Gemütlichste Gasthäuser in Vermont

Alle Hotels in Vermont ansehen

Einige Dinge, von denen wir wissen, dass sie wahr sind: Der Himmel ist blau, das Wasser ist nass, und Vermont ist mit ultra-gemütlichen Gasthäusern und Bed-and-Breakfast gefüllt. Dies ist der Staat, der synonym mit knisternden Kaminen, Ahornblattbonbons und Stapeln von weichem Flanell ist, so macht es vollkommen Sinn, dass es voll von gemütlichen Eigenschaften wäre, die Sie dazu bringen, sich in New England niederzukacken und nie zu verlassen. (BYO Snuggie.) Hier sind die Eigenschaften, die die ultimative Gemütlichkeit darstellen.

  1. Amee Farm ist so charmant, es sieht aus, als ob es auf der Seite einer Kiste Kakao gehört. Das hübsche Bauernhaus liegt auf einem grünen Rasen mit einem Teich und einer Fußgängerbrücke. Eine umlaufende Veranda, die mit Gruppen von Adirondack-Stühlen ausgestattet ist, dient als perfekter Sitzplatz für die Aussicht. Und ja, an der Haustür klingelt sogar eine Glocke. Die Innenräume sind genauso gemütlich wie die Außenanlagen, mit eingearbeiteten Ledersesseln, einem Eckofen und Schaukelstühlen in Hülle und Fülle. Die Zimmer setzen die Stimmung mit grob gehauenen Holzakzenten fort und bringen Holzdetails ins Innere. Familien mit Kindern werden die Queen Suite mit einem Paar Etagenbetten im Landhausstil zu schätzen wissen.

  2. Einige Vermont Gasthäuser fügen ein paar vorläufige Berührungen der Gemütlichkeit hinzu und ein Hauch von Laune hier und dort. Aber das Inn at Ormsby Hill lehnt sich vollständig hinein. Samtsofas, geblümte Vorhänge und ein knisternder Kamin - all das strahlt ein Übermaß an kuscheligen Qualitäten aus. Auf dem Gelände gibt es eine Hängematte und einen Pavillon mit einem Schaukelstuhl, wo man im Freien faulenzen kann. Die Zimmer sind auch schamlos gekräuselt, mit Himmelbetten, orientalischen Teppichen und femininen Tapeten. In-Room-Funktionen fördern maximale Entspannung, auch tiefe Badewannen mit Kerzen und verspielten Badespielzeug denken.

  3. Vermont Niedlichkeit ist nicht alles Deckchen und überfüllte Sessel, wie Field Guide beweist. Hier finden Sie eine junge, frische und aufgedrehte Version der klassischen Hütte im Wald. Papprehe Büsten und Wald-gedruckte Tapeten präsentieren frechen rustikalen Touch, und Aufnahmen von elektrischen Orange hinzufügen Megawatt Helligkeit in den Raum. Aber der Kamin, der mit Holzscheite vollgestopft ist, und die Plüschsitze, die mit Shearling-Flaum drapiert sind, beweisen, dass Hipness und Gemütlichkeit gleichermaßen koexistieren können. Die Zimmer setzen diesen stilvollen Mix fort, mit Holzbett-Läufer und Vogeldrucktapeten. Und während die Einrichtung auf rustikale Kurzurlaube hinweist, bietet die Technik auf dem Zimmer - einschließlich Smart-TVs und iPads - eine urbane Konnektivität in unmittelbarer Nähe.

  4. Der süße Briefkasten dieses Gasthauses - eine Miniaturreplik der Round Barn selbst - zeigt, wie sehr das Anwesen das Bezaubernde umfasst. Das Gelände ist ein reines Märchen, mehr als 245 Hektar mit Teichen und Fußgängerbrücken erstreckt sich den ganzen Weg zurück in einen sanften Hügel. Während die Innenräume sind sehr gemütlich - die Lobby ist gemütlich mit Ohrensessel, eine Standuhr, und einen Stall mit Tee und Kaffee dekoriert - das Gasthaus ist überraschend groß mit genug Platz für einen großen Frühstücksraum und sogar einen Innenpool. Alle Zimmer sind mit flauschigen Bademänteln ausgestattet. Höhere Kategorien verfügen über Badewannen und Kamine, so dass Sie am Ende des Tages entspannen können.

  5. Von außen wirkt The Pitcher Inn wie eine typische Frühstückspension in Neuengland, aber sobald man drinnen ist, wird die skurrile Persönlichkeit des Hotels deutlich. Alle 11 Zimmer und Suiten sind individuell nach einem anderen Thema eingerichtet - wie Berg, Ski oder Forelle (ja, Forelle). An der Wand befestigte Schneeschuhe, knallrote lange Unterwäsche und Holzsägen verleihen den Unterkünften viel Charakter und dekoratives Flair. Ein Zimmer hat sogar ein Bett, das von Baumstämmen umgeben ist und dem Raum eine Bilderbuchqualität verleiht. Während Dekor ist von Zentrum, sind Annehmlichkeiten High-End und schick. Whirlpool-Wannen und Fußbodenheizung gehören zur Standardausstattung. Holzfeuerstellen, Balkone oder riesige Dampfduschen können angefordert werden.

  6. Das Grafton Inn ist ein Bild von purer Americana. Sein dreistöckiges Gebäude mit Fensterläden und drei roten Ziegelsteinschornsteinen ist um so liebenswerter, mit zwei Rundum-Veranden und einer flatternden amerikanischen Flagge. Die Veranda hat genug olivgrüne Schaukelstühle, von denen jeder bei Sonnenuntergang einen Platz beanspruchen kann. Im Inneren vermitteln Ölgemälde, Schreibtische und Schubladen mit Messingknauf eine ausgesprochen koloniale Anmutung. Die Zimmer sind mit Spitzen-Himmelbetten und gemusterten Tapeten eingerichtet. Anstelle von Minibars, sind die Zimmer mit einem Block von Vermont-Käse mit einem Apfel für einen echten lokalen Snack bestückt.

Markieren Sie uns auf Facebook mit „Gefällt mir“! Sie werden es nicht bereuen