Beste Hotel-Restaurants in Midtown NYC

Alle Hotels in New York City ansehen

Es gibt endlose Restaurants in Midtown Manhattan, und viele von ihnen sind in einigen der New Yorker Swankiest Hotels untergebracht. Von eleganten Michelin-Sterne-Restaurants bis hin zu beiläufigen Retro-Restaurants, haben wir eine Liste unserer Lieblings-Hotel-Restaurants in der Innenstadt von NYC für Power-Lunch, festliche Abendessen und Late-Night-Snacks aufgerundet.

  1. David Chang eröffnete 2010 das minimalistisch-chic Má Pêche im Chambers Hotel. Die Küche wird nun von Matthew Rudofker geleitet, der Teil des Teams von Daniel war, der ihm drei Michelin-Stars verdiente. Der Fokus der Speisekarte hat sich in den vergangenen Jahren verschoben, aber es umfasst kleine Vorspeisen amerikanischer Klassiker mit einem südostasiatischen Spin. Zum Frühstück ist ein Matcha-Pfannkuchen mit Lavendel-Ahornsirup sehr zu empfehlen. Mittag- und Abendessen-Menüs sind ähnlich, mit einer Mischung aus Run-of-the-Mühle Artikel wie Hanger Steak, würzige Schweinefleisch Tacos und Soft Shell Krabben po 'Jungen. Sparen Sie Platz für den beliebten Bananen-Brot-Pudding sowie für die Leckereien am Momofuku Milk Bar Außenposten im Obergeschoss. Das Restaurant ist ein visuelles Vergnügen auch mit Innenräumen von New York Design-Firma Design Bureaux, die auch an der schönen Bar Boulud und Boulud Sud gearbeitet.

  2. Dieses Hotel war eine willkommene, hippe Ergänzung der 57th Street, als es im Jahr 2013 eröffnet wurde, genauso wie das Restaurant Kingside. Das Restaurant ist restaurateur Marc Murphys erstes Hotelrestaurant und bietet neue amerikanische Küche mit französischen, italienischen und spanischen Noten. Lunch Preise sind vernünftig - vor allem angesichts seiner Lage - mit den meisten Vorspeisen schweben rund $ 20 oder weniger. Burger, Pfanne gebratene Jakobsmuscheln, Steaks, Schweinekoteletts und Komfort-Food-Seiten, darunter gerösteter Squash und Salz- und Pfeffer-Pommes mit süßen Zwiebel-Aioli, finden Sie auf Mittag- und Abendmenüs. Es gibt auch prix fixe Mittagessen und Pre-Theater-Menüs. Der Raum ist wie ein klassisches Art-Deco-Diner, entworfen von Roman und Williams, die auch 2016 James Beard Award-Gewinner Le Coucou im SoHo Hotel 11 Howard auf seinem Lebenslauf.

  3. Michelin-Stern Ai Fiori, was bedeutet "unter den Blumen" auf Italienisch, ist die Idee von Chef und Besitzer Michael White. Das Restaurant vermittelt mediterrane Küche aus der französischen und italienischen Riviera. Vorspeisen gehören Seeigel Panna Cotta mit Crème fraîche und Foie Gras mit Apfel Chutney. Klassiker wie Tortellini und Risotto, sowie andere Teller wie Branzino und ein krautverkrustetes australisches Lammrücken sind zum Mittag- und Abendessen. Interiors haben einen untertriebenen, zeitgenössischen Look mit attraktiven Parkettböden, übergroßen Pflanzern über einem braunen Samt-Bankett und Kornblumen-blauen Akzent-Wänden.

  4. Für ein ernstes Steak, ist Benjamin Steakhouse in Dylan Hotel eine ausgezeichnete Wahl, da die perfekt vorbereiteten Schnitte konsequent hohe Noten bekommen. Die Atmosphäre ist gemütlich, mit Kamin, dunklem Holz und eine elegante, getäfelte Decke. Erwarten Sie High-End-Steakhaus Preise auf diesem klassischen Menü. Vorspeisen gehören Austern auf der Halbschale, französische Zwiebelsuppe und Keilsalat mit Blauschimmelkäse. Plus, es gibt viele gegrillte Fisch Vorspeisen für Vegetarier.

  5. Jederzeit ist eine gute Zeit, um bei Burger Joint zu essen, aber dieses wunderbar lowbrow Lokal - versteckt hinter einem Vorhang in der Lobby des Le Parker Meridien - ist in der besten Zeit spät in der Nacht. Der Raum ist ein Tribut an eine 1970er Jahre holzgetäfelte Höhle: Wände sind mit Rock-Legenden und Kult-Klassik-Filmplakaten verputzt und mit Bar-Bad-Graffiti bedeckt. Die Menüs werden auf zerrissenen Kartonstücken gekritzelt, und in der Ecke befindet sich ein altes, röhrenförmiges Fernsehgerät. Es akzeptiert Bargeld nur an der Theke - das ist keine große Sache, weil Burger sind billig, bei unter $ 10. Sie können auch ein Milchshake oder ein Glas Bier für $ 8 oder weniger. Bestellen und bezahlen, dann in einen Stand rutschen und graben.

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Wir versüßen Ihren Tag mit tollen Bildern