedene Abschnitte unterteilt – einer für Familien, einer nur für Erwachsene und einer für sportliche Aktivitäten. Auf diese Weise hat das Dreams jedem Reisenden etwas zu bieten. 

  16. Diese Anlage mit 570 Zimmern ist Teil der Don Pablo Collection der Marke Bahia Principe und eines der kleineren, luxuriöseren Hotels des Bahia-Principe-Komplexes. Mit einer lässigen, entspannten Atmosphäre und der schönen Umgebung zieht dieses Reiseziel am Meer eine bunte Mischung aus Familien und Paaren an. Ihre Vitamin-D-Speicher können Gäste an den beiden Pools oder am angrenzenden Strand aufladen (man sollte sich am besten früh einen Platz sichern). Zwar sind die Speisemöglichkeiten vor Ort begrenzt, doch dafür haben die Gäste entweder zu Fuß oder mit dem Shuttle unbegrenzten Zugang zu mehreren Restaurants, Bars und Clubs - sowie zu familienfreundlichen Einrichtungen - der Ferienanlage.

  17. Das CHIC von Royalton Luxury Resorts ist eine 323 Zimmer große All-inclusive-Anlage mit moderner Ausstattung und einer angesagten Atmosphäre. Diese im Dezember 2014 eröffnete Anlage nur für Erwachsene ist dank ihrer ultramodernen Zimmer, der reichhaltigen Speisemöglichkeiten vor Ort sowie wunderschönen Pool- und Strandanlagen bereits jetzt eines der begehrtesten Reiseziele in Punta Cana. Einrichtungen wie ein zugehöriges Spa, ein kleines Fitnesscenter sowie kostenloses WLAN auf dem gesamten Gelände machen das CHIC zu einer attraktiven Option. Gäste, die das Upgrade zum Diamond Club buchen, werden mit hochwertigen Getränken und exklusivem Strand- und Poolzugang verwöhnt – ansonsten ist es die zusätzlichen Übernachtungskosten aber nicht wert. 

  18. Das gehobene AlSol Tiara Cap Cana mit 115 Zimmern befindet sich an der Küste neben dem Cap Cana Marina. Dabei handelt es sich im Grunde um eine All-inclusive-Ferienanlage, aber die Pakete sind zu bestimmten Zeitpunkten im Jahr optional, und dann können die Speisen und Getränke teuer kommen. Aktivitäten und Unterhaltung vor Ort sowie die ausgedehnten Pools des Hotels werden den meisten Urlaubern zusagen -- genauso wie das stilvolle Dekor. Die noblen Zimmer -- einige davon mit privaten Balkonen, von denen man in den Pool schwimmen kann -- weisen marmorne Bäder, Flachbildfernseher und Nespresso-Maschinen auf, aber das WLAN im Zimmer kostet extra. Außerdem ist der künstlich angelegte Strand hier winzig und nicht besonders schön. 

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Wir versüßen Ihren Tag mit tollen Bildern