Alle Hotels in Kyoto ansehen

Hiiragiya 4.5

Kyoto, Präfektur Kyoto, Kinki

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Luxuriöses, traditionelles japanisches Gasthaus (Ryokan)
  • In der Nähe von mehreren historischen Tempeln und einem Einkaufsviertel
  • Die Zimmer sind in traditionellen ryokanischen Möbeln eingerichtet und verfügen über Minibars
  • Die Bäder verfügen über zeitgenössische Duschen und Wannen aus Schirmkiefer
  • Ausgezeichnete traditionelle japanische Gerichte serviert im Zimmer oder im Restaurant
  • Zwei Mahlzeiten im Zimmerpreis enthalten
  • Das Personal unterhält jahrhundertealte Bräuche
  • Viele Zimmer haben einen wunderschönen Blick auf den Garten
  • Gratis Wifi

Kontra

  • Relativ teurer Zimmerpreis für Kyoto
  • Kein Fitnessraum oder Business Center
  • Niedrige Möbel können für westliche Gäste entmutigend sein

Fazit

Mit einer Geschichte aus dem Jahr 1818 ist der Luxus Hiiragiya ein japanischer Gasthof ("Ryokan") in der Mitte von Kyoto, der stolz auf die Aufrechterhaltung der traditionellen Bräuche ist. Seine 28 Zimmer sind individuell gestaltet und die meisten haben übliche Reis-Stroh-Fußmatten, niedrige Möbel, Schirmwände und Schiebetüren. Die modernen Annehmlichkeiten sind mit Minibars, kostenfreiem WLAN und modernen Bädern mit Duschen und Badewannen ausgestattet. Kyoto-Stil Kaiseki Mahlzeiten werden in den Zimmern oder dem hoteleigenen Restaurant serviert (zwei Mahlzeiten sind im Preis enthalten ). Reisende, die westliche Annehmlichkeiten wie einen Fitnessraum oder ein Business Center suchen, können enttäuscht sein, aber diejenigen, die das Ryokan-Erlebnis schätzen, finden Hiiragiya ein beeindruckendes Beispiel. Das nahe gelegene Hotel Granvia Kyoto bietet moderne Luxus-Features zu niedrigeren Preisen, aber es fehlt die Geschichte und Kultur.

Oyster-Auszeichnungen

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Alle 9 Alben anzeigen

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Ein gut erhaltenes, luxuriöses japanisches Gasthaus aus dem 19. Jahrhundert

Von außen ist die Hiiragiya anspruchsvoll. Allerdings sind innerhalb der exponierten Decke und Wandbalken typisch für Edo zu Showa-Stil Design. Als traditionelles japanisches Symbol der Begrüßung wird der vordere Gehweg des Hiiragiya täglich mit Wasser bespritzt, um zu zeigen, dass das Hotel gereinigt und vorbereitet wurde. Korridor Hausschuhe werden den Gästen gegeben, um die Reis-Matten-Fußböden zu bewahren. Reed-Decken und handgeschnitzte Traversen finden sich im Innenraum. Die polierten , dunklen Holztische und Stühle des Restaurants kontrastieren mit der blonden Holzdecke und den Wänden des Raumes. Ein minimalistisch entspannender Bereich ist mit niedrigen Tischen und Bodenkissen ausgestattet. Dies ist eine friedliche, ruhige Eigenschaft, die die Chance für das Eintauchen in traditionelle japanische Bräuche bietet.

Ort

In der Nakagyo-Station von Kyoto, in der Nähe von mehreren historischen Tempeln und dem Einkaufsviertel der Stadt

Während der Hiiragiya Ryokan scheint ein anderes Mal und Ort zu sein, ist das Hotel in einem beliebten Abschnitt von Kyoto . Die Nakagyo Station ist bekannt als die Heimat von mehreren wichtigen Tempel und Festivals, so dass es ein prominentes Reiseziel. Das Schloss Nijo aus dem 17. Jahrhundert, einst Heimat des Tokugawa Shogunates, ist 10 Minuten vom Hotel mit dem Auto oder 20 Minuten mit der U-Bahn entfernt. Die U-Bahnstation Karasumaoike liegt nur 10 Gehminuten entfernt. Das Kyoto International Manga Museum, das über 300.000 Manga-bezogene Artefakte hat, liegt ebenfalls etwa 10 Gehminuten entfernt. Die berühmte Einkaufsstraße von Shijo Kawaramachi, wo sich zwei Kaufhäuser auf der anderen Straßenseite befinden, ist 10 Gehminuten entfernt. Reisende, die am Kansai International Airport außerhalb von Osaka ankommen, benötigen ca. 90 Minuten bis zum Hiiragiya mit dem Auto oder zwei Stunden mit dem Zug.

Zimmer

Traditionelle ryokan Zimmer mit einer Handvoll moderner Updates

Viele Design-Elemente von Hiiragiya's 28 Zimmer sind inspiriert von der 17. Jahrhundert, wenn Ryokan-Stil Gasthöfe wurde beliebt. Aber die Zimmer beinhalten auch eine Handvoll moderner Updates. Wie es in den 1600er Jahren üblich war, betreten die Gäste gleitende Holztüren, gehen auf Reis-Strohmatten und legen sich auf Möbel in der Nähe des Bodens zurück. Das gleiche Zimmer für den Wohnbereich wird mit neuen Möbeln nachts zum Schlafen wieder eingestellt. Ein Teilnehmer wird jedem Raum zugewiesen, falls eine Hilfe benötigt wird. Im Jahr 2006 erweitert Hiiragiya, um ein neues Gebäude zu seinen Anlagen mit sieben neuen Räumen hinzuzufügen. Diese sind immer noch im traditionellen Stil, aber sie haben modernere Möbel. Hiiragiya Zimmer variieren in Größe und Dekor. Jedes Zimmer verfügt über eine Minibar , kostenfreies WLAN und ein eigenes Bad. Während Badewannen aus Sonnenschirm Kiefernholz gebaut sind, sind die Dusche und Toilette beide vergleichbar mit denen in luxuriösen Hotelzimmern. Die meisten Zimmer blicken auf einen gepflegten Garten im japanischen Stil mit sorgfältig arrangierten Felsen und ordentlich geschnittenen Sträuchern und Bäumen.

Angebote

Ein traditioneller Garten, ruhiges Restaurant und entspannendes Zimmer

Das Hotelrestaurant , wie der Rest von Hiiragiya, ist minimalistisch mit sauberen, polierten Holzarbeiten. Zwei Mahlzeiten für jeden Gast sind im Zimmerpreis enthalten. Viele der kleinen Kaiseki-Gerichte auf der Speisekarte stammen aus traditionellen Teezeremonien. Es ist nicht ungewöhnlich, über 30 kleine Teller zu einer Mahlzeit serviert zu werden.

Es gibt einen ruhigen öffentlichen entspannenden Raum mit Fußstühlen und niedrigen Tischen zum Lesen und Konversation. Der Service hier ist aufmerksam, und das Personal hält jahrhundertealte Bräuche. Aber der Mangel an anderen typischen, westlichen Stil Features, wie ein Fitness-Studio oder Business-Center, kann für einige Gäste enttäuschen. Kostenfreies WLAN steht Ihnen im gesamten Hotel zur Verfügung.

Kunden, die sich Hiiragiya angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das Hiiragiya wissen sollten

Adresse

277 Nakahakusancho Huyacho Anekoji-agaru, Nakagyo-ku, Kyoto, Kyoto Prefecture 604-8094, Japan

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Wir versüßen Ihren Tag mit tollen Bildern