Best-Preis-Hotels in Paris 'Quartier Latin

Alle Hotels in 5th Arrondissement (Latin Quarter) ansehen

Die gewundenen mittelalterlichen Gassen des Quartier Latin strotzen von pulsierenden Jazz-Clubs, warm beleuchteten Cafés, schrulligen Buchläden und preisgünstigen Hotels. Hier sind die besten, die wir in der touristenfreundlichen Gegend am linken Ufer besucht haben.

  1. Das Hotel du Levant befindet sich in idealer Lage im belebten Herzen des beliebten Quartier Latin in Paris. Das Hotel mit 46 Zimmern ist seit vier Generationen im Familienbesitz und bietet traditionellen Pariser Charme, moderne Annehmlichkeiten und eine einladende Atmosphäre. Die Zimmer sind individuell mit angenehmer Einrichtung eingerichtet und verfügen unter anderem über Klimaanlage, Minibar, Flachbildfernseher und kostenloses WLAN. Die Zimmer mit Blick auf die Straße können Lärmbelästigungen verursachen. Das Hotel verfügt über wenige zusätzliche Eigenschaften, bietet aber eine gemütliche Lounge und ein kostenloses Frühstücksbuffet mit frischen Produkten aus der Region und frisch gebackenem Brot.

  2. Das Hotel Residence Henri IV ist ein Boutique-Hotel der Mittelklasse im Pariser Quartier Latin, etwa sechs Blocks östlich der Sorbonne. Es hat nur acht Gästezimmer, fünf Zweizimmerwohnungen und sehr wenige Annehmlichkeiten, aber alle Zimmer sind mit einer Küchenzeile ausgestattet. Seine Lage - in einer ruhigen, Sackgasse gegenüber von einem schönen Platz - ist auch ein wichtiger Anziehungspunkt; Henri IV ist nur drei Minuten zu Fuß von den Geschäften, Restaurants und Cafés entfernt, die dieses Universitätsviertel bevölkern, und weniger als einen 10-minütigen Spaziergang von Notre Dame entfernt.

  3. Das Boutique-Hotel Albe Saint-Michel ist ein gut gelegenes Drei-Perlen-Hotel mit einer angesehenen Lage am linken Ufer am nördlichen Ende des Quartier Latin. Die nahe gelegenen verwinkelten mittelalterlichen Gassen bieten lebhafte Restaurants, warm beleuchtete Cafés und skurrile Buchläden. Die Kathedrale Notre Dame, das Jardins Luxembourg und klassische Pariser Restaurants wie das Cafe de Flore sind bequem zu Fuß erreichbar. Das Dekor ist einfach, mit netten Extras: hübsche Drucke und freiliegende Ziegelwände im Frühstücksraum und in der Lobby. Die 43 Zimmer sind hell und modern, aber klein und verfügen über kostenloses WLAN, Klimaanlage und ein eigenes Badezimmer. Ein Frühstücksbuffet ist verfügbar, wenn auch teuer, und die Ausstattung ist ansonsten begrenzt. Dies ist eine solide Wette für die Kategorie, aber für noch niedrigere Preise und optionale Notre Dame Ansichten, Check-out Hotel Esmeralda stattdessen.

  4. In Bezug auf die Lage ist es schwer, dieses kleine Hotel mit seiner beneidenswerten Lage nahe der Sorbonne, dem Quartier Latin, dem Jardins de Luxembourg und der Kathedrale Notre Dame zu schlagen. Wie viele Hotels in Paris sind die 35 Zimmer klein und die Einrichtung der Zimmer ist eine Mischung aus zeitgenössischen und veralteten Elementen. Jedes Zimmer verfügt über einen Flachbild-TV, Klimaanlage, ein eigenes Bad und kostenfreies WLAN. Das Hotel hat jedoch nicht viele Einrichtungen, und obwohl ein kontinentales Frühstück serviert wird, ist es nicht kostenlos.

  5. Das historische Hotel Esmeralda mit 16 Zimmern ist eine Boutique am linken Seine-Ufer, nur wenige Schritte von der Kathedrale Notre-Dame und der Seine entfernt, in einem der beneidenswertesten Viertel von Paris. Während die Lobby viele charmante Details bietet - wunderschöne Steinwände, eine wacklige, aber authentische, gewundene Treppe und viele Antiquitäten - sind die Zimmer sehr einfach und mit schlichten Möbeln ausgestattet. Es gibt keine Annehmlichkeiten (nicht einmal Frühstück), und es gibt keinen Aufzug (Treppen sind steil), aber es ist schwer, das Hotel Esmeralda für Wert zu schlagen. Wenn Sie nach einem einzigartigen Budget-Aufenthalt nur wenige Schritte von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und charmanten Restaurants, Cafés und Geschäften suchen, können Sie wenig besser als dieses Hotel tun.

  6. Das sechsstöckige Hotel du College de France mit 29 Zimmern ist ein ruhiges Kleinod in einer typisch Pariser Lage, auf halber Strecke zwischen dem Pantheon und Notre Dame im unkonventionellen Quartier Latin. Das Hotel ist einladend und wunderbar französisch. Dieses saubere, komfortable Hotel ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für solch eine ideale Lage und hat viel Charakter (besonders für eine preiswerte Unterkunft). Die Zimmer sind einfach, mit Teppichen und Bettdecken, aber sie sind vollkommen angemessen für den Preis.

  7. Das Beste am Comfort Hotel Mouffetard ist seine Lage. Auf einer Straße mit Kopfsteinpflaster im lebhaften, böhmischen 5. Arrondissement ist das Mittelklassehotel ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für diese ansonsten teure Touristengegend. Die Rue Mouffetard ist eine der Straßen, die in Ernest Hemingways Memoiren "A Moveable Feast" (Moveable Feast) gedenken, und es ist von charmanten Cafés gesäumt. Das Comfort Inn verfügt über 42 eher kleine Zimmer, kostenloses (fleckiges) WLAN im gesamten Gebäude und ein sauberes, modernes Design. Die öffentlichen Bereiche sind auf eine kleine, zur Straße gerichtete Lobby mit einem Essbereich für das umfassende Frühstück des Hotels beschränkt, was die meisten Gäste trotz der zusätzlichen Gebühr empfehlen.

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Sie werden es nicht bereuen