Die besten Strandhotels in Tulum

Alle Hotels in Tulum ansehen

Je nachdem, wo Sie in Tulum übernachten, wird Ihr Strand entweder rau und felsig oder glatt und sandig sein. (Wie auch immer, erwarten Sie Seetang als häufig ungebetenen Gast.) Oyster Reporter blieben in den Resorts entlang der Karibikküste von Tulum, um diejenigen mit den schönsten und gastfreundlichen Strand Einstellungen zu finden. Wir schliefen in luftigen Cabanas, dösten unter schattigen Strandpalapas, wählten unsere Fische in Freiluftrestaurants aus und leckere Mezcals in strohgedeckten Strandbars. Sehen Sie sich unsere Tipps für die besten Strandhotels in Tulum an.

  1. Der Strandbereich dieses acht Zimmer-Boutique-Hotels ist klein, aber es ist schön und ausreichend genug für die geringe Anzahl von Gästen. Sie können den Strand erreichen, indem Sie in Richtung der Mangroven auf der Rückseite des Hotels gehen, vorbei an der Dusche im Freien und ein paar Holzstufen hinunter. Während alle Strände in Tulum öffentlich sind, gibt es hier weniger Verkehr. Hier stehen den Gästen reetgedeckte Palapas und hochwertige, dick gepolsterte Liegen zur Verfügung. Es gibt auch einen privaten Esstisch für zwei in den Mangroven für romantische Abendessen (auf Anfrage).

  2. Der Strandabschnitt vor diesem beliebten Hotel nur für Erwachsene ist eines der besten in der Hotelzone - es ist breit, sauber und nicht überlaufen. Gäste in den Deluxe Zimmern erhalten eine reservierte Queensize-Sonnenliege, während die Gäste in den Superior Deluxe Zimmern zwei Einzelbetten erhalten. (Das Hotel kann diese ersetzen, da die Gäste sich beschweren, dass sie sich unwohl fühlen - sie sind flach und haben nicht genug Kissen, damit die Gäste sich stützen können.) Ein Teil des Strandes ist dem benachbarten Ziggy's Restaurant vorbehalten eine Beziehung mit aber ist getrennt vom Hotel. Die Zimmerpreise beinhalten ein kostenloses Frühstück mit frischen Säften, Smoothies und Eiern, das im Restaurant selbst oder in den Zimmern, am Pool oder am Strand serviert werden kann. Ziggy's ist auch ein Veranstaltungsort, wo die Einheimischen nachts abhängen.

  3. Das Dreams Tulum ist ein All-inclusive-Mega-Resort an der Karibikküste, nur eine kurze Autofahrt von einigen der besten Mayaruinen Mexikos entfernt. Der Hauptpool ist massiv und mit Blick auf den Ozean, aber der Strand selbst ist einer der ruhigsten in der Gegend. Die Größe des Hotels bedeutet, dass das Warten auf einen Platz beim Abendessen lang sein kann, und das gesamte Ambiente wirkt eher unpersönlich als intim.

  4. Das La Zebra ist ein entspannter Strandort im Herzen von Tulum. Alle 15 der geräumigen, modernen Zimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf die mexikanische Karibik, ebenso wie das mit Palapas überdachte Restaurant und die Bar. La Zebra fehlt ein Pool oder ein Spa, aber sein breiter Strand mit ruhigen, türkisfarbenen Wasser ist die Hauptattraktion für seine entspannte, unkonventionelle Klientel.

  5. Dieses 18-Bungalow-Hotel liegt am schönen weißen Sandstrand in Tulum, umgeben von Dschungel. Es ist etwa 15 Gehminuten von Tulans Maya-Ruinen und eine 15-minütige Fahrt von der Stadt Tulum entfernt. Der breite, sandige Strand ist wunderschön, und gepolsterte Doppel-Liegen mit Schirmen stehen zum Entspannen im Sand zur Verfügung. Es gibt keinen Pool oder Spa, aber eine Reihe von Aktivitäten sind vor Ort oder in der Nähe, einschließlich Yoga, Radfahren, Angeln, Tauchen, Schnorcheln und Windsurfen. Das Open-Air-Restaurant liegt direkt am Strand, mit rustikalen Holzmöbeln und einem hohen Strohdach und Deckenventilatoren. Der Casual-Bereich konzentriert sich auf frische Zutaten - vor allem Fisch. Es gibt auch eine Strandbar mit Holzschaukeln anstelle von Barhockern.

  6. Das Highlight in diesem Öko-Chic-Hotel ist der schöne weiße Sandstrand, der mit hochwertigen gepolsterten Liegen mit Bambusüberdachungen für Schatten ausgestattet ist. Fast alle der 26 Zimmer haben Zugang zum Strand und Ausblick, aber die Einsteiger-Hütten sind wirklich kaum mehr als Hütten mit Betten (und keine Klimaanlage). Es gibt täglich Yoga- und Windsurfkurse am Strand sowie einen Fahrradverleih und zwei angeschlossene Restaurants. Haustiere können frei herumlaufen.

  7. Das umweltfreundliche, überwiegend mit Solarenergie betriebene Nueva Vida de Ramiro befindet sich an einem der größten Strandstreifen (für ein Boutique-Hotel) in der Umgebung - zuckerweichen Sand und türkisfarbenes Wasser liegen direkt hinter dem Hotel. Es gibt viel Platz, damit die Gäste den Strand erleben können, ohne sich übereinander zu fühlen. Das Hotel bietet Liegestühle, Strandbetten (einige hängen in Freilufthütten) und Sonnenschirme. Es gibt auch Strandduschen, einen Rettungsschwimmer im Dienst während des Tages und, wie bei anderen Strandimmobilien, Horden von Algen. Zimmer mit Meerblick haben eigene Zugangswege zum Strand und die üppigen Mangroven und dichten Palmen bieten viel Privatsphäre.

  8. Trendiges Boho-Chic-Dekor, gehobene Zimmer und Strandtrinken und -essen bestimmen dieses angesagte Hotel nur für Erwachsene in der Hotelzone. Hinter dem kleinen Infinity-Pool liegt der Strand, ein sonniger weißer Sandstrand mit Sitzsäcken, taubengrauen Liegen und schattigen Liegen. Dieser Bereich dient auch als öffentlicher Strandclub mit Getränkeservice, die Liegen und der Pool sind jedoch nur für Hotelgäste reserviert. Zwei Bars haben volle Mezcal Auswahl, und das Restaurant bietet Blick auf das Wasser, aktualisiert mexikanisches Essen, und eine angrenzende Raw Bar und Grillplatz, wo die Gäste ihren Fisch wählen (frisch täglich von lokalen Fischern gefangen) kurz bevor es auf den Grill geworfen wird. Nachts werden die Außenbereiche lebendig mit Live-Musik, einer Feuerstelle und DJs am Wochenende.

  9. Das Rosa Del Viento ist eine 45-Zimmer-Unterkunft am Strand mit einem unkonventionellen Landhausstil und traditionellen, mit Stroh gedeckten weißen Stuckgebäuden inmitten tropischer Vegetation. Direkt hinter dem Hotel liegt ein langer, sauberer, von Palmen gesäumter Strand. Die meisten Aktivitäten finden hier und im Strandrestaurant und in der Bar statt, wo täglich ein kostenloses Frühstück serviert wird. Es gibt Sitzgelegenheiten drinnen und draußen und einen Grillplatz im Freien mit Fisch-Cookouts am Wochenende. Die Rosa del Viento befindet sich im südlichen Teil der Hotelzone von Tulum, fast so weit südlich wie möglich, bevor Sie den ökologischen Park erreichen, etwa 30 Fahrminuten von der Hauptstraße in Tulum und den berühmten Maya-Ruinen am Strand entfernt .

  10. Cabanas Tulum ist eine stilvolle Strandboutique mit 16 Zimmern, die ihre geringe Größe maximiert und den Gästen sogar ein paar unerwartete Extras bietet. Das Hotel ist mit dem nahegelegenen Ziggy's (zwei Türen weiter) verbunden, wo Sie kostenlos Zugang zum Strandclub und Sonnenliegen haben. Sie können aber auch direkt am schönen Strand von Cabanas Tulum, einem ruhigen, weichen Sandstrand mit Liegestühlen und einer Schaukel, entspannen. Da das Restaurant, die Bar und der Beach Club alle außerhalb liegen, gibt es wenig Lärm in den Zimmern oder sogar unten am Strand - und keine übertriebene Stimmungsmusik. Nur die Geräusche von Blättern, die in der Brise rascheln, und der konstante Rhythmus der Wellen.

  11. Das 29-Zimmer Diamante K ist ein kompaktes Beach-Chic-Resort mit viel Boutique-Stil. Das Hotel hat eine ausgesprochen rustikale, umweltfreundliche Atmosphäre und alle Gebäude auf dem Gelände sind mit Holz aus den umliegenden Wäldern gebaut. Das sagt nichts über die hoch aufragenden Palmen, die überall auf dem Grundstück stehen, oder über den atemberaubenden kleinen Strand. Der Strand liegt zwischen Felsvorsprüngen und fühlt sich privat und lagunenartig an und ist frei von Strandhändlern oder Lärm. Der weiße Sand ist mit Hängematten und Liegestühlen ausgestattet, und am Morgen werden hier Yogaklassen geführt (zusätzliche Kosten). Das Open-Air-Restaurant nimmt die Meeresbrisen auf und serviert mexikanisches Essen. Es gibt eine kleine Lounge und eine Bar direkt vor der Tür, mit vielen Sitzgelegenheiten mit Blick auf den Ozean.

  12. Das gehobene 24-Zimmer-Hotel Ana y Jose mit Charme befindet sich in Tulums Hotelzone am Strand, etwa 15 Fahrminuten von der Innenstadt von Tulum entfernt. Restaurants, Geschäfte und die Strandstraße erreichen Sie bequem zu Fuß. An jedem gepflegten Strand von Y Jose werden Seetang täglich entfernt, Liegestühle werden von schattigen Hütten abgeschirmt, und für Gäste, die Zimmer mit gehobener Ausstattung buchen, stehen überdachte Liegen zur Verfügung. (Gäste in Standard-Suiten erhalten Liegestühle.) Alle Behandlungen im hoteleigenen Spa, einschließlich Reiki und Reflexzonenmassage, können auf einem Bett am Strand verabreicht werden.

  13. Mit seinem Fokus auf nachhaltige Energie und lokale Kunst bleibt Zamas der Kultur von Tulum treu. Die Besitzer arbeiten hart, um Öko-Tourismus richtig zu machen - was bedeutet, den Strand auf die natürlichste, nichtinvasive Weise zu reinigen. Sie häufen den Seetang und lassen ihn in der Sonne backen; Das ist das Beste für die Umwelt, aber es kann einen faulen Geruch erzeugen. Der weiße Halbmond des Sandstrandes ist zum Schwimmen geeignet, aber achten Sie auf Strandkorallen. Alle 18 Zimmer sowie das amerikanische / mexikanische Restaurant am Strand bieten luftige Palapas und Cabanas. Der Vor-Ort-Tauchshop Mexi Divers bietet Ausrüstungsverleih und Zertifizierungen.

  14. Dieses Strandhotel nur für Erwachsene, mit Kleidung optional, verfügt über 10 separate Villen zwischen felsiger Küste und üppigem Wald. Die Gebäude wurden aus natürlichen Materialien gebaut, die am Strand und im umliegenden Wald gefunden wurden, einschließlich Palmwedeln und Bambus. Das Resort bietet Liegestühle und Hängematten am Strand (die meisten sind felsig), die Gäste kostenlos nutzen können. Eine Strandbar serviert Frühstück, Getränke und Smoothies aus frischen, regionalen Zutaten, aber die Auswahl an Menüs kann teuer werden. Das hoteleigene Maya Spa verfügt über Freiluftbehandlungsräume auf dem Wasser sowie das traditionelle Entgiftungsdampfbad Temazcal. Täglich werden Yogakurse vor Ort angeboten. Private Schulungen können gegen Aufpreis arrangiert werden.

  15. Piedra Escondida, grob übersetzt, bedeutet "versteckter Stein". Der Name ist passend, da das Resort mit neun Zimmern zwischen Felsvorsprüngen an einem Privatstrand liegt. Das weitgehend unplugged Resort besteht aus einem Cluster palapas - umgeben von Palmen und Kokospalmen - die nur wenige Schritte vom Wasser entfernt sind. Der Strand selbst bietet Liegestühle und Hängematten im Schatten von Cabanas sowie Holzstühle und Tische. Während Piedra Escondida nur wenige Gehminuten von vielen Restaurants, Geschäften und Bars entfernt ist, schafft der Platz zwischen den Klippen ein Gefühl der Flucht aus dem Trubel der Tulum Hotel Zone.

  16. Das Mezzanine Hotel liegt am nördlichen Ende der Hotelzone von Tulum, zwischen einem felsigen Strand mit türkisfarbenem Wasser und dem dichten, dichten Dschungel. Obwohl es ein paar Nachbarn gibt, ist dieser Teil des Strandstreifens (vorerst) viel weniger überfüllt, mit weniger Hotels und Fußgängern. Das Hotel selbst ist hoch über der Strandlinie, auf hellgrünen Mangroven erbaut, was nicht nur für atemberaubende, ungestörte Aussichtspunkte von den Mezzanindecks, sondern auch für eine private Atmosphäre am Strand sorgt. Obwohl die Strände von Tulum öffentlich sind, bedeutet der Mangel an sandigem Lounge-Raum hinter dieser Boutique, dass Tagesausflügler einen Pass geben - und sich wie ein wilder und privater (wenn auch felsiger) weißer Sandstrand fühlen. Im authentischen thailändischen Restaurant des Mezzanine können Sie drinnen mit Blick auf den Ozean auf der Open-Air-Terrasse direkt über dem Strand speisen. Mezzanine's Hip-Faktor wäre nicht komplett ohne seine legere Cocktailbar am Strand, bekannt für seine Zwei-für-eins Margarita Happy Hour. Die Bar befindet sich neben der großen Open-Air-Terrasse mit Meerblick, so dass die schlauen Cocktails mit einem Schuss Meerblick kommen.

  17. Es gibt ein paar verschiedene Stranderlebnisse im El Pez, einem Chill-Room mit 19 Zimmern, kostenlosem Frühstück, 24-Stunden-Strom, einem Restaurant mit Innen- und Außenbereich, einer fantastischen Bar und einem kleinen Pool. El Pez befindet sich an einer felsigen Küste und ist von Natur aus umgeben von wilden und zerklüfteten Landschaften, dicken Mangroven und weißen Wellen, aber es gibt auch einen superweichen Privatstrand, der vor dem Tulum Beach House und den La Casa Teilen von das Hotel. Hier können die Gäste sich auf Liegestühlen sonnen, Getränke unter persönlichen Palapas trinken oder am Strand spazieren gehen. Aber hinter dem Restaurant und vor den Zimmern mit Meerblick ist der Strand für Gras und Liegestühle für Bänke mit Blick auf das Meer gehandelt. Dieser Bereich ist erhöht und bietet den Gästen einen freien Blick auf das Meer, Pelikane und Wellen. Ein dritter Abschnitt des Strandes liegt nur durch das Grün, auf einem sandigen Weg. Hier ist der nördliche Teil des Strandes für die Öffentlichkeit zugänglich und ist im Grunde nur eine Sandbank, die auf beiden Seiten vom Meer flankiert wird und zu einem großen, kletterbaren Felsen führt - ein beliebtes Fotomotiv. Diese Sandbank ist die beste Option zum Schwimmen, obwohl das Wasser in der gesamten Gegend unruhig ist.

  18. In Suenos Tulum ist es üblich, barfuss durch den Garten zu laufen. Der ultra-entspannte Ort am südlichen Ende von Tulums Hotel Zone hat einen kleinen Pool, ein zwangloses Restaurant und eine Bar, Tonnen von Hängematten und 13 luftige Bungalows am Strand. Die umweltfreundlichen Praktiken des solarbetriebenen Hotels bedeuten tagsüber keinen Strom und keine Klimaanlage oder Steckdosen in den Bungalows (es gibt eine Ladestation in der Lobby), obwohl alle Zimmer über kostenloses WLAN verfügen. Der Strandbereich des Suenos Tulum verfügt über Liegestühle und gestreckte Planen. Es ist nicht so felsig wie die Küste weiter nördlich, und die Wellen sind sanft genug, um Dips im Meer zu ermöglichen, obwohl der Strand an windigen Tagen noch ein wenig wild ist.

  19. Volle Enthüllung: der Strand hier ist felsig und nicht ideal zum Schwimmen. Aber die Lage direkt am Strand ist romantisch und das Design sorgt für Meerblick. Der Infinity-Außenpool liegt zum Strand. Gäste, die sich bräunen möchten, können sich in einem der schönen Decksbereiche des Hotels eindecken oder sich an den Strand begeben, wo es überdachte Sonnenliegen sowie einige Sitzbereiche und eine freiliegende Plattform gibt Sonne. Während die felsige Küste hier wunderschön ist, gibt es bei Flut nicht viel Sand.

Verpassen Sie nicht unsere Reisegeheimnisse. " "Markieren Sie uns mit „Gefällt mir“ auf Facebook!