Preiswerte Hotels in Sri Lanka

Alle Hotels in Sri Lanka ansehen

Schauen Sie sich die besten preiswerten Hotels in Sri Lanka an.

  1. Diese fünf-Zimmer-Boutique liegt abseits der Touristenpfade und bietet mehr Atmosphäre als die meisten der größeren und weniger persönlichen Möglichkeiten, die Sie am Hauptstrand von Hikkaduwa finden. Bemerkenswert für seine ruhige Atmosphäre am See und leckere asiatische und britisch inspirierte Gerichte. Hier erwarten die Gäste persönliche Aufmerksamkeit, einen kleinen Pool und eine zwanglose Barlounge mit Billardtisch. Die Zimmer verfügen über handgeschnitzte Holzmöbel, private Balkone, DVD-Player und Minibars (die nur in der Hochsaison gefüllt sind). Es ist ein einfacher, ruhiger Rückzugsort, aber die öffentlichen Bereiche sind veraltet und die Zimmer verfügen über Röhrenfernseher.

  2. Die Sea Rock Villa ist eine moderne Boutique etwas außerhalb von Bentota. Die fünf Zimmer sind sauber, geräumig und einfach mit Minibars, kleinen Flachbild-TVs, kostenlosen Kaffee- und Teezubehör sowie Balkonen mit Blick auf die wilden Wellen des Ozeans. Während das Anwesen klein ist, gibt es noch genügend Platz für ein Restaurant mit zwei Essbereichen, einem Pool, einem privaten Strandbereich, einer großen Wiese mit Badminton / Volleyballplatz und einer kleinen Bibliothek. Ein Passagier-Van und Tuk-Tuks stehen für den Transport zur Verfügung. Dies macht es zu einem idealen Ort für diejenigen, die einen wirklich ruhigen und etwas abgeschiedenen Strandurlaub mit Zugang zum Außenbereich suchen.

  3. Sri Gemunu ist ein preisgünstiger, familiengeführter Ort, der von der Hauptstraße und einem wilden Strandabschnitt umgeben ist, an dem nicht selten Einheimische an den großen Felsen angeln. Alle 20 Barebones-Zimmer dieser Boutique sind makellos sauber und bieten Meerblick und eine Terrasse. Sie sind etwas veraltet. Vor Ort finden Sie zumeist im Freien einen Bereich zum Entspannen, darunter Tische, Stühle und Liegestühle mit Blick auf das Meer. ein einfaches Restaurant und eine Bar; und eine entspannte, örtliche Atmosphäre. Außerhalb des Schwestergeländes befinden sich ein Pool und ein Ayurveda-Wellnesscenter. Es stehen jedoch keine Transportmöglichkeiten zur Verfügung.

  4. Diese einfache Mittelklasse-Option im Südwesten Sri Lankas bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das seit 1983 eröffnete Hotel Mermaid mit 88 Zimmern zieht regelmäßig Langzeiturlauber an (ab 10 Tagen) - meistens Paare aus Europa, von denen einige drei Wochen bleiben. Die Standardzimmer (die Mehrheit) verfügen über Teakholzmöbel, CD-Player und Balkone. Außerdem gibt es zwei Pools, einen Wellnessbereich und ein Fitnesscenter. Die Gäste finden zahlreiche Liegestühle, in denen man sich zurücklehnen und ein Buch lesen kann, die bevorzugte Tagesaktivität. Ein Restaurant serviert abwechslungsreiche Buffets und drei Bars bieten die Grundlagen. All-Inclusive-Pakete sind optional und an einigen Abenden der Woche gibt es Live-Unterhaltung. Für mehr Luxus und Romantik sollten Sie das preisgünstigere Schwesterhotel Saman Villas auf der Straße erkunden.

  5. Wenn Sie eine ruhige Zeit in Sri Lanka verbringen möchten, ist das Dalmanuta Gardens - Ayurvedic Resort & Restaurant ein schöner Ort, um Ihre Batterien aufzuladen. Neben Flussbootsfahrten, Planschen im kleinen Poolbereich, Beobachten von Glühwürmchen im Kräutergarten oder Reflektieren im grünen stillen Garten können Gäste, die in einem der neun einfachen, aber privaten Bungalows dieser Boutique wohnen, an einer Reihe von Ayurveda-Wellnessprogrammen teilnehmen Von Yoga über Behandlungen bis hin zu strengen personalisierten Programmen - aber seien Sie gewarnt, die Einrichtungen sind etwas rustikal. Aufgrund des abgelegenen Standorts ist es am besten für Personen, die nicht häufig das Grundstück verlassen möchten.

  6. Dieses Mittelklassehotel mit 154 Zimmern an der Westküste von Sri Lanka liegt an einem nicht bevölkerten beigen Sandstreifen, 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Die Strömungen können am Strand stark sein, weshalb viele europäische Gäste es vorziehen, Zeit in den zwei Süßwasserpools zu verbringen: einem langen, familienfreundlichen und einem ruhigen neben dem Open-Air-Spa. Sportbegeisterte können im Tennis, Racquetball, Badminton, Kajakfahren und im Indoor-Fitnesscenter trainieren. Die farbenfrohen, modernen Zimmer sind geräumig und stehen allein stehenden Villen zur Verfügung. Obwohl es nur wenige Restaurants gibt, wechselt das reichhaltige Buffet täglich und es gibt ein elegantes À-la-carte-Restaurant (Gäste müssen ein Taxi nehmen oder zu anderen Orten fahren). Ein Animationsteam unterhält Tag und Nacht in Form von Wasseraerobic, Live-Musik, Theater und Karaoke. Halten Sie Ausschau nach traditionellen lokalen Hochzeiten im Veranstaltungsraum.

  7. Das hoch aufragende Cinnamon Red Colombo mit 243 Zimmern ist ein elegantes Hotel der gehobenen Mittelklasse mit herrlichem Blick auf die Stadt und das Meer in der Ferne. Die rot-weißen Standardzimmer sind modern und frisch eingerichtet und verfügen über Flachbild-TVs sowie Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bieten viele malerische Ausblicke. Die Krönung des Hotels ist der Infinity-Pool mit Liegestühlen und Blick auf das Wasser. Es gibt auch ein angrenzendes Fitnessstudio. Zu den gut bewerteten Restaurants gehören ein ganztägig geöffnetes Restaurant, eine Lobbybar und eine Dachbar. Nachteil ist, dass dem Hotel kein Spa zur Verfügung steht und es gelegentlich lange Wartezeiten für Aufzüge gibt. Kostenloses WLAN und eine zentrale Lage machen es dennoch zu einer ausgezeichneten Wahl für Geschäfts- und Urlaubsreisende. Für eine Alternative ist das OZO Colombo ein äußerst angesagtes Hotel mit ähnlichen Annehmlichkeiten, das näher am Meer liegt.

  8. Das Thaproban Beach House ist ein mittelgroßes Hotel am Strand in der touristisch geprägten Stadt Unawatuna, das zu einer lokalen Hotelgruppe gehört und über 14 Zimmer verfügt. Die Zimmer sind einfach, aber stilvoll, mit Akzenten aus Hartholz, Flachbild-TVs und Klimaanlage - einige bieten sogar Meerblick. Das Hotel verfügt über einen direkten Zugang zum Strand sowie eine komplette Bar und hervorragende Restaurants. Dieses entspannte Boutique-Hotel ist ideal für preisbewusste Gäste, die nicht auf Stil, Service oder Sauberkeit für die Lage verzichten möchten. Es gibt keinen Pool und kein Spa vor Ort, aber die Gäste haben Zugang zu beiden im Thambapanni Retreat, der Schwesterunterkunft des Hotels gleich nebenan.

  9. Umgeben von tropischen Gärten voller Blumen, Palmen und gelegentlich Affen, fühlt sich das 18-Zimmer-Thambapanni Retreat wie eine Flucht vor der touristischen Unawatuna an. Heimische, moderne Zimmer mit modernen Bädern sowie private Superior-Bungalows wirken frisch und hell. Obwohl nicht am Strand, ist es ein hervorragendes Schnäppchen für die Gegend, mit einem ayurvedischen Wellnessprogramm, kostenlosem Yoga am Morgen, einem Pool mit Bar, abendlichen Live-Kochstationen mit frisch gefangenen Meeresfrüchten und einem kostenlosen Transport zu nahe gelegenen, direkt gelegenen Schwesterunterkünften am Strand. Das kleine Grundstück und einige gemeinsame Balkone können jedoch diejenigen enttäuschen, die mehr Privatsphäre wünschen, aber insgesamt ist der Wert und der Charme hier kaum zu übertreffen.

  10. Dieses 36 Hektar große, 105-Zimmer-Luxusresort an der Südwestküste von Sri Lanka ist familienfreundlich und entspannt und zieht überwiegend deutsche und britische Gäste an. Der Strand ist nicht die Attraktion - er enthält natürlich Beige-Sand, der in der Sonne heiß brennt, und die Strömung ist nicht immer sicher zum Schwimmen - aber für Spaziergänge und Sonnenuntergänge ist sie in Ordnung. Die Zimmer mit unterschiedlicher Aussicht sind mit modernen Möbeln und Annehmlichkeiten ausgestattet. Die Badezimmer sind mit begehbaren Duschen ausgestattet (Junior Suiten verfügen über separate Whirlpools). Wassersport am Kalu Ganga River und Ausflüge sind möglich, aber die meisten Gäste neigen dazu, sich am Außenpool zu halten, der zu einer Menschenmenge wird (ähm, Stühle werden früh eingeklemmt). Es gibt zwei Restaurants und zwei Bars. Im Anantara Resort nebenan steht Ihnen ein Wellnessbereich zur Verfügung. Parkplätze und WLAN sind kostenlos.

  11. Das Lower Midbury Highbury Colombo ist ein gemütliches, charmantes Gästehaus mit nur fünf Zimmern in einem Wohngebiet von Colombo. Es gibt wenig für Reisende in der unmittelbaren Umgebung, aber mehrere Attraktionen sind innerhalb einer 10-minütigen Fahrt erreichbar, darunter das National Museum und der Galle Face Beach. Die Zimmer und Suiten der Unterkunft verfügen über ein elegantes Dekor aus Sri Lanka mit liebevollen Details. Alle verfügen über Klimaanlage, Sitzbereiche, Wasserkocher und Mini-Kühlschrank. Einige Einheiten benötigen jedoch viele Treppenaufgänge, und es gibt keine Safes und Fernseher. Alle Mahlzeiten und Snacks können Sie im malerischen Garten genießen. WLAN ist im gesamten Hotel kostenfrei verfügbar. Dies ist eine ausgezeichnete Wahl für Reisende, die einen ruhigen, gemütlichen Aufenthalt suchen, aber diejenigen, die mehr Annehmlichkeiten wünschen, sollten das Colombo Courtyard Hotel in Betracht ziehen, das über einen Außenpool, ein Café auf der Dachterrasse und ein Spa verfügt.

  12. Im Herzen des Geschäftsviertels von Colombo gelegen, bietet dieses 4-Perlen-Hilton 168 moderne Standardzimmer und Unterkünfte im Apartmentstil. Alle Zimmer verfügen über ein attraktives Dekor, einen Flachbild-TV und eine Klimaanlage. Die Suiten bieten Wohnbereiche und Küchen mit Herdplatten und Öfen. Für die Nutzung der Mikrowellen sind jedoch Mikrowellen zu zahlen. Zu den zahlreichen Einrichtungen gehören ein Außenpool mit separatem Kinderbecken, ein Wellnessbereich im Innenbereich mit Fitnessstudio, Squash- und Tennisplätze sowie kostenfreie Parkplätze. Zum gastronomischen Angebot gehören ein ganztägig geöffnetes internationales Restaurant und eine Loungebar. Es gibt jedoch kein volles Spa. Reisende, die in der Nähe des Galle Face Beach nach einem ähnlich günstigen Hotel suchen, bevorzugen das historische Galle Face Hotel Colombo , obwohl es keine mit Küche ausgestatteten Zimmer gibt.

  13. Dieses luxuriöse Strandresort mit 75 Zimmern an der Südwestküste von Sri Lanka bietet wettbewerbsfähige Preise und einen attraktiven tropischen modernen Stil. Alle Zimmer verfügen über moderne Möbel, kostenloses WLAN und einen Schreibtisch. Die Badezimmer verfügen über begehbare Glasduschen. Die Atmosphäre ist ruhig und entspannt (für manche vielleicht zu entspannt), und es gibt zwei À-la-carte-Restaurants und zwei Bars. Der weitläufige Strand ist frei von Menschenmassen, aber die meisten neigen dazu, sich in einem der zwei Außenpools zu bepflanzen, die durch eine große Rasenfläche getrennt sind. Saman Villas und Vivanta by Taj sind netter, aber auch teurer, während diejenigen, die sparen möchten, das typisch günstigere Surf Hotel in Betracht ziehen möchten.

  14. Diese preisgünstige Mittelklasse-Boutique verfügt über 53 Zimmer auf zwei Grundstücksflächen und umfasst vier Restaurantbereiche mit derselben Speisekarte, zwei Pools, ein Juweliergeschäft sowie einen Dschungel und ein Landschaftspark. Zum Strand sind es etwa 10 Minuten in eine Richtung und in gleicher Entfernung zur Hauptstraße der Stadt in der anderen. Das Anwesen besteht hauptsächlich aus Familien und älteren Paaren und zeichnet sich durch wenige streunende Hunde, langweilige Angestellte, ein kleines (und heißes) Fitnessstudio und eine große Diskrepanz zwischen der niedrigsten und der höchsten der neun Kategorien aus. Dies ist ein entspannender, ruhiger Ort, der ideal für alle mit kleinem Budget (oder mit einem Haustier) ist.

  15. Das luxuriöse Eden Resort & Spa mit 158 ​​Zimmern an der Südwestküste von Sri Lanka wurde 1995 eröffnet und gilt als das erste Spa-Hotel des Landes. Nach einer teilweisen Renovierung im Jahr 2013 zieht es heute asiatische und europäische Touristen an, die sich auf moderne und elegante Zimmer mit Holz- oder Granitböden, Flachbild-TVs und Terrassen oder Balkonen verlassen. Der Pool und die Swim-Up-Bar ziehen tagsüber ein reges Publikum an, ebenso wie das Pub am Abend. Auch die Liegewiese des Resorts und das Ayurveda-Spa vor Ort bieten Ruhe und Erholung. Zu den hervorragenden Speisen und Getränken zählen gutes Essen im Temptations und die neue Lounge auf dem Dach, 7th Heaven. Die Gäste sollten jedoch bedenken, dass der angrenzende öffentliche Strand nicht zum Schwimmen geeignet ist. Für eine intimere Atmosphäre sollten die Gäste das Nisala Arana Boutique Hotel mit atemberaubenden tropischen Anlagen ausprobieren, obwohl es nicht direkt am Meer liegt.

Vergessen Sie nicht, uns auf Facebook mit „Gefällt mir“ zu markieren! Wir lieben es, Ihnen zu gefallen.