Alle Hotels in Gramercy und Murray Hill ansehen

Kitano New York Hotel 4.0

Gramercy und Murray Hill, New York City, New York

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Ruhige Lage in einer Wohngegend, drei Blocks von fünf U-Bahn-Linien entfernt
  • Helle, moderne Zimmer (größer als die meisten New Yorker Hotelzimmer) mit soliden Annehmlichkeiten
  • Jede Nacht Live-Jazzmusik, bei den Einheimischen beliebt
  • Jazz-Brunch an Sonntagen (ein Sitzbereich)
  • Unglaublich aufmerksamer Service
  • Kostenlose Ausweise für den New York Sports Club, drei Blocks entfernt

Kontra

  • Das japanische Restaurant ist teuer.
  • Kein Fitnessstudio oder Spa vor Ort
  • WLAN im Zimmer gebührenpflichtig (in der Lobby kostenlos)
  • Mindestverzehrmengen an Speisen und Getränken und gelegentliche Eintrittsgebühren im Jazz Club
  • Keine Kaffeemaschinen auf den Zimmern und kein Kaffee in der Lobby
  • Direkte Lage in Murray Hill ohne Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants oder Nachtleben

Fazit

Die Stärke des in japanischem Eigentum befindlichen, in einem sehr ruhigen Wohnstreifen an der schicken Park Avenue in Murray Hill gelegenen Kitano mit seinen 149 Zimmern liegt im Detail: Handtuchwärmer auf den Zimmern, schalldichte Fenster, beheizte Toilettensitze und ein tadelloser Service. Es ist ein gutes Hotel, aber bei diesem Preis lohnt es sich, auch die beiden nahegelegenen Hotels IBEROSTAR 70 Park Avenue und The Court in Betracht zu ziehen.

Oyster-Auszeichnungen

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Alle 7 Alben anzeigen

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Ruhiges, heiteres Hotel in japanischem Besitz mit großen Zimmern und tadellosem Service

Das 1973 eröffnete Kitano hieß früher Murray Hill Hotel, Eigentümer waren die Rockefellers. Heute ist es in japanischem Besitz. Herr Kitano überholte die Anlage aus dem 19. Jahrhundert und verwandelte sie in ein Hotel, das westliches Design mit japanischer Gastfreundschaft kombiniert. Das japanische Dekor ist auf ein Minimum beschränkt – nur das Hotelrestaurant, das Hakubai, und eine Suite, die Tatami-Suite, warten mit traditionellen Designelementen wie Bambusmobiliar und Shoji (Papierfenstern) auf –, aber im Service und im Ambiente kommt das japanische Feingefühl zum Ausdruck. In der weiten, offenen Lobby ist es still, abgesehen vom dezenten Klang klassischer Musik. Die Mitarbeiter sprechen mit sanfter Stimme und sind sehr höflich. Symmetrie und Gelassenheit sind die bestimmenden Themen dieses Hotels und machen es zu einem ruhigen, modernen Rückzugsort in Midtown Manhattan.

Kunst bildet im Kitano ein zentrales Element. In der Mitte der Lobby steht eine Hundeskulptur aus Bronze des berühmten Bildhauers Fernando Botero. Die Zunge des Hundes ist ganz matt von den unzähligen Gästen, die sie schon gerieben haben, weil dies Glück bringen soll. „Das ist unser Hotelmaskottchen“, erklärte die Hotelleitung. „Es war der erste Gegenstand, der in dieses Hotel kam, nachdem es gebaut worden war.“ 

Das Kitano ist kein Berühmtheiten-Hotspot. Das lockere Ambiente zielt eher auf Geschäftsreisende, Familien und Hochzeitsgesellschaften ab. Die weitläufigen Suiten eignen sich ideal für große Gruppen. Im Bankettsaal im 18. Stock finden gelegentlich Hochzeitsempfänge statt. Jede Nacht gibt es in der Lounge Live-Jazzmusik, was auch Einheimische aus der Nachbarschaft anzieht.

Ort

Inmitten von Wohn-Hochhäusern im ruhigen Murray Hill, gleich südlich der Geschäftszentren von Midtown East

Das Kitano liegt im Manhattaner Stadtteil Murray Hill. Es liegt zentral, südlich von Midtown East, sodass man relativ bequem nach Downtown und Midtown Manhattan gelangt. Das macht es zu einer soliden Wahl für Geschäftsreisende, besonders für solche, die zu den Büros in Midtown müssen. Vom Hotel sind es nur drei Blocks zum Grand Central Terminal mit der Anbindung an die U-Bahn-Linien 4, 5, 6 und 7 sowie den Shuttle zum Times Square. Direkt vor dem Hotel kann man auch ganz bequem ein Taxi heranwinken.

Direkt neben dem Hotel befindet sich das Scandinavia House, in dem es Ausstellungen, Filmvorführungen und Designerprodukte aus Skandinavien gibt. Sein beliebtes Café, das Smorgas Chef, ist einen Besuch wert. Abgesehen von den anderen gehobenen Hotels in der Nähe, etwa dem IBEROSTAR 70 Park Avenue, ist Murray Hill hier besonders ruhig. Es gibt zahlreiche Restaurants in der Nähe, besonders in der Madison Avenue (einen Block in westlicher Richtung). 

Zimmer

Große Zimmer mit sorgsam durchdachten Details wie Handtuchwärmern und doppelt verglasten Fenstern, die den Lärm von draußen fernhalten

Die Standardzimmer (Superior Rooms genannt, mit einem extragroßen Bett oder zwei Doppelbetten) sind 28 qm groß und damit ein wenig größer als die meisten Standardzimmer in New York City. Es gibt insgesamt 11 Zimmer- und Suiten-Kategorien zwischen 28 qm (Superior) und 75 qm (Townhouse-Suite) Größe. Alle Suiten verfügen über einen separaten Wohnbereich. Die Tatami-Suite im japanischen Stil ist ebenfalls 75 qm groß und bietet Tatami-Matten, Futons und Shoji-Türen. Beachten Sie, dass es nur eine Tatami-Suite gibt.

Das Hotel zieht eine nicht unbeträchtliche Zahl japanischer Gäste an, orientiert sich also auch an deren Bedürfnissen: Die Minibars enthalten japanische und amerikanische Produkte, in den Badezimmern finden sich Toto-Toiletten mit beheizten Sitzen, und in jedem Zimmer gibt es japanischen Grüntee und einen kleinen Wasserkocher. Zu den weiteren Merkmalen zählen Daunendecken und Pillow-Top-Matratzen, schalldichte Fenster, die alle Geräusche von draußen abhalten (welche sich in dieser Wohngegend ohnehin in Grenzen halten), und 37- bis 42-Zoll-Flachbildfernseher mit Premium-Kabelkanälen sowie japanischen Sendern. Die USA Today und die Asahi (eine japanische Tageszeitung) werden ohne Aufpreis aufs Zimmer geliefert.

Die makellosen Marmorbäder sind mit Handtuchwärmer, japanischer Toilette, Dusche/Badewanne-Kombination (mit zusätzlichem abnehmbarem Duschkopf), Fön sowie Hygieneartikeln von Gilchrist & Soames ausgestattet.

Kaffeemaschinen und Bügelausstattung sind nicht vorhanden. WLAN im Zimmer gibt es gegen eine Gebühr. Rollbetten sind gegen eine nächtliche Gebühr verfügbar, finden in den Standardzimmern (Superior) allerdings keinen Platz. Alle anderen Zimmertypen sind dagegen groß genug. Kinderbetten sind kostenlos und der Babysitting-Service kann über den Concierge vermittelt werden.

Angebote

Allabendliche Live-Jazzmusik und gehobene japanische Gastronomie

Der hoteleigene Jazzclub, Jazz at Kitano, serviert zum Frühstück, Mittag- und Abendessen panasiatische Küche und neue amerikanische Fusionsküche. Jede Nacht spielen Livemusiker (auf dem Programm stehen auch offene Jamsessions und Piano-Nächte), aber Gäste sollten sich auf jeden Fall über die Zeiten, mögliche Eintrittsgelder und Mindestausgaben für Speisen und Getränke informieren. Der sonntägliche Jazz-Brunch im Jazz at Kitano ist beliebt; beachten Sie aber, dass es nur einen Sitzbereich gibt. Das gehobene Hakubai serviert zum Mittag- und Abendessen traditionelle japanische Küche; Kaiseki und À-la-carte-Gerichte sind ebenso verfügbar wie privates Essen in den Tatami-Zimmern.

Es gibt kein Fitnesscenter, aber das Hotel bietet kostenlose Ausweise für den nur fünf Gehminuten entfernten New York Sports Club in der Madison Avenue und 36th Street an. WLAN ist in der Lobby gratis (kostet auf dem Zimmer aber eine Gebühr). Die Nutzung der Computer und Drucker im Business Center ist ebenfalls gebührenpflichtig. Die wunderschöne Dachterrasse des Hotels ist für Gäste nicht zugänglich, es sei denn, man nimmt an einer Konferenz oder einer besonderen Veranstaltung im Penthouse im obersten Stock teil.

Es gibt eine Rezeption mit umfassendem Service, an der fließend sowohl japanisch als auch englisch gesprochen wird. Weil in diesem Hotel sowohl Hochzeitsgesellschaften als auch Geschäftsreisende unterkommen, nimmt sich die Rezeption auch der Friseur- und Notartermine an. Auch das Buchen von Broadway-Tickets ist kein Problem.

Kunden, die sich Kitano New York Hotel angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das Kitano New York Hotel wissen sollten

Adresse

66 Park Ave, At 38th Street, New York City, New York 10016-3007, United States

Telefon

(212) 885-7000

Auch bekannt als

  • Kitano Hotel New York City
  • Kitano New York
  • Kitano New York City

Zimmertypen

  • Double Double Premier Room
  • Double Double Superior Room
  • Executive Suite
  • Executive Suite 02
  • Executive Suite 04
  • Executive Suite 05
  • Junior Suite 2 Doubles
  • Junior Suite King
  • King Premier Room
  • King Superior Room
  • Tatami Suite
  • Townhouse Suite

Verpassen Sie nicht unsere Reisegeheimnisse. " "Markieren Sie uns mit „Gefällt mir“ auf Facebook!