Alle Hotels in Kyoto ansehen

Kyoto Hotel Okura 4.5

Kyoto, Präfektur Kyoto, Kinki

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Hoch aufragenden Hochhaus mit herrlichem Blick auf Kyoto
  • In der Nähe mehrerer Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter das Kamogawa Fuß plaza
  • Vor-Ort-Restaurants servieren Französisch, Japanisch, und chinesische Küche
  • Zimmer mit gut bestückte Minibar und ausgefallene Toilettenartikel
  • Gym Vor-Ort-und 24-Stunden Business-Center
  • Gratis Wifi
  • Mehrere Tagungsräume einschließlich VIP-Raum
  • Vor-Ort-Baby-Raum und Kinderbetreuung zur Verfügung (gegen Gebühr)
  • Duty-free-Shop mit japanischen Artikel

Kontra

  • Möbel und Dekor sind ein wenig an Orten, datiert
  • Kaffee im Zimmer machte entstehen eine zusätzliche Gebühr
  • Unterkünfte in der Nähe von City Hall können laut sein
  • Kein Pool oder im Spa

Fazit

Eines der höchsten Gebäude in Kyoto bietet das 322-Zimmer-Kyoto Hotel Okura Blick auf die Skyline der Stadt und einem Luxus-Erfahrung, die geräumigen Zimmer und sechs Restaurants vor Ort, ein Baby-Raum, sowie kostenlosem WLAN umfasst. Die zentrale Lage des Hotels macht es nur wenige Gehminuten von Kyoto City Hall, Honnoji Tempel und Shimadzu Stiftung Memorial Hall. Unterkünfte bieten auf westliche Erwartungen mit Designer-Toilettenartikel, Minibar und Kaffeemaschine. Im Vergleich dazu ist der ähnlich günstige Hotel Granvia Kyoto größer, moderner und umfasst einen Innenpool und ein unterirdisches Einkaufszentrum.

Oyster-Auszeichnungen

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Ein opulentes Einstellung, die großen Hotels der Mitte der 1900er Jahre erinnert

Während das Kyoto Hotel Okura wurde 1888 gegründet und wurde einer grundlegenden Renovierung im Jahr 2007, die Kunstschmiedearbeiten Details in seinen Gängen erinnern an die Höhe der Art Deco Mitte des Jahrhunderts Design. Das Hotel liegt im Zentrum von Kyoto, lehnt sich seinem Dekor in Richtung westlichen Geschmack. Die Lobby ist breit und hoch Treppe scheint immer bereit für einen großen musikalischen Tanz-Routine, und es ist leicht, einen Mann in einem schwarzen Smoking und eine Frau in einem lumineszierenden Abendkleid Hahn tanzen ihren Weg nach unten vorstellen. Die Marmorböden, antike Möbel und Leder-Sessel haben eine stattliche Luft nur selten in modernen Hotels gefunden. Aber die beeindruckenden Visuals sind hier die Aussicht von der Pittoresque Restaurant auf der obersten Etage, mit der Stadt und die grünen Hügel in alle Richtungen. Die Gäste hier sind vor allem ausländische Familien und Paare bereit, Kyoto zu erkunden.

Ort

Nahe dem Zentrum von Kyoto, in der Nähe von Rathaus und mehrere historische Stätten

Im Zentrum der Altstadt von Kyoto, das Hotel Okura liegt in der Nähe des Kamogawa River sowie das Rathaus und einige bemerkenswerte Schreine und Tempel. Für viele ist der "Kamo" ist das Herz der Stadt, und seine Uferpfad wird regelmäßig mit Fußgängern, Radfahrer und Naturliebhaber ausgekleidet. Mehrere Sehenswürdigkeiten sind innerhalb eines 15-minütige Fahrt oder einen längeren 30- bis 40-minütigen Spaziergang, darunter die Ryozen Kannon memorial, Kiyomizu-Tempel und Kaiserpalast Kyoto. Wer mit dem Flugzeug auf die Osaka International Airport ankommen, werden mindestens eine Stunde brauchen, um zum Hotel zu gelangen. Nur einen Block vom Hotel Okura ist die Kyotoshiyakusho-Mae Station, die mit dem Hochgeschwindigkeitszug von Tokio, etwa zwei Stunden und 45 Minuten verbindet.

Zimmer

Einfache Zimmer sind gut gepflegt; Suiten sind viel luxuriöser

Während alle Zimmer im Kyoto Hotel Okura sauber und in einem guten Zustand sind, manche zeigen ihr Alter viel mehr als andere. Wer zu einem Aufenthalt in Westhotelzimmer verwendet wird bequem sein. Twin Zimmer haben Teppichboden und die Matratzen ein wenig härter als in der westlichen Luxus-Hotels, aber das ist zu erwarten. Die Sitzbereiche sind mit Stoff bezogenen, schaumgefüllte Sofas und Sesseln, die sich gegen gut an Jahren der Abnutzung eingerichtet. Die Suiten sind eine Klasse besser: Bettwäsche wird höhere Qualität; Die Sitzbereiche sind mit Möbeln für den gehobenen Wohnräume; und die kostenlosen Pflegeprodukten sind reichlich. Alle Zimmer sind mit Minibar, kostenfreiem WLAN, Flachbild-TV, Safe und Kaffee- / Teezubehör. Die geräumigen Badezimmer haben Duschkabinen mit Glastüren und Dusche / Badewanne Combos. Eine Ladung, die einige Reisende ärgert: Die Kaffee im Zimmer eingeht und gegen Gebühr.

Angebote

Mehrere Restaurants, ein Fitnessstudio, eine Sauna, und reichlich Meetingfläche

Die Anzahl an Restaurants im Kyoto Hotel Okura wird selten in einem Hotel, das nicht ein Resort oder teilweise einem Casino gefunden. Neben Restaurants mit Kyoto und chinesische Gerichte gibt es auch Bistros serviert Französisch und italienische Küche, Cafés für Frühstück und Mittagessen, und ein Englisch-inspirierte Bar. Zum Glück gibt es ein Fitness-Center zu arbeiten off jede Maßlosigkeit, die ein Dampfbad und eine Sauna umfasst. Familien Aufenthalt im Hotel werden froh zu wissen, dass es Umkleideräume sein, und Babysitter kann gegen eine Gebühr arrangiert werden. Die zahlreichen Tagungsräume reichen von einer intimen VIP-Raum zu einem großen Saal, der 150 passen.

Kunden, die sich Kyoto Hotel Okura angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das Kyoto Hotel Okura wissen sollten

Adresse

Kawara-machi Oike, Nakagyo-ku, Kyoto, Kyoto Prefecture 604-8558 , Japan

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Sie werden es nicht bereuen