Alle Hotels in Midtown West ansehen

The Iroquois 4.0

Midtown West, New York City, New York

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com
Dieses Hotel hat bedeutende Renovierungen erlebt.
Neue Fotos sind demnächst verfügbar, aber lesen Sie in der Zwischenzeit unseren Expertenbericht!

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Intimies französisches Restaurant Triomphe
  • 24-Stunden Zimmerservice
  • Kostenloses WLAN im ganzen Hotel
  • Abendlicher Turn-down-service
  • Kleines Fitness-Center mit Sauna
  • 19 U-Bahn-Linien innerhalb von 4 Blocks

Kontra

  • Die meisten Zimmer sind schlecht beleuchtet.
  • Keine Beistellbetten verfügbar
  • Altmodische Ausstattung

Fazit

Fünf Minuten entfernt von Grand Central und 10 Minuten vom geschäftigen Times Square ist das Iroquois ein ungewöhnlich ruhiges 114-Zimmer-Hotel mit einem ideal Standort in Midtown West. Hochwertige Nebenleistungen enthalten eine Sauna und eine alte Bibliothek, aber die Zimmer fühlen sich älter an als die meisten Boutique-Hotelzimmer, trotz ihrer Flachbildschirme, iPod-Docks und kostenlosem WLAN.

Oyster-Auszeichnungen

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Ein kleines, ruhiges und stilvolles Hotel unter den Hochhäusern von Midtown West , mit einer Standuhr und Ohrensessel in der Lobby und Bibliothek statt Stimmungsbeleuchtung und Techno.

Die Irokesen hat nur 114 Zimmer, so ist es ziemlich klein im Vergleich zu den die Mehrheit der hoch aufragenden Hotels in Midtown West . Es unterhält in der Regel eine komfortable Trubel, ohne das Gefühl überfüllt. Während meines Aufenthalts sah ich moneyed, mittleren Alters europäischen Touristen und mehrere gehobene - wenn auch nicht wahnsinnig reichen - Amerikaner geschäftlich in der Stadt. Wie die meisten Hotels in diesem Teil von Midtown West, von Montag bis Freitag sind die verkehrsreichsten Tage.

Es ist auf jeden Fall kein Hotel für partyers - die traditionelle Dekor und stilvolles Restaurant Pflege Gäste, die ruhig urteil Ungestüm fühlen könnten.

Service

Alle High-End-Grundlagen - nächtlichen turndowns, Concierge-Service und 24-Stunden-Zimmerservice - aber es ist nicht immer ein Portier oder Gepäckträger zur Verfügung, um mit Taschen oder Hagel Taxis zu helfen.

Anders als die meisten ähnlich günstige Hotels in New York, hat die Irokesen nicht über einen Portier wartete am Eingang zum Hagel Kabinen und offene Türen zu helfen, noch gibt es Porters stehen bereit, um Gäste Taschen in ihre Zimmer zu nehmen. (Ich konnte nicht jemanden, der mit meinem Gepäck an der Kasse helfen, auch nicht.) Aber auch alle anderen in gehobenen Hotels üblichen Dienste sind da: nächtlichen turndowns, kostenlosen Kaffee am Morgen, 24-Stunden-Zimmerservice und Concierge-Personal auf.

Für den Check-in, die Rezeption war prompt - und die damit verbundene gab mir sogar ein kostenloses Upgrade, ohne mir die Frage (und ohne zu wissen, ich war die Überprüfung der Hotel). Er selbst nannte kurz nach meiner Ankunft in meinem Zimmer, um sicherzustellen, dass alles war zu meiner Zufriedenheit. Der Zimmerservice war schnell - mein Frühstück war an meiner Tür in nur 10 Minuten.

Ort

Ruhig, sicher und unglaublich bequem - zwischen belebten Grand Central Station und belebten Times Square .

Im Vergleich zu den überfüllten Bürgersteigen, Neonlichter, und kommerzielle Schaufenster, das Midtown West bekannt ist, ist die Hotelblock relativ ruhig und elegant zugleich. Das Iroquois befindet sich auf einer Strecke von West 44th Street als Club Row wegen seiner Gruppierung der noblen Universität Clubs für Ivy League Absolventen bekannt ist. Es gibt die Harvard Club , den Penn Verein und den New York Yacht Club , sowie mehrere historische Hotels. Eingeklemmt zwischen der Algonquin , dessen Restaurant war maßgeblich an der Wiederbelebung der New York Burlesque und dem Sofitel , einem Hotel, die konsequent an der Spitze der "Best Of" Listen, die demütige Iroquois nimmt eine unangenehme Lage zwischen New York-Größen (eine Art, wie Owen Wilson in der Royal Tenenbaums ). Zwischen allen Hotels und ausgefallene Clubs, scheinen Flags auf dieser Phantasie Block als dies bei den Vereinten Nationen zu fliegen.

Mit der U-Bahn-Stationen in der Grand Central, Bryant Park, Times Square und alle zu Fuß erreichbar, ist das Hotel ideal in der Nähe von allen wichtigen Bahnlinie gelegen - es ist nur über die angeschlossene Lage überall in der Stadt.

Nur einen kurzen Spaziergang entfernt sind die Museum of Modern Art , der berühmten Einkaufsmeile 5th Avenue und Bryant Park , der in den Wintermonaten ist die Heimat nur kostenlose Eislaufbahn der Stadt. Weitere Attraktionen in Gehweite gehören Radio City Music Hall , dem Ort des berühmten Christmas Spectacular mit den Rockettes (sowie zahlreiche populäre Konzerte während des Jahres), Rockefeller Center , die NBC Studios und die Top of the Rock Aussichtsplattform befindet; und das Chrysler Building , einem der schönsten Hochhäusern der Stadt.

Zimmer

In der Regel dunkel, traditionelles Zimmer - alles ein bisschen größer als die meisten Boutique-Hotel Zimmer - mit modernen Annehmlichkeiten wie kostenfreiem WLAN und kostenlosen DVD-Verleih und einem aufmerksamen Molton Brown -Pflegeprodukte .

Bei 114 Zimmern ist das Iroquois ein kleines Hotel, und die meisten seiner Zimmer sind entweder klassisch oder Superior-Zimmer. Beide sind 250 Quadratmetern und sind mit einem Queen-Size-Bett, das ein bisschen größer als die meisten New Yorker Boutique-Hotel Zimmer und einen großen Sprung nach oben von den 111-Quadratmeter großen Zimmer des in der Nähe ist ausgestattet Mansfield Hotel. (Wirklich, es gibt keinen Unterschied zwischen dem Superior- und Classic-Zimmer, so dass ich frage mich, warum das Hotel nicht nur ein Pick Name für beide Zimmertypen.)

Die 270- bis 290-Quadratmeter großen Deluxe-Zimmer - der Raum blieb ich in dank einem kostenlosen Upgrade als ich eincheckte - passt entweder ein König oder ein Queensize- Bett . Für Familien empfiehlt sich das Hotel entweder die 650 Quadratmeter große Suite mit einem Schlafzimmer (mit einem Kingsize-Bett und ein Queen-Schlafsofa) oder der 950 Quadratmeter große Suite mit zwei Schlafzimmern (mit einem Kingsize-Bett in jedem Schlafzimmer und ein Queen- Schlafcouch).

Die ruhigeren - wenn vom - eingerichtet verleihen den Zimmern einen alten-Knaben-club vibe, aber sie sind immer noch mit modernen Features süchtig, wie ein 32-Zoll-LG -Flachbild-TV , einer iPod-Dockingstation und einem Zenith DVD-Player , die alle wunderbar funktioniert, ohne dass ich um an den Kontrollen schlagen. Das Hotel bietet außerdem einen kostenlosen DVD-Verleih. Alle Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN.

Aber die meisten Zimmer sind dunkel, vielleicht weil sie blicken auf einen Luftschacht und einem cruddy Feuerleiter. Ich hatte sogar die Jalousien zu schließen, um die Nachbarn von der Suche in Kontakt zu halten.

Das Bad ist aber gut beleuchtet und in weißem Marmor bedeckt. Plus, die Molton Brown Badeprodukte gehören zu den besten im Hotel biz.

Angebote

Kleiner Fitnessraum mit einer Sauna , sowie eine komfortable Bibliothek und ein PC-Arbeitsplatz im Erdgeschoss.

Das hoteleigene größtes Kapital ist seine Bibliothek . Direkt am Eingang , es hat riesig, geblasen Glasfenster mit Blick auf 44th Street und eine Sammlung von Vintage-Bücher. Es gibt auch einen kostenlosen Computer und Drucker, wenn das kostenfreiem WLAN (im gesamten Hotel) nicht schneiden. Neben der Bücher, das Hotel bietet auch kostenlose DVD-Verleih (die Sie von Ihrem Zimmer beobachten DVD-Player ).

Die 24-Stunden- Fitnessraum ist nicht sehr groß, aber es hat zwei Trainingsstationen , ein Rack von Hanteln, ein Laufband, zwei Fahrräder und ein ausgewogenes Verhältnis Ball. Es ist mehr als genug Platz - und Anlagen - für eine Person, aber zwei würden drücken Sie ihn, und drei auf jeden Fall wie eine Menschenmenge fühlen.

Der Fitnessbereich umfasst auch eine anständige Größe Sauna , etwas selten in den meisten Hotels in New York zu sehen. Nur sicher sein, im Voraus an der Rezeption anrufen und verlangen, dass jemand, schalten Sie ihn ein.

Familie

Es sei denn, Sie bereit sind, für ein Familienzimmer oder eines der Feder sind Suiten dieses ruhige, reservierte Hotel ist definitiv kein Top-Pick für junge Familien.

Das Hotel bietet nicht viel für Familien - keine Videospiele, Spielzeug, oder bei einem der kinderfreundliche Funktionen - und es bietet kaum ein Ort für Familien zu schlafen. Kinderbetten sind kostenlos, aber es gibt keine Zusatzbetten verfügbar. Zusätzlich, Superior und Classic Zimmer sind zu klein, um bequem zu passen eine Krippe. Ein Deluxe kann eine bessere Wahl sein, obwohl die zusätzlichen 20 Quadratmetern, die viel Raum zum Atmen nicht geben könnte. Für Familien bietet das Iroquois auch ein Zimmer "Family", auch wenn Sie nicht auf der Website zu sehen ist. Es ist eine Kombination von einem Deluxe-Zimmer mit einem Kingsize-Bett und ein Classic Zimmer mit zwei Full-Size-Betten. (Das einzige Mal, ein Classic verfügt über zwei Full-Size-Betten ist in dieser Kombination.) Alles in allem, das Zimmer ist ca. 530 Quadratmetern, darunter ein Mini-Flur zwischen den Räumen mit einer Tür zum Haupt des Fußbodens Flur , die gesperrt werden können .

Zimmerservice bietet plausibel kinderfreundliche Gerichte - wie verschiedene Müsli und Säften - aber die Französisch Küche im Triomphe vielleicht ein kleines bisschen zu anspruchsvoll und der gehobenen Kategorie für junge Kinder. Glücklicherweise ist die Irokesen von verschiedenen Speisealternativen umgeben.

Sauberkeit

Sauber, aber mit Gebrauchsspuren.

Wir haben keine Anzeichen von Schmutz überall sehen, aber die meisten der Möbel schien leicht abgenutzt. Im Fall von den Ledersofas, die Abnutzung gab ihnen Charakter, aber die Textilpolster wurde an einem Paar der Stühle Ausfransen.

Speisen

Teuer, aber ausgezeichnet Französisch Küche, vom Zimmerservice 24 Stunden verfügbar.

Das hoteleigene Restaurant Französisch, Triomphe , ist ein gemütlicher Raum mit einer Bar nach vorne und ein Zimmer mit etwa 10 Tischen an der Rückseite und ziehen gut betuchte Einheimische. Hauptgerichte beginnen bei etwa $ 30, aber sie sind absolut wert. Für mein Essen, alles war perfekt zubereitet und kam mit dem persönlichen Service nur kleine Restaurants wie dieses bieten kann. Für mehr über Triomphe-Menü, überprüfen Sie die Website Restaurants oder es ist glühend Bewertung von New York Magazine. Im April 2011 eröffnete The Iroquois einen 25-Sitz Cocktailbar und Lounge. Die Bar mit dem Namen Lantern Fried repurposed einen privaten Speisesaal im Inneren des Triomphe.

Die Bar ist voll ausgestattet mit Premium-Marken von Alkohol bestückt und verfügt über eine beeindruckende Liste von Cocktails - Ich empfehle die Grapefruit gimlet!

Kunden, die sich The Iroquois angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das The Iroquois wissen sollten

Adresse

49 W 44th St, btwn 5th & 6th Aves, New York City, New York 10036-6613, United States

Telefon

(212) 840-3080

Auch bekannt als

  • Iroquois Hotel
  • Iroquois Hotel New York City
  • Iroquois New York City

Zimmertypen

  • 2 Bedroom Suite
  • Classic Room
  • Deluxe Room
  • Executive King Room
  • One Bedroom Suite
  • Superior Room

Verpassen Sie nicht unsere Reisegeheimnisse. " "Markieren Sie uns mit „Gefällt mir“ auf Facebook!