Alle Hotels in Como ansehen

Metropole Suisse Hotel 3.0

Como, Comer See, Lombardei

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Im Zentrum von Como, direkt an der Piazza Cavour und dem Comer See
  • Direkt gegenüber von der Fähre und in der Nähe von Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants
  • Lakeside Terrasse mit Tischen und Stühlen für Getränke und Frühstück
  • Traditionell elegantes Restaurant und eine Bar vor Ort
  • Große Zimmer mit Minibar und (meistens) ein modernes Bad
  • Einige Zimmer verfügen über See und Berge
  • Fünf Minuten zu Fuß zum Bahnhof
  • Parkplatz vorhanden (gegen Gebühr)
  • Kostenloses WLAN im gesamten

Kontra

  • Die Einrichtung der Zimmer ist inkonsistent, haben einige datierte Teppiche und Polster
  • Offene Duschen Leck Wasser auf Badezimmerboden
  • Teure Restaurant bekommt gemischte Kritiken

Fazit

Das 71-Zimmer-Metropole Suisse Hotel ist eine Mid-Range-Option auf der Piazza Cavour, neben den Comer See. Die Lage ist der primäre Sieger feststand, nicht nur für die Aussicht auf den See, sondern auch für die Restaurants, Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten zu Fuß. Es gibt ein Restaurant und eine Bar, obwohl in der Stadt essen kann eine bessere Wahl sein, da die Qualität getroffen wird oder verpassen und es ist teuer. Die besten Zimmer haben einen eigenen Balkon mit Blick auf die Berge und den See, obwohl Dekor inkonsistent ist und einige Zimmer haben Teppiche und Polster datiert. Insgesamt ist dieses Hotel für Reisende in Ordnung günstig, Lage in der Stadt in der Nähe der Bahn und Fähre, aber für etwas mehr Stil, der in der Nähe Albergo Terminus Hotel hat ähnliche Preise suchen, die kostenlose Frühstück.

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Alle 7 Alben anzeigen

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Das familiengeführte Boutique-Hotel mit klassischem Interieur und Blick auf den See

Die Metropole Suisse Hotel ist ein in einem weißen Stein, Gebäude des 19. Jahrhunderts, dessen Fassade wurde von dem Architekten Giuseppe Terragni entworfen gelegen Boutique-Hotel der Mittelklasse, einem Pionier der italienischen Moderne. Direkt vor dem Hotel ist eine malerische Seeufer Weg und Steg, wo die Boote für Touren rund um den See zur Verfügung stehen. Ein Café im Freien mit Sonnenschirmen Flanken den Eingang zum einfachen Fliesenempfangsbereich. Eine im viktorianischen Stil Lobby-Lounge mit auffallenden, himmelblauen Kassettendecken und gestreifte Tapete ist mit gepolsterten Sesseln und Antiquitäten gefüllt. Es gibt eine ähnliche Kassettendecke im etwas veraltet Restaurant, das grau und bordeaux Samt banquettes und Blick auf den See vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster hat. Die Lage ist die Hauptattraktion hier, so dass dieses Hotel eine anständige Wahl für Paare, die nur wenige Gehminuten von der Bahn, Fähre sein wollen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, obwohl mehr Stil für weniger Geld an anderer Stelle in der Stadt zu finden.

Ort

Am Comer See, direkt im Zentrum der Stadt

Das Hotel befindet sich auf der Piazza Cavour, dem Hauptplatz von Como, direkt am See und dem Fährhafen zugewandt ist, und einen kurzen Spaziergang von vielen Restaurants und Cafés in der Altstadt. Es gibt viel mitten in der Stadt zu sehen und zu tun, und Sehenswürdigkeiten wie dem Dom sind nur fünf Gehminuten vom Hotel entfernt. Es gibt viele Designer-Läden und Boutiquen innerhalb von fünf Minuten zu Fuß. Es ist ein 10-Minuten zu Fuß zur der Seilbahn, die Aussicht auf die Brunate Berge rund um den See bietet. Viele Gäste werden nicht lange in der Stadt bleiben, da gibt es malerische Dörfer nach oben und unten am See. Es ist eine 45-minütige Fahrt zum historischen Bellagio und von dort Fähren nach Menaggio und Varenna zur Verfügung. Es gibt auch jede Menge klassische Villen auf den See läuten, wie Villa del Balbianello, die mit dem Auto 40 Minuten entfernt ist. Es ist ein Fünf-Minuten zu Fuß zum Bahnhof, der Verbindungen nach Mailand und dem Flughafen hat - erwarten, dass die Reise eine Stunde dauern.

Zimmer

Mischung aus älteren und 2016 renovierten Zimmer

Metropole renoviert eine Handvoll Zimmer jeden Winter während der Nebensaison, so dass ihr aktuelle Raum Inventar eine gemischte Tüte mit frischen und datiert Räume ist, einige mit abgenutzten antiken Möbeln. Alle der klimatisierten Zimmer sind groß, mit einem Mix aus modernen und traditionellen Dekor. Classic-Zimmer sind die abgefahrensten, die wir sahen, mit skurrilen Schwarz-Weiß-Architektur-Themen-Tapeten und hellen Holzlaminatböden und Möbel. Superior Zimmer haben Tapete mit vertikalen Wellenlinien in den abwechselnden Farben beige, klassische Möbel und kleine Messing-Kronleuchter. Junior Suiten haben die meisten konservativ gekleideten Wände von allen; ihrer neutralen Tapeten zeigen gerade Streifen (keine Schnörkel, wie in Superior-Zimmer) und traditionellen schablonierte Starbursts. Einrichtung hier gehören klassische Holzrahmen Polstersessel mit nailhead trimmen. Diese Zimmer verfügen auch über separate Wohnzimmer.

Zur Standardausstattung gehören kostenloses WLAN, einen an der Wand montierten Flachbild-TV und Minibar ausgestattet. Einige Zimmer verfügen über schmiedeeisernen Balkonen oder Terrassen mit seitlichem oder direktem Blick auf den See. Die Zimmer zum Innenhof sind ruhiger als am See Zimmer Blick auf die Straße. Gefliesten Badezimmer sind übersichtliches und modernes in den meisten unteren Kategorie Zimmer, mit grauen Fliesen und offene ebenerdige Duschen, das Wasser auf dem Boden zu sprühen neigen.

Angebote

Outdoor-Café, elegante Lobby-Lounge, ein Restaurant und Parkplätze

Es gibt nicht zu viele Features in diesem Hotel aufgrund seiner historischen Natur und Lage im Stadtzentrum. Leider ist das Hauptmerkmal - das Hotelrestaurant und Bar - nicht bekommen Sternspuren von vielen Gästen. Es ist ziemlich teuer und die Qualität ist unterschiedlich. Ein Frühstücksbuffet mit warmen und kalten Speisen sowie die übliche kontinentale Kost ist vorhanden, aber es ist nicht im Zimmerpreis inbegriffen. Viele Gäste entscheiden sich woanders zu essen. Ein Café im Freien mit Tischen, Stühlen und Sonnenschirmen neben dem Hoteleingang. Im Inneren befindet sich eine traditionell elegante Lounge mit gepolsterten Sesseln, üppigen Pflanzen und Antiquitäten. WLAN steht kostenlos im gesamten Gebäude. Es gibt Parkplätze zur Verfügung für eine zusätzliche Gebühr, ein Plus, da Räume sind sehr selten in der Stadt.

Kunden, die sich Metropole Suisse Hotel angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das Metropole Suisse Hotel wissen sollten

Adresse

Piazza Camillo Benso Conte di Cavour 19, Como 22100, Italy

Auch bekannt als

  • Metropole Suisse Hotel

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Sie werden es nicht bereuen