Die besten Flitterwochen-Hotels in New York City

Alle Hotels in New York City ansehen

Pärchen, die ihre Flitterwochen in New York planen, haben eine große Auswahl romantischer Möglichkeiten, von bezaubernden altweltlichen Hotels bis hin zu schicken Boutiquen in der Innenstadt. Ein Team von Oyster-Reportern übernachtete in mehr als 100 Hotels in New York. Wir schliefen in den Betten, aßen in den Restaurants, bestellten beim Zimmerservice und warfen ein Auge auf die Gegend, all das unter Auswahl der besten Kriterien. Hier ist unsere Listen der besten Flitterwochen-Ziele in New York.

  1. Eine erstklassige Location in der 5th Avenue, am Rande des Central Park, mit frisch renovierten (und prächtig dekorierten) Zimmern, unvergleichlichem Service und einem allumfassenden Gefühl des Reichtums machen dieses ikonische Hotel in New York zur ersten Wahl für Hochzeitsreisende. Diener auf dem Gang, Zimmerservice und ein Concierge sind 24 Stunden am Tag verfügbar. Das 743 Quadratmeter große Caudalie Vinotherapoe Spa ist eines der besten Hotel-Spas der Stadt. Eine Kutschenfahrt durch den Central Park oder eine kostenlose Spritztour mit dem hoteleigenen Rolls Royce - direkt vor der Tür.

  2. Das Mandarin Oriental liegt am südwestlichen Rande des Central Parks und beheimatet eine von New Yorks angesagtesten Spas, mit der perfekten privaten VIP-Spa-Suite für Frischvermählte. Behandlungen erlauben Ihnen, obwohl sie kostspielig sind, Zutritt zu den Experience Showers, dem Amethyst Crystal Steam Room und dem Vitality Pool. Danach sind es wenige Stufen nach unten zum Per Se oder Masa, zwei der besten Restaurants New Yorks. Oder Sie bleiben einfach in Ihrem Gästezimmer, um die romantischen Flussblicke zu genießen.

  3. Überspringen Sie den Reichtum und entdecken Sie die Action in diesem Boho-Chic-Hotel, um eine ganz andere Art der Flitterwochen in New York zu erleben. Schlürfen Sie Cocktails in der sexy, von Prominenten besuchten Rose Bar und frühstücken Sie im efeubedeckten Roof Club and Garden. Die Betten sind mit Kissen und großen luxuriösen Steppdecken bedeckt und laden zum Verweilen ein. Ein zusätzlicher Bonus: Zutritt zum Gramercy Park auf der anderen Straßenseite - ein Park, den die meisten New Yorker niemals betreten haben.

  4. Treten Sie ein in The Carlyle und Sie fühlen sich in eine vergangene Ära des aristokratischen New York zurückversetzt. Der achtungsvolle, formale Service hilft Ihnen, sich in die Zeit zurückzuversetzen: Das hilfsbereite Empfangspersonal nennt Gäste beim Nachnamen, während die Hotelpagen 24 Stunden am Tag auf Abruf bereit stehen. Die elegante Lobby-Einrichtung, die weißbehandschuhte Fahrstuhlbegleitung und das verehrte Carlyle Restaurant tragen ebenfalls zur Stimmung bei. Die Zimmer im Apartment-Stil sind größer, als die, die Sie in vielen anderen ikonischen Hotels in New York City vorfinden werden. Das Sense Spa ist eine kostspielige, aber erstklassige Einrichtung zum Verwöhnen mit einem atemberaubenden, mit Mosaik bedeckten Treppenhaus, das in die Behandlungszimmer führt.

  5. Das Palace, das in einer ehemaligen privaten Villa gebaut wurde, ist optisch eines der atemberaubendsten Hotels in New York (goldene Verzierungen, kristallene Kronleuchter und Ähnliches). Die Zimmer, von denen viele 2008 renoviert wurden, entsprechen den Standards von New York City. Wir fanden, dass der herzliche und aufmerksame Service möglicherweise der Beeindruckendste in New York City ist. Wenn Sie einmal drin sind, werden Sie nie wieder gehen wollen, was in Ordnung ist, denn das 650 Quadratmeter großer Spa und ein schickes Sternerestaurant (Gilt) laden zum Verweilen ein.

  6. Hochzeitsreisende können sich im The Standard New York sowohl hip als auch sexy fühlen, denn das ultramoderne Hotel erstreckt sich über den neu erbauten High Line Park der Stadt. Das vielgelobte Design umfasst Duschen mit Glaswänden und Badewannen, die man vom Gästezimmer aus sehen kann. Aber das Hinterteil Ihres Schatzes ist nicht der einzige Ausblick, der Ihnen geboten wird: Alle Zimmer bieten einen beeindruckenden Ausblick über die Stadt. Protzen Sie in einer Standard Suite und genießen Sie von Ihrer freistehenden Badewanne aus den 180-Grad-Ausblick auf den Hudson River. Gäste können in den fünf Hotelbars und dem Restaurant Standard Grill mit Prominenten und stylishen New Yorkern verkehren.

  7. Dieses Hotel hat den Charme eines französischen B&B - ein beeindruckendes Kunstwerk in Midtown East. Die französische romantische Stimmung beginnt in der marmorierten Lobby mit frischen Lilien, einem Kristallkronleuchter und goldener Brokat-Tapete und wird oben in den bezaubernden französischen Zimmern fortgesetzt. Informieren Sie das Personal vorher schon über Ihre Flitterwochen und Sie werden bei Ihrer Ankunft eine Pralinenschachtel und eine Flasche Champagner in Ihrem Zimmer vorfinden.

  8. Wählen Sie dieses dichterische Boutique-Hotel in der Nähe des Bryant Parks mitten in Manhattan für einen einzigartigen Hotelaufenthalt Im mit Büchern gefüllten Lesezimmer im zweiten Stock wird den ganzen Tag kostenloser Kaffee und von 17 bis 20 Uhr Wein und Käse serviert. Sie wollen in Ihren Flitterwochen nicht lesen? Fragen Sie nach dem Liebeszimmer - eine kleine Suite mit Balkon im 11. Stock. (Die Zimmernamen basieren auf dem Dewey Decimal System.) Die Bar Bookmarks Lounge auf dem Dach ist ein romantischer Ort zum Entspannen.

  9. In einer innerstädtischen Gegend, in der einst die Punkrock-Szene der Stadt zu Hause war, befindet sich das Bowery Hotel und zeigt Hochzeitsreisenden ein vollkommen anderes New York. In der Lobby im Shabby-Chic-Stil wirbeln hölzerne Ventilatoren unter der dunklen Holzdecke und altmodische (oder auf Alt gemachte) Möbel stehen auf Orientteppichen. Helle, gemütliche Zimmer mit verkleideten Decken und raumhohen Fenstern sind einwandfrei ausgestattet. Das Restaurant Gemma mit rustikalen Holztischen und Kronleuchtern sowie die stylishe Lobbybar laden Pärchen zum Abschalten ein.

Vergessen Sie nicht, uns auf Facebook mit „Gefällt mir“ zu markieren! Wir lieben es, Ihnen zu gefallen.