Alle Hotels in Waikiki ansehen

Park Shore Waikiki 3.0

Waikiki, Honolulu, Oahu

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Auf der anderen Straßenseite von Waikiki Beach und Kapiolani Park
  • Süßwasserpool mit Meerblick von Liegestühlen umgeben
  • Angenehme Zimmer mit Balkon, Mini-Kühlschrank und Kaffeemaschine
  • Einige Zimmer bieten Meer- und Strandblick
  • Restaurants mit amerikanischer, hawaiianischer und japanischer Küche; plus ein Starbucks
  • Kostenlose Yogakurse werden an Wochentagen angeboten
  • Kostenlose wöchentliche Cocktailparty am Pool
  • Liegestühle und Handtücher werden kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Parkservice verfügbar (gegen Gebühr)
  • WLAN ist in der nächtlichen Resortgebühr enthalten

Kontra

  • Der Pool ist klein
  • Obligatorische Resortgebühr (trotz eingeschränkter Ausstattung)
  • Ein 10-minütigen Spaziergang zum Zentrum von Waikiki
  • Etwas Dekor sieht ein bisschen müde aus

Fazit

Das Park Shore Waikiki ist ein Drei-Perlen-Hotel am Meer mit herrlichem Blick auf Waikiki Beach, Diamond Head und den üppigen Kapiolani Park. Die 370 hellen Zimmer verfügen über eine angenehme Einrichtung, einen 42-Zoll-Flachbild-TV, einen Mini-Kühlschrank und einen Balkon (teilweise mit Meerblick). Sie sind ein bisschen klein, aber effizient angelegt . Der Süßwasserpool des Hotels bietet einen atemberaubenden Blick auf den Ozean und den Strand und ist von Liegestühlen umgeben. Kostenlose Yoga-Kurse werden täglich angeboten, aber es gibt kein Fitnesscenter. Die drei unabhängigen Restaurants erhalten gemischte Kritiken und servieren amerikanische, hawaiianische und japanische Küche. Es gibt auch einen Starbucks. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Surfshop, kostenlose Shuttles zum Ala Moana-Einkaufszentrum, Parkplätze und WLAN. Für einen Aufenthalt am Meer mit mehr zu tun - wie Ukulele und Hula-Unterricht - besuchen Sie das Outrigger Reef Beach Resort (aber bereit sein, mehr zu zahlen).

Oyster-Auszeichnungen

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Schnörkelloses, tropisch gestaltetes Hotel mit herrlichem Blick auf den Strand, den Park und den Diamond Head

Das Park Shore Waikiki wurde vor rund 40 Jahren eröffnet und trotz laufender Renovierungsarbeiten ist dieses Hotel recht ruhig und sogar ein wenig müde, wenn es um die Einrichtung geht. Dennoch, im Vergleich zu anderen Waikiki Mid-Range-Eigenschaften, ist es gut gepflegt und modern genug. Die Hauptattraktion hier ist die Lage (und der Preis), und die Aussicht auf den Strand und den nahe gelegenen Kapiolani Park kann von vielen Vorteilen im ganzen Hotel genossen werden. Die Gemeinschaftsräume sind nicht zahlreich, aber die Lobby ist ein entspannter Raum, in dem die Gäste den ganzen Tag über auf ihren Laptops oder Telefonen tippen. Der große Pool des Park Shore bietet eine fabelhafte Aussicht (vielleicht die beste Waikikis) des Strandes, des Parks und - in der Ferne - Diamond Head Crater . Dort findet auch ein kostenloser wöchentlicher Cocktailempfang statt, der nur ein bisschen eine soziale Szene hinzufügt. Insgesamt bietet das Hotel einen schnörkellosen, ruhigen Aufenthalt. Es ist auch ein solider Wert in einem Teil der Stadt, die oft sehr teuer ist. Hotelgäste kommen aus der ganzen Welt, einschließlich Reisende aus Asien und den kontinentalen USA

Ort

Lage am Meer am östlichen Rand von Waikiki, gegenüber dem Honolulu Zoo und dem Kapiolani Park

Das am östlichen Ende von Waikiki gelegene Park Shore bietet einfachen Zugang zu einem atemberaubenden Kuhio Beach und dem Kapiolani Regional Park mit Blick auf den Diamond Head von vielen Stellen im Hotel. Der Strand hier ist durch Seemauern geschützt, so dass Kinder sicher schwimmen können. Der Honolulu Zoo befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite und das Waikiki Aquarium ist nur ein bisschen weiter entfernt (weniger als 10 Minuten zu Fuß). Es ist auch ca. 10 Minuten zu Fuß zu zentralen Geschäften und Restaurants in Waikiki. Das Diamond Head State Monument bietet fabelhafte Wanderwege und ist nur 5 Fahrminuten von der Park Shore entfernt. Das Einkaufszentrum Ala Moana, Hawaiis größtes Einkaufszentrum, erreichen Sie nach einer 10-minütigen Autofahrt. Es gibt auch günstige und einfach zu nutzende Busse, die in ganz Waikiki fahren. Die Innenstadt von Honolulu, Chinatown und der Iolani-Palast (ehemalige Residenz der Hawaiianischen Könige) sind je nach Verkehr in 15 bis 20 Minuten mit dem Auto erreichbar. Die Hanauma Bay mit ihrem fabelhaften geschützten Strand und dem lebhaften Schnorchelriff erreichen Sie vom Hotel nach einer 25-minütigen Fahrt. Oahus North Shore und seine herrlichen Strände sind mit dem Auto in einer Stunde zu erreichen. Erwarten Sie eine 25 bis 30-minütige Autofahrt zum internationalen Flughafen Honolulu.

Zimmer

Helle, klimatisierte Zimmer mit raumhohen Fenstern, Flachbildfernseher und Mini-Kühlschrank, obwohl sie etwas klein sind

Die Zimmer im Park Shore sind angenehm, mit modernen, generischen Möbeln und vielen Holzfurnier- und Goldakzenten, einschließlich brauner Teppichböden. Layouts sind auf der kleinen Seite, aber effizient mit eingebauten und raumhohen Fenstern entworfen, so dass sie nicht beengt fühlen. Erwarten Sie ein King-Size-Bett oder zwei Doppelbetten plus 42-Zoll-Flachbild-TVs, die über Schreibtisch / Kommode angeordnet sind. Die Balkone sind ein großer Pluspunkt, und die Zimmer mit Blick auf den Ozean bieten einen atemberaubenden Blick auf Waikiki Beach und die Promenade. Alle Zimmer verfügen über Granitablagen mit Safe, Mini-Kühlschrank und Kaffeemaschine (plus kostenlosen Kaffee). Die Badezimmer sind mit großen Granitwaschtischen sowie Badewannen- / Duschkombinationen, Haartrocknern und vielen Handtüchern ausgestattet. Große Gäste könnten jedoch Schwierigkeiten haben, da die Duschköpfe ziemlich niedrig sind. Pflegeprodukte der Marke Hawaiian Tropic beinhalten zwei Arten von Seife. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen Bügeleisen / -brett und Gepäckablage. WLAN ist in der Resortgebühr enthalten. Dank der Lage des Hotels am östlichen Rand von Waikiki ist der Verkehrs- und Touristenlärm hier deutlich niedriger als im Zentrum des Viertels.

Angebote

Ocean-View-Pool, drei Restaurants, ein Starbucks, kostenlose Yoga-Kurse und eine Surfschule

Die Annehmlichkeiten von Park Shore sind in der obligatorischen Resortgebühr des Hotels enthalten, obwohl sie angesichts der zusätzlichen Kosten etwas eingeschränkt sind. Der Süßwasserpool ist - natürlich - der Top-Platz des Hotels. Es ist von Liegestühlen und Sonnenschirmen umgeben und bietet Blick auf den Waikiki Beach und den üppigen Kapiolani Park. Der Strand ist auf der anderen Straßenseite und das Hotel bietet kostenlose Liegestühle und Handtücher. Dieser Abschnitt der Küste - bekannt als Kuhio Beach - ist geschützt, so dass es besser für Kinder und Familien als Queen's Beach im Osten schwimmen. Es gibt kein Fitnesscenter, aber kostenlose Yoga-Kurse an Wochentagen sind ein Plus. Drei unabhängige Restaurants erhalten gemischte Bewertungen und servieren amerikanische, hawaiianische und japanische Küche. Zimmerservice ist nicht verfügbar. Es gibt auch einen Starbucks. In der Lobby finden Sie eine Surfschule, Verkaufsautomaten, einen Reise- und Tourismusschalter und einen Minimarkt. Kinderspezifische Funktionen sind fast nicht existent. Wäscheservice ist ebenso verfügbar wie Parkservice (gegen Gebühr). Hotel-Werbegeschenke gehören Shuttles zum Ala Moana Shopping Center, Zeitungen und Wi-Fi (obwohl verbesserte Geschwindigkeiten sind gegen eine Gebühr zur Verfügung).

Kunden, die sich Park Shore Waikiki angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das Park Shore Waikiki wissen sollten

Adresse

2586 Kalakaua Ave., Honolulu, Hawaii 96815-6614, United States

Telefon

(808) 923-0411

Auch bekannt als

  • Park Shore Hotel Hawaii
  • Park Shore Waikiki Honolulu

Zimmertypen

  • Diamond Head Suite
  • Waikiki Oceanfront Room
  • Waikiki Ocean View Room
  • Waikiki Partial Ocean View Room
  • Waikiki Poolside Lanai Room
  • Waikiki Standard Room

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Sie werden es nicht bereuen