Die besten Hotels in Miami

Alle Hotels in Miami ansehen

Was qualifiziert ein Hotel als eines der besten von Miami? Wir bei Oyster wissen, dass das "beste Hotel" für jeden etwas anderes ist. Für manche ist das beste Hotel das luxuriöseste und für andere ist es das, welches Kindern am meisten bietet. Wir haben diese Liste der besten luxuriösen Hotels, familienfreundlichen Hotels, romantischen Hotels, Hotelzimmer, Hotelservices, haustierfreundlichen Hotels, schwulenfreundlichen Hotels, der besten Hotelstrände, Kult-Hotels, der besten Hotelpools, der besten Wellnessbereiche und der besten Badezimmer zusammengestellt. Keine Zeit, das alles zu lesen? Keine Sorge. Wir haben aus jeder Liste ein Hotel ausgewählt, das seine Wettbewerber übertrifft (wenn auch nur leicht). Unten präsentieren wir die besten Hotels in Miami.

  1. Das atemberaubende W South Beach – am Strand gelegen, am nördlichen Außenbereich von South Beach – kombiniert hübschen Komfort, aufwändiges Design (das keine Kosten scheut) und makellosen Service auf 312 Zimmern. Große, moderne Zimmer; Terrassen, die so angelegt sind, dass man das Meer überblicken kann; elegant gestaltete Landschaft um den Pool; ein üppiger Bliss-Wellnessbereich – das W übertrifft Miamis beste Hotels.

  2. Klein, unprätentiös und ohne Designer-Akzente im Inneren: Das kostengünstige La Flora ist nichts für Reisende, die den glitzernden South-Beach-Stil suchen. Aber wenn eine zentrale Lage, freundliches Personal und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis die entscheidenden Kriterien sind, dann ist dieses schnörkellose Boutiquehotel mehr als geeignet. Das La Flora bietet ein einfaches kostenloses Frühstück, kostenloses WLAN und einen kostenlosen Begrüßungscocktail in der Lobby-Bar. Der pulsierende Ocean Drive und der Strand sind nur wenige Gehminuten entfernt, dasselbe gilt für viele der angesagtesten Restaurants, Boutiquen und Clubs der Gegend. Die Zimmer sind einfach möbliert, aber sauber, hell und von angemessener Größe. Einige Zimmer haben eine Kochnische.

  3. Anders als in den meisten Hotels in Miami ist der Kinderclub im Trump kostenlos. Die großen, familienfreundlichen Zimmer verfügen alle über eine Kochnische, und viele Suiten sind auch mit Waschtrockner ausgestattet. Der Pool im Grotten-Stil hat einen großen flachen Bereich für kleine Badegäste. Außerdem gibt es Globie, das Hotelmaskottchen, das die Kinder am Pool unterhält.

  4. Das Metropolitan by COMO, ein Boutiquehotel mit 74 Zimmern, ist ein prachtvolles Art-déco-Gebäude der Luxuskette COMO. Die in Pistaziengrün und Grau gehaltenen Zimmer sind stilvoll und mit modernen Annehmlichkeiten wie 42-Zoll-Flachbildfernseher, Nespresso-Maschine und kostenlosem WLAN ausgestattet. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels zählen ein hübscher Außenpool, Strandservice, ein gehobenes Restaurant mit Bar, ein elegantes Spa und ein Hydrotherapie-Pool auf dem Dach. Der Service ist ohne Ausnahme freundlich und zuvorkommend und das Hotel zieht eine gehobene Klientel, vorwiegend Paare, an. Wenn Sie einen ruhigen, entspannenden Urlaub in South Beach verbringen wollen, ist das Metropolitan by COMO die erste Wahl.

  5. Beginnend bei etwa 170 qm -- zweimal so groß wie die meisten Art Deco-Hotels in South Beach -- hat jedes Zimmer im Tides einen perfekten Meerblick. Die helle, strandfarbene Farbpalette und organische Stoffe von Kelly Wearstler passen perfekt zu den erstklassigen Behaglichkeiten wie dem 42-Zoll-Flachbildfernseher und kostenlosen Filmen aus der DVD-Sammlung des Tides. Das Marmor-Bad ist mit Badeprodukten von Molton Brown und mit einer tiefen Badewanne ausgestattet -- eine Seltenheit in South Beach.

  6. Der Service steckt voller kleiner, aber klassischer Gesten wie beispielsweise den zusätzlichen Handtüchern, die auf hölzernen Tabletts auf die Zimmer geliefert werden. Um den Pool herum wird das Essen sowohl mit einem Tisch an Ihrem Klubsessel als auch mit einem Betttablett serviert, falls Sie sich zurücklehnen und naschen möchten. Das Concierge-Personal ist besonders zuvorkommend: Es besorgt Ihnen die Zeitpläne der Yogakurse im wundervollen Fitnessstudio Sports Club/LA und tätigt Reservierungen im Restaurant für Sie. Alle Anfagen werden sofort und gründlich bearbeitet.

  7. Das Spa des Victor-Hotels verfügt über ein gemischtes Dampfbad und ein türkisches Hammam, das auf Wunsch auch bekleidet werden kann. Für Urlauber, die ihre gebräunten, durchtrainierten Körper gerne außerhalb des Hotels zeigen möchten, liegt South Beach, wo das Sonnenbaden oben ohne nicht nur erlaubt, sondern auch sozial akzeptiert ist, direkt auf der anderen Straßenseite.

  8. Das Epic ist ein Profi im Verhätscheln - Hundematten, Schalen und Yip-Yap-Pfefferminz für frischen Atem sind in den Zimmern der Gäste, die mit Hunden reisen, verfügbar. Die Haustiere bekommen auch Pedikürebehandlungen, Spiele und tägliche einstündige Spazierhänge als Teil des Epic Pet Getaway-Pakets. Wie in allen anderen Hotels der Kimpton-Gruppe ist kein Reinigungspfand zu hinterlegen, es gibt keine versteckten Kosten und keine Einschränkungen bezüglich des Gewichts, der Größe oder der Art des Haustiers: Katzen, Vögel, Schildkröten oder Schlangen, alle sind willkommen. Das Beste: Es gibt in dem Resort keine Bereiche, in denen der Zutritt für Haustiere verboten ist, Sie können Ihren Schatz mit an den Pool nehmen.

  9. Das Fontainebleau, ein ausgedehnter Komplex im Art-déco-Stil mit 1.504 Zimmern, wurde im Jahre 1954 von dem legendären Architekten Morris Lapidus erbaut. Es war der Treff des Rat Packs in seiner Glanzphase und ist nun, nachdem es im Jahr 2008 für eine Milliarde Dollar saniert wurde, wieder zurück in den Schlagzeilen. Schnittige Designer wie Jeffrey Beers haben den glänzenden Innenbereich mit strahlenden Kunststücken wie der Venus Bleue von Yves Klein und dem Black Cross von Don Suggs untermalt.

  10. Der rund 2.000 Quadratmeter große Swimmingpool, der im Jahre 1926 erbaut wurde, ist einer der größten Pools in den kontinentalen Vereinigten Staaten. Der Schauspieler Johnny Weissmüller, besser bekannt als Tarzan, war hier früher Schwimmlehrer. Bis heute beherbergt das Hotel Synchronschwimmer, die ihre klassischen Programme trainieren. Der Pool bietet Speisemöglichkeiten im Freien und vollständigen Speise- und Getränkeservice.

  11. Dank großer Zimmer, deren Dekor zum prächtigsten in Miami gehört, der Strandlage, dem tollen Spa und einem sehr großen Fitnesscenter mit Kletterwand und Dutzenden Kursen, die jeden Tag stattfinden, ist das Carillon Miami Beach eine ausgezeichnete Wahl für einen Wellnessurlaub – es sei denn, man ist auch am Nachtleben oder an angesagten Poolpartys interessiert. Das Wellness Spaverfügt über eine große Anzahl innovativer Behandlungen, von chinesischen Medizinbehandlungen über Schwangerschaftsmassagen bis hin zu türkischen Körperritualen. Am erstaunlichsten ist die europäische Thermalsuite Aquavana, die eine finnische Sauna, ein kristallenes Dampfbad, ein Fuß-Spa, ein Kräuterlaconium, eine Schneehütte und Erlebnis-Regen-Behandlungen anbietet.

  12. Mit dem Meerblick aus der freistehenden Badewanne (in den meisten Zimmern), Spiegeln mit eingebauten Fernsehbildschirmen und großen begehbaren Duschen liegt die Internetseite des Regent richtig - es hat zu einer Kunstform erhobene Badezimmer.

Haben Sie uns schon mit „Gefällt mir“ markiert? Wir lieben es, Ihnen zu gefallen.