Alle Hotels in Costa Adeje ansehen

Bahia del Duque 4.5

Costa Adeje, Teneriffa, Kanarische Inseln

Geben Sie Termine für die besten Preise ein

Expedia.com
Hotels.com
Booking.com

Zusammenfassung des Berichts

Fotos und Bewertung von den

Pro

  • Direkt am Sandstrand Playa del Duque, einem der schönsten Strände in Costa Adeje
  • Geräumige Zimmer mit extragroßen Betten, Strandelementen und modernen Annehmlichkeiten
  • Die Villen bieten Privatpools sowie höherwertige Ausstattung und Services
  • Vier große, attraktive Freiform-Pools, umgeben von üppigen Gärten und Liegen
  • Luxuriöses Spa, in dem auch ein Hammam im Freien und Cabanas nicht fehlen
  • Fitness-Center der Spitzenklasse mit Pilates-, Yoga- und Meditationskursen
  • Acht Restaurants, einschließlich spanischer, italienischer, thailändischer und französischer Küche
  • 13 Bars, einschließlich Beach-Club, Weinbar und Saftbar
  • Großartiger Kinderclub mit Planschbecken und einer Teenager-Lounge
  • Tennisplätze, Übungsgrün, Tagesausflüge auf einer Yacht, Sternwarte
  • Kostenloses WLAN

Kontra

  • Hügelige Anlage mit vielen Stufen.
  • Teure Restaurants
  • Manche Standard-Doppelzimmer sind etwas einfallslos und wenig stylish.

Fazit

Das luxuriöse Bahia del Duque ist mit seinen 351 Zimmern und Villen auf weitläufigen Außenanlagen eine der größten Ferienanlagen in Costa Adeje. Die lange Liste der Annehmlichkeiten vor Ort umfasst vier große kostenlose Freiform-Pools, acht (teure) Restaurants, umfangreiche Sporteinrichtungen, ein wunderschönes Spa und ein Fitness-Center mit Pilates-, Yoga- und Meditationskursen. Die Zimmer sind in sanften Meerfarben - taupe und seegrasgrün - mit Elementen aus Korbgeflecht im Strandstil gehalten. Zudem verfügen sämtliche Zimmer über möblierte Balkone oder Terrassen. Die Villen sind etwas gehobener als die Standard-Doppelzimmer und mit hochwertigeren Möbeln, großen Terrassen und eigenen Pools ausgestattet. Die Lage der Anlage, direkt am schönsten Strand in Costa Adeje, ist der größte Verkaufspunkt. Sie ist teurer, aber weit besser ausgestattet als die benachbarte Luxusanlage Vincci Seleccion La Plantacion del Sur.

Oyster-Auszeichnungen

Flüge für diese Reise Mit Skyscanner.com

Oyster-Hotelfotos

Alle 13 Alben anzeigen

Oyster-Hotelbewertung

Scene

Weitläufige Anlage am Strand für Familien und Paare

Das Gran Hotel Bahía del Duque ist in mehreren neokolonialen Gebäuden auf einem weitläufigen Gelände mit üppiger tropischer Vegetation untergebracht. Es gehört zu den größten Ferienanlagen in diesem Teil von Teneriffa. Den Eingang zur Hauptrezeption ziert eine Glaspyramide, die der vor dem Louvre nicht unähnlich ist. Die Ausstattung in den Gemeinschaftsbereichen ist warm und romantisch, überladen mit tropischen Pflanzen, Korbgeflecht und Holzmöbeln, Terrakotta-Fliesen und schmiedeeisernen Verzierungen. Straßenlaternen, Brunnen im spanischen Plaza-Stil und der großzügige Einsatz von Säulen tragen noch zu der Grandezza bei. Das weitläufige Gelände bringt bequem vier Pools, Sporteinrichtungen und sogar eine Sternwarte unter. Die Gäste sind überwiegend Familien, aber das romantische Flair und luxuriöse Annehmlichkeiten machen es auch zu einer guten Wahl für Paare.

Ort

Direkt an der Playa de Duque, einem der schönsten Strände in Costa Adeje

Die Anlage liegt direkt am Playa del Duque, einem der schönsten Strände in Costa Adeje. Die Gegend ist zum größten Teil Wohngebiet, aber Restaurants, Geschäfte und Bars befinden sich innerhalb weniger Blocks, und es gibt ein paar große Einkaufszentren in Fußreichweite. Gäste, die andere Strände erkunden möchten, können ein Taxi nehmen oder nach Las Américas, Los Cristianos oder La Caleta fahren, die alle weniger als 15 Minuten entfernt sind. Und wer öffentliche Verkehrsmittel bevorzugt, kann mit dem Bus zu allen großen Stränden der Gegend gelangen. Der berühmte Strand Fañabé - bekannt für seinen dunklen Sand - kann über einen Spaziergang entlang der Uferpromenade erreicht werden. Der Flughafen Tenerife Sur ist mit dem Auto in 20 Minuten und mit dem Bus in etwa einer Stunde zu erreichen. Eine Bushaltestelle ist vom Haupteingang aus zu Fuß in fünf Minuten erreichbar.

Zimmer

Hell und geräumig mit Elementen im Strandstil und gehobenen Annehmlichkeiten

Überflutet von blassen Meeresfarben - seegrasgrün, taupe und muschelgrau - rufen die Zimmer ein subtiles Strand-Ambiente hervor, das mit gefliesten Fußböden, Korbgeflecht und Deckenventilatoren in dunklem Holz noch verstärkt wird. Alle Zimmer sind recht groß, mit King-Size-Betten ausgestattet und haben möblierte Balkone oder Terrassen. Aber trotz der Größe und guten Annehmlichkeiten fühlen sich einige Standard-Doppelzimmer etwas einfach und zuweilen unmodern an (die verschmutzten Fliesenfugen sind der Sache auch nicht zuträglich). Größere Suiten und Zwei-Schlafzimmer-Familiensuiten mit separatem Wohnzimmer sind ebenfalls verfügbar. In den Badezimmern in weißem Marmor finden sich Hygieneartikel von Acqua di Parma, Bademäntel und Hausschuhe. 

Die Zimmer im Casas Ducales befinden sich in einem separaten Bereich der Anlage und bieten ein paar zusätzliche Leistungen, einschließlich privatem Check-in, kostenlosem Cava-Service zu Mittag und Butler-Service. Die luxuriösesten Einheiten des Hotels sind jedoch die Villen. Diese Mehrzimmereinheiten sind mit Himmelbetten und Armlehnenbänken am geschmackvollsten eingerichtet. Zu den gut durchdachten Extras gehören kostenlose Minibar-Getränke und Nespresso-Kaffeemaschinen. Jede Villa hat außerdem eine große Terrasse mit eigenem Privatpool.

Angebote

Ein luxuriöses Spa, acht Restaurants, 13 Bars, große Pools und familienfreundliche Annehmlichkeiten.

Eine der reizvollsten Besonderheiten ist das riesige Spa, untergebracht in einem separaten Gebäude mit einem Hammam im Freien, Cabanas und 20 Behandlungsräumen. Aber der Hammam ist nur der Anfang, wenn es um die Wasserausstattung der Anlage geht, zu der auch die vier Freiform-Pools gehören, die sich um Gartenlauben, Stege, Massen von tropischen Pflanzen, Liegen und mehrere Bars schlängeln. Acht Gastronomieangebote stehen vor Ort zur Auswahl, einschließlich italienischer, spanischer, thailändischer und französischer Küche. Sie sind alle gut, aber teuer, und die meisten bieten Außenbestuhlung. Gäste, die im Urlaub aktiv bleiben möchten, müssen sich nicht mit einfachem Schwimmen zufrieden geben, da Pilates- und Yoga-Kurse Tennis, Paddeltennis, Squash, Minigolf und sogar Tischtennis angeboten werden. Tagesausflüge auf einer Yacht können an der Rezeption gebucht werden, und es gibt von der Anlage aus Direktzugang zum Strand. Der Kinderklub bietet tägliche Aktivitäten und einen Teenager-Bereich mit einer PlayStation, Bettspielen und Tischfußball. Kinder - und Erwachsene - können sich vor Ort auch in der Sternwarte weiterbilden, sie bietet geführte Himmelsbeobachtung bei Nacht.

Strand

Ein malerischer Strand, der seinem Ruf gerecht wird

Ein terrakottafarbenes Tor auf dem Grundstück der Anlage führt hinaus zum Playa del Duque, einer weiten Schneise aus weißem Sand, auf dem blau-weiße Cabanasund Strohsonnenschirme bunte Tupfer bilden und weiße Klubsessel zum unverstellten Blick auf die Wogen des Ozeans einladen. Eine kleine hölzerne Promenade führt zurück zur Ferienanlage. Strandbegeisterte können auch auf der gepflasterten Ozeanpromenade schlendern, die abends von schmiedeeisernen Straßenlaternen erhellt ist.

Kunden, die sich Bahia del Duque angesehen haben, interessierten sich auch für

Dinge, die Sie über das Bahia del Duque wissen sollten

Adresse

Avenida Bruselas s/n, Costa Adeje, Adeje 38670, Spain

Auch bekannt als

  • Gran Hotel Bahia del Duque Resort

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Sie werden es nicht bereuen