Alle Hotels in Kyoto ansehen

The Ritz-Carlton Kyoto 5.0

Kyoto, Präfektur Kyoto, Kinki

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Die günstige Lage in der Nähe von Restaurants, einigen Sehenswürdigkeiten und einer U-Bahnstation
  • Schöne und moderne minimalistische Innenräume und schöne Außenräume
  • Geräumige Zimmer haben große Panoramafenster mit schöner Aussicht
  • Luxuriöse und traditionelle japanische Tatamisuiten
  • Zur Ausstattung gehören Nespresso-Maschinen und Minibars mit Gourmet-Produkten
  • Die luxuriösen Badezimmer verfügen über Badewannen, Regenduschen, Toto-Toiletten und Fernseher mit Spiegeln
  • Zwei Restaurants mit japanischer und italienischer Küche sowie Pierre Herme Boutique mit Macarons
  • Lobby Lounge und stimmungsvolle Bar
  • Luxe Spa mit sieben Behandlungsräumen, Dampfbad, Sauna und einem schönen Innenpool
  • Das moderne Fitnesscenter bietet Technogym-Geräte
  • Vielzahl von Aktivitäten angeboten, darunter kostenlose Kunst oder Lauftouren und Wanderungen
  • Tagungsräume, Business Center und kostenloses WLAN im gesamten Gebäude

Kontra

  • Das Frühstück ist nicht im Zimmerpreis inbegriffen
  • Taxifahrt oder U-Bahn benötigt, um die meisten Tempel zu besuchen

Fazit

Inspiriert von Ryokans, dem traditionellen japanischen Gasthaus, das in der Gegend üblich ist, ist das Fünf-Perlen-Ritz-Carlton Kyoto eine entschieden dekadente Version dessen, was normalerweise eine einfache Angelegenheit ist. Zu den Highlights gehören das luxuriöse Spa mit einem schönen Innenpool, ein mit Technogym ausgestattetes Fitnesscenter und ein Restaurant, das eine Auswahl an japanischen Gerichten von Kaiseki bis Sushi serviert. Ein weiterer Gast Favorit sind die angebotenen Aktivitäten, von denen einige kostenlos sind, wie Kunsttouren und Origami-Kurse. Die 134 geräumigen Zimmer (einige sind Tatami-Stil) sind randvoll mit Annehmlichkeiten wie Nespresso-Maschinen und Minibars mit Gourmet-Produkten ausgestattet, plus luxuriöse Badezimmer haben Fernseher in Spiegeln, Badewannen und Regenduschen. Obwohl es nicht ganz so luxuriös ist, bietet das Hyatt Regency Kyoto eine mappefreundlichere Alternative mit vergleichbaren Funktionen, aber keinen Pool.

Oyster-Auszeichnungen

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Fünf-Perlen-Luxus-Hotelkette inspiriert von Ryokans mit schönen minimalistischen Innenräumen

Dieses Fünf-Perlen-Anwesen der Marke Ritz-Carlton, eine luxuriöse Portion Zen am Ufer des Flusses Kamogawa, wurde von Ryokans inspiriert, dem traditionellen japanischen Gasthaus in der Gegend. Dies ist eine entschieden dekadente Sicht auf das, was normalerweise eine einfache Angelegenheit ist. Das Ritz-Carlton bietet modernistische, minimalistische Innenräume, die nur schwach beleuchtet sind, wobei die natürliche Umgebung, die von großen Fenstern und Glastüren eingerahmt wird, oft im Mittelpunkt steht. Lattenroste aus Holz sind überall zu sehen, ebenso wie Gitter aus Metall . Bonsai-Bäume sind prominent ausgestellt, zusammen mit verschiedenen Skulpturen, und High-End-Ausstattung gehören schicke Sitzgelegenheiten in angenehmen Ecken in der Lobby punktiert. Die Außenbereiche sind ebenso durchdacht wie die Innenräume mit strategisch platzierten Wasserspielen, schönen Bäumen und anderen Grünflächen, die für eine beruhigende Umgebung sorgen. Es gibt einen Stein Wasserfall, sowie einen Steingarten.

Dies ist eines der Top-Hotels der Stadt und zieht gut betuchte Reisende in der Stadt an, sowohl für Geschäftsreisende als auch für Urlauber. Der Service ist tadellos und die Atmosphäre ist still und poliert, aber das Hotel macht auch einen tollen Job bei der Verpflegung für Kinder und Touristen, mit einer Reihe von Aktivitäten zur Verfügung sowohl kostenlos als auch gegen eine Gebühr.

Ort

Die günstige Lage im Zentrum von Kyoto, am Ufer des Flusses Kamogawa

Das Hotel liegt am Ufer des Flusses Kamogawa im Zentrum von Kyoto. Es ist eine günstige Lage mit vielen Restaurants innerhalb von fünf Minuten zu Fuß. Pontocho, eine schöne Gasse, in der Sie gut speisen und Geishas sehen können, erreichen Sie nach einem 12-minütigen Spaziergang. Gion, das Geisha-Viertel, ist in ca. 20 Minuten zu erreichen. Zu den nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten gehören das Kyoto International Manga Museum (15 Gehminuten) und der Nishiki-Markt (17 Gehminuten).

Die meisten der beliebten Tempel benötigen eine Taxifahrt oder U-Bahn / Busfahrt, wie Kinkaku-ji (20 Minuten Fahrt oder 40 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln), Kiyomizu-dera (15 Minuten Fahrt oder 30 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln) und Fushimi Inari Taisha (20 Minuten Fahrt oder 29 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln). Andere beliebte Ziele sind der Bambushain von Arashiyama (etwa eine halbe Autostunde oder 45 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln).

Den Bahnhof Kyoto erreichen Sie nach einer 15-minütigen Autofahrt oder nach 18 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die nächste U-Bahn-Station ist sechs Gehminuten vom Hotel entfernt. Osaka International Airport ist etwa eine Autostunde entfernt, oder eine Stunde und 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Zimmer

Luxuriöse Zimmer mit herrlichem Fensterblick, luxuriösen Badezimmern und großartigen Annehmlichkeiten

Eine Reihe von verschiedenen Arten von Zimmern und Suiten stehen zur Verfügung; Alle sind geräumig und geschmackvoll in einer gedämpften und doch luxuriösen Art eingerichtet. Die Räume sind nicht aufdringlich, aber Luxus zeigt sich in allen Details, von der 600-Faden-Bettwäsche bis zu den High-End-Möbeln. Das beruhigende, geradlinige Design ist einfach und Zen-ähnlich, mit viel hellem Holz und einigen Kyoto-inspirierten Details, wie kalligrafischen Kunstwerken und schönen lokalen Keramik.

Die Zimmer sind groß, beginnend mit den Deluxe-Zimmern auf der Eingangsebene, die 45 Quadratmeter groß sind. Die Suiten haben ein Wohnzimmer und reichen von den 66 m² großen Garden Terrace Suiten bis hin zu den 150 m² großen Tsukimi Suiten mit eigenem Zen-Garten. Die größte Option ist die 212 Quadratmeter große Ritz-Carlton Suite. Traditionelle Suiten im Tatami-Stil sind ebenfalls verfügbar, und diese sind nicht weniger luxuriös als ihre westlichen Pendants.

Große Fenster füllen die Räume mit natürlichem Licht und bieten eine herrliche Aussicht - einige blicken auf den Fluss, während andere Ausblicke auf den Garten bieten. Stühle und Tische bieten Sitzgelegenheiten vor der Aussicht. Die Zimmer sind vollgestopft mit modernen Annehmlichkeiten und durchdachten Annehmlichkeiten, von USB-Anschlüssen am Bett bis hin zu Minibars mit Gourmetprodukten. Zur weiteren Standardausstattung gehören eine Nespresso-Kaffeemaschine, ein Wasserkocher, ein 47-Zoll-Flachbild-TV, Bluetooth-Lautsprecher von Tivoli und kostenfreies WLAN.

Schöne Badezimmer aus honigfarbenem Holz mit schwarzem Marmor und zarten Kirschblüten-Radierungen. Verwöhn-Badewannen und Regenduschen bekommen ihr eigenes Zimmer, ebenso wie die Toto-Toiletten, und in den Spiegeln sind Fernseher eingebaut. Premium-Pflegeprodukte von Asprey gehören ebenso zur Ausstattung wie lokal handgefertigte Seifen und Badesalze sowie Yukatas (ein japanischer leichter Kimono-Bademantel), Bademäntel und Hausschuhe.

Angebote

Spa mit schönem Innenpool, modernem Fitnessraum, zwei Restaurants mit japanischer und italienischer Küche, Boutique Pierre Herme, Lobby Lounge und Bar

Die Ausstattung richtet sich sowohl an Geschäfts- als auch Freizeitreisende. Einer der Höhepunkte ist das Essen, vor allem das hoteleigene Mizuki Restaurant, das Kaiseki (traditionelles mehrgängiges Abendessen), Sushi, Tempura und Teppanyaki anbietet. Es ist zum Mittag- und Abendessen geöffnet. La Locanda ist das italienische Restaurant, das Mittagessen und Abendessen anbietet. Leichte Snacks, Getränke, Brunch und Nachmittagstee erhalten Sie in der Lobbylounge. Die Pierre Herme Paris Boutique verkauft Macarons und andere süße Köstlichkeiten. Es gibt auch eine stimmungsvolle Bar mit Kerzenlicht. Der Zimmerservice steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Das Spa ist wunderschön und luxuriös, mit sieben Behandlungsräumen, einem Ruheraum, einem Dampfbad und einer Sauna. Es hat auch einen schönen Innenpool, der atmosphärisch mit Kerzen beleuchtet ist und bequeme gepolsterte Liegen hat. Spa-Behandlungen umfassen Bambus-Körperrituale und Körperpackungen mit grünem Tee. Das 24-Stunden-Fitnesscenter bietet eine gute Auswahl an modernen Technogym-Geräten, einschließlich Cardio-Geräten mit eingebauten Bildschirmen.

Zu den weiteren Einrichtungen gehören vier Tagungsräume, ein Business Center mit Computern, Drucker und ein Kopierer. WLAN ist im gesamten Gebäude kostenfrei. Eine Reihe von Aktivitäten können gebucht werden, um die Kultur von Kyoto zu erkunden, darunter Kunst und Kunsthandwerk, Gesangs-Sessions mit Mönchen, Rikscha-Touren, Sake-Verkostungen, Sushi-Kurse und ein Kimono-Erlebnis. Verschiedene Erlebnisse werden kostenlos angeboten, darunter Wanderungen, Tandemfahrten, Lauf- und Radtouren, Origami-Falten und eine Kunsttour. Es gibt auch verschiedene Aktivitäten für Kinder, wie zum Beispiel Kochkurse, Schatzsuchen und Abendprogramme, die täglich angeboten werden, damit die Eltern Sans-Kids ohne Abendessen genießen können.

Kunden, die sich The Ritz-Carlton Kyoto angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das The Ritz-Carlton Kyoto wissen sollten

Adresse

Kamogawa Nijo-Ohashi Hotori, Nakagyo-ku, Nakagyo-ku, Kyoto, Kyoto Prefecture 604-0902, Japan

Vergessen Sie nicht, uns auf Facebook mit „Gefällt mir“ zu markieren! Wir lieben es, Ihnen zu gefallen.