Best Value Hotels in Island

Alle Hotels in Iceland ansehen

Oysters Reporter besuchten Hotels in ganz Island und in einer Reihe von Kategorien: Fernaufenthalte, die auf Romantik ausgerichtet sind, Hotels, die sich am besten für Geschäftsreisende eignen, Design-orientierte Boutique-Eigenschaften und so weiter. Hier sind die Experten-Picks für Hotels in Island, die stellaren Wert bieten.

  1. Das CenterHotel Plaza - ein außergewöhnlich gut gelegenes Hotel direkt am Stadtplatz von Reykjavik - bietet 200 Zimmer, die in Größe, Ausstattung und Qualität reichen. Alle Zimmer sind mit Flachbildfernsehern, gut ausgestatteten Minibars und Tee- und Kaffeezubehör ausgestattet -Maschinen. Gemeinsame Bereiche sind schlank und modern und beinhalten viele Lounge-Bereiche plus eine Bar mit einer täglichen Happy Hour. Es gibt ein ordentliches Frühstücksbuffet, aber das Hotel fehlt ein richtiges Restaurant. Wi-Fi ist kostenlos im gesamten Hotel.

  2. Auf dem Hafen direkt vor der Stadt Keflavik ist das gemütliche, familiengeführte Hotel Berg eine gute Basis für Reisende, die einen einfachen Zugang zum internationalen Flughafen Keflavik suchen. Seine Preise sind für die Gegend ziemlich erschwinglich. Die 17 zeitgenössischen Zimmer sind sauber und gepflegt, mit den meisten Annehmlichkeiten für ein Mittelklassehotel erwartet - Flachbild-TVs, Mini-Kühlschränke und kostenfreies WLAN. Aber es gibt keine Tee- und Kaffeekocher oder Klimaanlage (was für Island nicht ungewöhnlich ist). Das Frühstücksbuffet hat Waffeln - ein herausragendes Merkmal - und es gibt einen Whirlpool im Freien auf der hinteren Veranda.

  3. Obwohl das Hotel Klettur nur wenige Gehminuten von Reykjaviks berühmten Hallgrimskirkja-Kathedrale entfernt ist, ist die Innenstadt ein bisschen zu weit, um zu Fuß zu erreichen, was ein Grund dafür ist, dass dieses Mittelklassehotel vernünftige Preise hat. Die Innenräume verfügen über einen minimalistischen skandinavischen Stil und die 86 Zimmer sind sauber und sauber, mit Perks wie LCD-TVs, Tee- und Kaffeezubehör und kostenfreiem WLAN. Einige sind aber klein und die Badezimmer haben nur Duschen. Das Frühstück ist kostenlos, aber es wird gemischte Kritiken. Die Gäste können im Spielzimmer Pool und Tischfußball spielen, während Getränke an einer kleinen Bar (mit begrenzten Stunden) zur Verfügung stehen.

  4. Das 85-Zimmer Best Western Hotel Reykjavik ist ein Mittelklasse-Hotel, das etwa 20 Gehminuten vom Herzen der Innenstadt entfernt liegt. Das Hotel bietet eine Reihe von Zimmergrößen, von Singles bis zu zwei Ebenen Suiten, obwohl die Einrichtung ist veraltet und generisch - sparen Sie in der Hotel sechs schick, renoviert, minimalistisch-modernen Charakter Zimmer. Obwohl es nicht viele Annehmlichkeiten gibt, bietet das Best Western ein kostenloses Frühstücksbuffet, Wi-Fi und Parkplätze und die kleine Lobby Bar hat eine tägliche Happy Hour.

  5. Das Northern Light Inn ist ein Mittelklasse-Hotel, das zwischen Lavastrecken zwischen den Städten Grindavik und Keflavik liegt. Die 32 Zimmer sind einfach und gemütlich, aber gut gepflegt und verfügen über helle und luftige Einrichtung sowie Flachbild-TVs und Wasserkocher. Kostenfreies WLAN und Parkplätze sind ebenfalls vorhanden. Es gibt ein Frühstücksbuffet (im Preis inbegriffen), ein hauseigenes nordisches Restaurant und eine Ehrlichkeitsbar. Dieser ruhige, intime Rückzugsort auf dem Land lockt Touristen und Paare, die einen einfachen Zugang zur Blauen Lagune suchen. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle hin und zurück (sowie zum Flughafen).

  6. Das 3-Perlen-Hotel Kriunes ist ein familiengeführtes Gästehaus am Ufer des Sees Ellidavatn, etwa 20 Fahrminuten vom Zentrum von Reykjavik entfernt. Das preisgünstige Anwesen verfügt über 12 einfache Zimmer mit kostenfreiem WLAN und Flachbild-TVs - einige größere Zimmer und Suiten verfügen über Whirlpools, Kamine und Sitzecken - und die meisten Zimmer haben Seeblick. Das Frühstück (mit hausgemachten Produkten) ist im Zimmerpreis inbegriffen und es gibt kostenlosen ganztägigen Kaffee und Tee und kostenlosen Happy-Day-Kuchen und Obst. Es gibt eine Höhle mit einem Kamin mit Blick auf den See, und je nach Saison die Nordlichter. Reiten auf den Wanderwegen und Touren auf gemieteten Mountainbikes oder Kajaks sind möglich, und Gäste werden von diesen Reisen mit hausgemachtem Brot und Obst begrüßt. Entspannen Sie sich in der hoteleigenen Sauna und dem Whirlpool.

  7. Das Centerhotel Arnarhvoll ist ein stilvolles, minimalistisch-modernes Hotel in der Innenstadt von Reykjavik, nur wenige Gehminuten von Restaurants, Bars und beliebten Sehenswürdigkeiten entfernt. Die kleinen Zimmer und Bäder machen das zu einem Mittelpunkt, aber sie sind geschmackvoll und modern mit Minibars, Flachbild-TVs und kostenfreiem WLAN. Das Hotel verfügt über eine Bar auf der obersten Etage, eine Lounge und ein Restaurant mit einem guten Frühstücksbuffet und einer herrlichen Aussicht auf die Stadt und das Meer. Es gibt auch einen kleinen Keller Spa, obwohl es eine zusätzliche Gebühr für die Gäste in Standard Zimmer kostet. ich

  8. Inmitten von Reykjavik gelegen, bietet das Drei-Perlen-Hotel Hafnarfjordur 71 geräumige Zimmer mit einfachem, einfachem Dekor und die meisten verfügen über eine Küchenzeile. Ein Frühstücksbuffet ist im Preis inbegriffen und Wi-Fi ist kostenlos. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören eine Lobbybar, Tagungsräume und ein Spielzimmer mit Pool und Ping-Pong-Tischen, aber das Hotel bietet nicht viel mehr in der Art von Features, ohne Vor-Ort-Restaurant oder Fitnessraum.

  9. Das 105-Zimmer-Hotel Reykjavik Lights ist ein Mittelklasse-Hotel, das moderne und minimalistische Einrichtung mit isländisch-themenorientierten Akzenten zum Preis anbietet. Das Hotel liegt nur fünf bis 10 Fahrminuten von der Innenstadt von Reykjavik entfernt. Das Hotel wurde im Jahr 2012 erbaut. Die Zimmer sind einfach und kompakt, aber schick mit hellen Holzböden, bunten Akzentwänden, skandinavischen Möbeln und schönen Annehmlichkeiten wie Wasserkocher, TV und kostenfreiem WLAN. Das Hotel verfügt über eine stilvolle Lobby Lounge und eine kleine Bar und serviert ein kostenloses kontinentales Frühstück. Das Hotel hat kein Fitness-Center oder Restaurant vor Ort, aber ist ein guter Preis für die Qualität - solange die Gäste bereit sind zu fahren oder einen langen Spaziergang ins Stadtzentrum zu machen.

  10. Das Hotel Laxnes ist ein günstiges Hotel in der Küstenstadt Mosfellsbaer am Stadtrand von Reykjavik. Die öffentlichen Bereiche des Hotels sind etwas veraltet, aber die 26 einfach eingerichteten Zimmer sind sauber, komfortabel und gepflegt mit modernen Bädern. Einige der Zimmer sind mit Kochnischen ausgestattet, und ein Balkon ist ein Muss für eine Chance, die Nordlichter während der Wintermonate zu fangen. Dieses Hotel bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und Bewertungen von früheren Gästen sind begeistert. Zu den bemerkenswerten Annehmlichkeiten gehören ein kostenfreies Frühstücksbuffet, eine hoteleigene Bar mit Spielzimmer und ein Whirlpool im Freien.

  11. Das Volcano Hotel ist ein entspanntes Bed-and-Breakfast mit sieben erschwinglichen Zimmern, die alle über ein eigenes Bad verfügen. Es ist nicht die Art von Ort, um einen ganzen Urlaub zu verbringen, aber es gibt gerade genug hier, um es einen lohnenden Zwischenstopp für einen kurzen Aufenthalt zu machen. Ein reichhaltiges Frühstück ist inbegriffen und Abendessen mit begrenzten Menüs können in der Lounge vorab arrangiert werden, aber es gibt kein volles Restaurant oder andere Einrichtungen. Die Besitzer führen geführte Touren in die Gletscher, und ihre Gastfreundschaft kombiniert mit der ruhigen pastoralen Einstellung helfen, dies zu einem der beliebtesten Hotels in Island zu machen.

  12. Das 249-Zimmer-Hotel Cabin ist ein Budget-Hotel, das eine 5-minütige Fahrt von Reykjaviks Innenstadt entfernt ist. Es hat Blick auf die Uferpromenade von den oberen Etagen, aber Spaziergänge zum Stadtzentrum dauert 20 bis 30 Minuten. Die utilitaristischen Zimmer sind auf Tour-Gruppen ausgerichtet, die sich für erschwingliche Preise über Annehmlichkeiten entscheiden, und wir sahen einige Zimmer, die noch alte Röhrenfernseher haben. Ein einfaches Buffet-Restaurant und eine Lounge-Bar bieten die notwendigen Annehmlichkeiten und ein kostenloses kontinentales Frühstück.

  13. Das Reykjavik Downtown Hostel ist ein ordentliches Budget-Hotel mit privaten Zimmern und gemeinsamen Schlafsäle in einer bequemen Innenstadt Lage. Die 19 Zimmer sind sauber und minimal mit zeitgenössischen Möbeln eingerichtet. Das Anwesen serviert Frühstück gegen Gebühr und verfügt über eine voll ausgestattete Küche, wo die Gäste Speisen vorbereiten und aufbewahren können. Wi-Fi ist kostenlos, wie Gepäckaufbewahrung, und die Gäste können eine Buchvermittlung nutzen. Einige Besucher berichten, dass die Sicherheitsmaßnahmen für die Einreise in das Eigentum sind belastend, aber machen sie sich sicher fühlen. Dies ist eine umweltbewusste Herberge, so gibt es viele Recycling-Behälter und einen Schwerpunkt auf das Teilen von Resten.

  14. Das Reykjavik City Hostel ist ein Budget-Hotel in der Nähe eines Thermalbades und eines beliebten Campingplatzes, einen 30-minütigen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt. Das helle, holländische Wohnheim verfügt über 43 private und geteilte Zimmer mit einfachen Möbeln und Panoramafenstern. Es gibt eine Gemeinschaftsküche und ein Frühstücksbuffet, das für Kinder ab 13 Jahren kostenlos ist. Als umweltbewusste Eigenschaft vermietet die Herberge Fahrräder und fördert das Recycling und senkt den Energieverbrauch. Es hat eine Kaffeebar, Abstellraum, Kletterwand und Spielzimmer mit Tischtennis. Und Renovierungen sind im Gange, um ein Restaurant hinzuzufügen (soll 2016 fertig gestellt werden). Wi-Fi und Gepäckaufbewahrung sind ebenfalls kostenlos.

Verpassen Sie nicht unsere Reisegeheimnisse. " "Markieren Sie uns mit „Gefällt mir“ auf Facebook!